Rotti Django (Rüde, *2016) im TH München

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rotti Django (Rüde, *2016) im TH München


Markus
02.08.2021, 21:18
Hallo,

auf dieser Seite geht es um das Thema „Rotti Django (Rüde, *2016) im TH München” und alles was damit zu tun hat.
Sollte sich in den Beiträgen auf dieser Seite nicht das Richtige finden lassen, frag doch einfach eben direkt hier im Forum nach.

Mit vielen tausenden registrierten Mitgliedern lässt eine passende Antwort ganz bestimmt nicht lange auf sich warten!

Schöne Grüße,
Markus

Grazi
02.08.2021, 21:18
Django

https://up.picr.de/41754035xn.jpg

Rottweiler, unkastrierter Rüde, ca. 60 cm groß, 43 kg schwer, 5 Jahre alt.
Standort: seit dem 25.09.2020 im Tierheim München

Django wurde bei uns abgegeben, weil er das Grundstück in seinem Zuhause zu pflichtbewusst bewacht hat. Seine neuen Halter brauchen deshalb zwingend schon Hundeerfahrung und müssen in der Lage sein, ihn konsequent zu führen. Django zeigt rassetypisches Verhalten und ist sehr territorial.

Bei seinen Bezugspersonen ist der sportliche Rüde sehr verschmust und hat zudem viel Freude an Mantrailing. Er ist an diverse Alltagssituationen gewöhnt und bindet sich stark an seine Bezugspersonen.

Mit Hündinnen ist Django verträglich, bei Rüden entscheidet er nach Sympathie. Hundeerfahrene Kinder ab ca. 10 Jahren sollten in seiner neuen Familie kein Problem sein.

Django ist in unserem Trainingsprogramm integriert und hat einen guten Grundgehorsam. Das Tragen von einem Maulkorb wurde bereits erlernt und Interessenten werden eingeladen, am Training teilzunehmen.

Sollten Sie für unseren strammen Burschen das richtige Umfeld haben, bereits Erfahrung mit dieser oder ähnlichen Rassen vorweisen können, dann bitten wir Sie, sich bei unserem Mitarbeiter/innen im Hundehaus 2 (siehe Kontaktdaten) zu melden.

Weitere Fotos sowie die Kontaktdaten: Django bei der Molosser-Vermittlungshilfe (https://molosser-vermittlungshilfe.de/rottweiler/rottweiler-django-ruede-2016/)