Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2 (permalink)  
Alt 29.08.2005, 23:13
Benutzerbild von KsCaro
KsCaro KsCaro ist offline
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 13.08.2005
Ort: nähe Bremen
Beiträge: 1.992
Standard

Bei Welpen mit Durchfall doktert man eigentlich nicht lange selbst herum, sondern stellt diese umgehend einem TA vor. Welpen dehydrieren zu schnell als das man in einem solchen Fall Zeit für Experimente hat.

Die meisten TÄ behandeln Durchfall bei Welpen sofern dieser Fütterungsbedingt und nicht z.B. durch Würmer, Bakterien oder gar viral bedingt ist mit schonenden Mitteln wie z.B. Probiotika (CaniBac-Gel).

LG und gute Besserung an Deine Welpen-Bande,

Caro***
Mit Zitat antworten