Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8 (permalink)  
Alt 14.12.2009, 00:53
Benutzerbild von sina
sina sina ist offline
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 26.04.2009
Beiträge: 4.396
Standard AW: sich gegenseitig abschleckende Hunde

Bei mir ist FB Calle der Schlecker!

Manchmal weiß ich nicht wo ich meine Füße noch hin tun soll, auch an den Armen oder wo er ran kann sabbert er mich ab.

Mit Heinrich ist es eine ganz besondere Liebe.

Bevor Heini bei uns einzog war Calle hibbelieg und manchmal auch nervig.

Jetzt ist er im Haus viel ruhiger geworden. Wenn zB. die Beiden auf dem Sofa liegen hangelt sich Calle zu Heini hin und tickt ihn immer mit seiner Pfote an als ob er sagt...nun komm und spiel mit mir!

Dann kaut Heini auf Calles Hinterbein rum und Calle zieht ihm die Lefzen lang!

Dann beißen sich beide gegenseitig in die Schnuten, alles aber absolut spielerisch.
Abwechselnd liegen sie auf dem Rücken und es ist keine Rangelei dabei wer jetzt höher im Rang steht.

Dann kommt es meistens dazu das Calle dem Heini den Mund ausleckt, den ganzen Kopf absabbert und zum Schluss sind dann noch die Ohren dran

Manchmal wenn sie auf dem Sofa liegen stellt sich einer über den anderen und animiert ihn richtig dazu nun endlich auch mal seinen kleinen Schni.....
zu lecken.

Ganz selten zeigt Calle Heini das er der Chef ist!

Ich glaube das es ihnen einfach nur gut gefällt denn Heini leckt auch Calle ab und beide sind dann naß und glitschig!

Manchmal leckt Heini sogar den Kater ab!
__________________
Viele Grüße,
Sina mit Paul
__________________________
Und alle im Herzen die über den Regenbogen gegangen sind!

Die Natur legt den Grund, der Mensch formt den Hund!
Mit Zitat antworten