Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8 (permalink)  
Alt 25.10.2010, 13:09
Peppi Peppi ist offline
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.469
Standard AW: Rassehunde ohne Papiere

Zitat:
Zitat von Samtschnauze Beitrag anzeigen
Da ja Ausstellung und Zucht irgendwie zusammengehören....frage ich mich, was so schlimm daran ist, gesunde & phänotypische in die Zucht zu holen. Gerade wo bei manchen Rasse schon über Outcross nachgedacht wird, sollte man diese Registerhunde eher als Bereicherung für den Genpool einiger Rassen sehen.
ABSOLUT! Alles andere ist stumpfsinniges Reviergehabe - Jungrüdengleich

Vor allem geht doch bei den meisten Rassen eh alles nur noch um Optik - abgesehen von den "schwierigen" Zuchttauglichkeitsprüfungen, die man meistens morgens vor der Show auf'm Parkplatz ablegen kann
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten