Einzelnen Beitrag anzeigen
  #16 (permalink)  
Alt 15.03.2012, 09:41
Benutzerbild von Isis78
Isis78 Isis78 ist offline
Vollzeit-Rudeldompteuse
 
Registriert seit: 15.02.2010
Ort: Hunsrück
Beiträge: 1.770
Standard AW: Scheinschwangerschaft, die nächste, was tun!?

Hallo Doc,

Isis hatte nach ihren Läufigkeiten auch regelmäßig Probleme mit Scheinschwangerschaften. Vom klassischen VET bekamen wir ein Präparat namens Gala-Stop, dass leider nicht wirklich half. Mit Homöopathika (die, die Renate schon beschrieb) waren die Scheinschwangerschaften Geschichte.

Allerdings bekam Isis mit 3,5 Jahren trotzdem eine Pyo und musste Notoperiert werden (bei ihrer Herzerkrankung war das natürlich wesentlich Aufwendiger).
Nach der Kastra hat sich Isis vom Wesen überhaupt nicht verändert, sie ist nicht fülliger geworden, wollte genauso viel laufen wie vor der Kastra. Auch haben wir nach jetzt 3,5 Jahren keine Probleme mit Inkontinenz oder SD-Problemen.
__________________
liebe Grüße aus der Casa de Lupo
Mit Zitat antworten