Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8 (permalink)  
Alt 30.07.2017, 11:51
Doodles Doodles ist offline
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 17.10.2010
Beiträge: 70
Standard AW: Muskelatrophie am Kopf

Ich glaube mit einem "entstelltem" Äußeren könnte ich gut leben.
War am Freitag nochmal in der TK um ein Blutbild machen zu lassen, da mir
die Zeit bis zum MRT am kommenden Freitag so lange vorkommt. BB war aber
eigentlich unauffällig, lediglich der T4 Wert ist etwas niedrig. TA möchte erst das Ergebnis des MRT und der Biopsie abwarten bevor er ggf. Cortiston gibt, weil es
seiner Meinung nach sonst das Ergebnis verfälschen könnte.
Mit Zitat antworten