Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8 (permalink)  
Alt 15.11.2018, 06:11
Benutzerbild von Grazi
Grazi Grazi ist offline
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 29.424
Standard AW: 6 AmStaff-Mix-Welpen (*06/2018) in Thüringen

Die beiden übrig gebliebenen Jungs sind die größten und dicksten aus ihrem Wurf :-) und würden nun endlich gerne in ein richtiges Zuhause umziehen.

Natürlich wurden Himmel und Hölle in Bewegung gesetzt, um die Welpen so gut es geht zu sozialisieren.

Stormy und Rambo haben die Grundkommandos wie Sitz, Platz, Hier und Bleib bereits gut verinnerlicht. Darüberhinaus standen Besuche des Bahnhofs, der Stadt und umliegenden Einkaufszentren, sowie das Fahren auf einer Rolltreppe und im Fahrstuhl auf dem Lehrplan. Auch kommen immer wieder erwachsene Hunde zu Besuch, damit die beiden möglichst viele Artgenossen anderer Rassen und Größen kennenlernen. Trotzdem muss das Miteinander mit anderen Hunden unbedingt noch geübt werden. Insbesondere Stormy hat da noch Nachholbedarf.

Der kleine Mann besucht nun zusätzlich die Junghundschule. Stormy muss lernen Geduld zu haben bzw. bei Stress wieder runterzufahren... oder viel besser noch: sich gar nicht erst in irgendwas reinzusteigern. ;-) Für Stormy wäre daher eine Einzelhaltung wünschenswert, um sich voll und ganz auf seine weitere Erziehung konzentrieren zu können.

Es gibt aktuelle Fotos von den beiden Jungs!

Stormy:



Rambo:

__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten