Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2 (permalink)  
Alt 22.08.2020, 11:35
Benutzerbild von Grazi
Grazi Grazi ist offline
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 29.416
Standard AW: Wolfswinkeler Hundetage 2020 (Webinar) - 12.09.2020

Die Wolfswinkeler Hundetage sind eigentliche in jedem Jahr ein Meet-and-Greet in der Hundeszene. Am zweiten Wochenende im September nämlich treffen sich Hundefreunde, Trainer und Wissenschaftler in Wissen zum großen Seminar immer mit einem Schwerpunktthema. In diesem Jahr hat Corona einen Strich durch die Rechnung gemacht. Dennoch soll die Veranstaltung stattfinden - aber nur eintägig als Internet-Seminar.

„In der Krise liegt auch eine Chance“, sagt Dirk Roos, Erster Vorsitzender der Gesellschaft für Haustierforschung und zugleich wissenschaftlicher Leiter der Trumler-Station. „Die Pandemie und die damit verbundenen Hygiene-Auflagen machen es unmöglich, diese traditionsreiche Veranstaltung in diesem Jahr wie gewohnt durchzuführen. Zugleich gehen wir jetzt notgedrungen neue Wege, die der Entwicklung der Gesellschaft guttun werden.“

Trotz großer Skepsis bei Freunden und Mitgliedern liegen bereits eine ganze Reihe von Anmeldungen vor. Insbesondere aus fern gelegenen Regionen wie Sachsen oder der Schweiz kommen sogar sehr positive Rückmeldungen, weil eine Internet-Seminar die Anreise spart. Daher hoffen die Veranstalter auf eine rege Teilnahme.

Die Veranstaltung ist von der Tierärztekammer Schleswig-Holstein als Fortbildung anerkannt

Die Gesellschaft für Haustierforschung hofft auf weitere Interessenten und Anmeldungen zum Seminar.
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten