Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1 (permalink)  
Alt 17.03.2024, 21:22
Benutzerbild von Grazi
Grazi Grazi ist offline
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 29.477
Standard ÖSTERREICH! AmStaff x Pittie Bella (Hündin, *02/2021) in Salzburg

AmStaff-Mix Bella



Auslandshund: Österreich, AmStaff-Mix, American Staffordshire Terrier-Mischling, American Pitbull Terrier-Mischling, Pitbull-Mix, größere Kinder eventuell möglich, verträglich

Name: Bella
Rasse: American Staffordshire x American Pitbull Terrier
Geschlecht: Hündin
Kastrationsstatus: kastriert
Alter des Hundes: 3 Jahre
Geburtsdatum: 12.02.2021
Handicap: nein
Größe: ca. 55 cm
Gewicht: ca. 40 cm
Aufenthaltsort: noch bei ihrem Halter
PLZ und Ort: 5020 Salzburg (Österreich)


Die hübsche Bella sucht ein Zuhause, da ihr alleinstehendes Herrchen ihr aufgrund seiner beruflichen Situation leider nicht mehr gerecht wird. Es bricht ihm das Herz, da sie seit Welpenbeinen bei ihm ist und ihm immer viel Freude gemacht hat…. aber gerade deshalb wünscht er sich, dass sie endlich wieder das Leben führen darf, das sie von klein auf gewohnt war!

Bella ist eine ganz tolle liebe Hündin, die aufgrund ihres Alters noch sehr aktiv ist. Leider bekommt sie aber in den letzten Monaten viel zu wenig Auslauf und Auslastung, so dass sie aktuell etwas „mopsig“ geworden ist und es sicher nicht schaden würde, wenn sie ein bissel abspeckt.

Sie genießt ausgedehnte Spaziergänge, ist gut leinenführig und beherrscht die Grundkommandos. Sieht sie jedoch andere Hunde, wird sie hibbelig und möchte am liebsten gleich hin, um Kontakt aufzunehmen und mit ihnen zu spielen. Im Freilauf wäre sie in solchen Situationen auch nicht sicher abrufbar.

Bella ist sowohl mit Rüden als auch mit anderen Hündinnen gut verträglich. Wird sie angebellt, hält sie aber dagegen und „beschützt“ ihr Herrchen. Bei gegenseitiger Sympathie wäre also durchaus vorstellbar, dass sie mit einem netten und souveränen Hundekumpel zusammenleben kann.

Katzen, Igel und andere Tiere würde sie gerne jagen. Diese sollten also nicht im neuen Zuhause vorhanden sein.

Kinder kennt Bella nicht. Da sie aber ein sehr liebevolles und soziales Wesen hat, dürften größere Kinder / Teenies, die bereits hunde-erfahren sind und Tiere respektieren, kein Problem sein.

Bella ist geimpft, gechipt und hat keinerlei gesundheitliche Einschränkungen. Sie ist stubenrein, bleibt (nach Eingewöhnung) brav alleine zuhause und fährt problemlos im Auto mit.

Da die liebe Hündin bislang keine schlechten Erfahrungen gemacht hat, in einem liebevollen Zuhause aufgewachsen ist und auch fremden Menschen gegenüber sehr offen und freundlich ist, wird sie sich bestimmt schnell an ihre neuen Familie binden… vor allem wenn man ihr dort die Aufmerksamkeit und Zeit schenkt, die sie in den vergangenen Monaten so sehr vermisst hat.

Interessenten sollte bitte bedenken, dass Bella NICHT nach Deutschland vermittelt werden darf. Sie sucht also ein Zuhause innerhalb Österreichs.

Die Vermittlung erfolgt zu den im Tierschutz üblichen Bedingungen mit Vor- und Nachkontrolle(n), Schutzvertrag und Schutzgebühr, die als Spende an ein Tierheim geht. Keine Vermittlung in reine Außen- oder Zwingerhaltung, kein Wach- oder Schutzdienst.
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe

Geändert von Grazi (10.06.2024 um 16:06 Uhr) Grund: Kontaktdaten entfernt
Mit Zitat antworten