Einzelnen Beitrag anzeigen
  #78 (permalink)  
Alt 04.04.2008, 11:24
Benutzerbild von Wie Waldi
Wie Waldi Wie Waldi ist offline
Der mitohne Hund
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Niederrhein, nicht op de schäle Sick
Beiträge: 4.703
Standard

Ich bin wirklich sprachlos, will es dennoch versuchen...

Liebe Simone,

aus tiefster Überzeugung glaube ich, dass Ihr den zwar schwierigen, aber richtigen Weg geht. So sehr uns allen unsere Hunde am Herzen liegen, so sehr müssen wir für die kleinen Zweibeiner mehr Verantwortung tragen und unliebsame Konsequenzen ziehen.
So wie Du schreibst, glaube ich, dass Du obendrein auch noch genug Verantwortungsbewusstsein hast den Zeitpunkt des unvermeidlichen Abschieds nicht unnötig hinaus zu zögern.

Verwöhn die kleine Maus solange sie es sich noch gefallen läst.

Mir tu's "nur" leid - Ihr jedoch, Ihr müsst da durch. Ich wünsch Euch alle Kraft dieser Welt...
__________________
Eine strukturell desintegrierte Finalitaet in Relation zur Zentralisationskonstellation provoziert die eskalative Realisierung destruktiver Integrationsmotivationen durch lokal aggressive Individuen der Spezies "Canis".