Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 04.10.2007, 12:05
Benutzerbild von Antje
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Wien/AT
Beiträge: 1.291
Standard Gehört eigentlich weniger hierhin...

...aber habt ihr schon einmal davon gehört, daß man einem fünf Monate alten Border Küken zum Hüten vor die Nase setzt???
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 04.10.2007, 12:18
Benutzerbild von Ingrid
Sankt Woopsulina
 
Registriert seit: 17.02.2005
Ort: Schweiz, Nähe Zürich
Beiträge: 1.384
Images: 4
Standard

Nö, nie... Komm zeig...
__________________
Hundachtungsvoll,
Ingrid
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 04.10.2007, 12:20
Benutzerbild von Simone
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.02.2005
Ort: Nähe von Bonn
Beiträge: 6.724
Images: 14
Standard

Nein.

Aber als der Border einer Freundin von mir operiert wurde und leider nicht viel laufen durfte - was für diesen sehr sportlichen Hund total grausam war - hat sie sich Meerschweinchen ausgeliehen (die Hunde gewöhnt waren) und somit war ihr Hund den ganzen Tag damit beschäftigt vor den Meerscheinchen zu liegen und sie zu hüten. (Den Meerschweinchen war der Hund vorm Käfig egal). Er war abends dann auch vom hüten ausgelastet genug...
__________________
LG Simone
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 04.10.2007, 12:21
Benutzerbild von Antje
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Wien/AT
Beiträge: 1.291
Standard

Nee Ingrid, zum Zeigen gibts da (noch) nichts. Wahrscheinlich auch gut so...
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 04.10.2007, 12:24
Benutzerbild von Antje
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Wien/AT
Beiträge: 1.291
Standard

Simone, die Küken sollen frei herumlaufen...
Na ja - also mich wundert in der Tat langsam gar nichts mehr.
Meerschweinchen hüten kann Paula auch und dabei sind die noch nicht einmal im Käfig, sondern laufen frei im Zimmer herum. Allerdings würde ich für freilaufende Meerschweinchen in der Pampa nicht die Hand ins Feuer legen.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 04.10.2007, 12:48
Benutzerbild von Simone
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.02.2005
Ort: Nähe von Bonn
Beiträge: 6.724
Images: 14
Standard

Zitat:
Simone, die Küken sollen frei herumlaufen...
Ach so, nee, habe ich noch nicht gehört. Wie kommst Du eigentlich darauf?
__________________
LG Simone
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 04.10.2007, 12:59
Benutzerbild von Ingrid
Sankt Woopsulina
 
Registriert seit: 17.02.2005
Ort: Schweiz, Nähe Zürich
Beiträge: 1.384
Images: 4
Standard

Hmmmm... *kopfkratz*
Drum bin ich ja so versessen drauf, das zu sehen, weil ich mir eigentlich nicht vorstellen kann, dass es funktioniert...
Aber die Hundis überraschen einen ja doch immer wieder, und ich möcht' keine Gelegenheit auslassen, mein bisschen Horizont zu erweitern...
__________________
Hundachtungsvoll,
Ingrid
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 04.10.2007, 14:00
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.469
Standard

Es geht doch dabei nur um Sozialisation. Wenn man den Hütehund zu früh darauf sozialisiert, hütet er nicht mehr. Das hüten ist nichts anderes als die Abwandlung der klassischen Jagdsequenz. GENETISCH FIXIERT! Nicht elernt!

Ganz im Gegenteil zum Herdenschutzhund, den man sofort zu den Schafen steckt, damit er sie später beschützt.

Das sind halt Gebrauchs-"Rassen".

Noch...
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 04.10.2007, 16:29
Benutzerbild von Simone
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.02.2005
Ort: Nähe von Bonn
Beiträge: 6.724
Images: 14
Standard

Das es funktioniert glaube ich schon. Der Border von einer Freundin von mir hütet und hat es nie gelernt. Die Hunde meiner Schwester (Border/Austr. Sheppard-Mixe) hüten auch, sollen es auch und brauchten es nicht zu lernen.
__________________
LG Simone
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 04.10.2007, 17:37
Herzog / Herzogin
 
Registriert seit: 24.02.2005
Ort: Frankreich,grenznah Saarbrücken
Beiträge: 1.509
Standard

also ich hab das mal gehört.
Angeblich soll man so testen können wie der Hund veranlagt ist.
Küken laufen wohl eh immer alle hintereinander her.....irgendwas hab ich da im Kopf
ich werd mal bei ein paar BC Leuten nachfragen.
ich hab schon Borders Gänse hüten sehen auf Vorführungen auf grossen Schauen.
__________________
das Leben ist nicht immer nur Tartar......manchmal gibt es auch ne Wurmkur !
Viele Grüsse aus Frankreich, Birgit und die Wauzis
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:54 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22