Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Ernährung & Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 05.05.2010, 15:08
Benutzerbild von RudiAly
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 09.03.2010
Ort: Kempen/Niederrhein
Beiträge: 185
Images: 5
Standard Weinbrandbohnen

man macht doch immer wieder neue erfahrungen...
da komme ich gerade nach hause..tür auf und da sah ich schon das maleur...
da hat der dicke sich doch tatsächlich ne komplette packung weinbrandbohnen reingepfiffen..fein säuberlich aus der packung geholt..hab sie gestern geschenkt bekommen und sie einfach auf die anrichte gelegt und nicht mehr dran gedacht..hab ihn dann gerufen...der ist echt voll...torkelt und legt sich wieder...ich den ta angerufen..wegen schokolade und alk...da er ja sonst nie schokolade bek.istb es wohl auch nicht so dramatisch..viel trinken ist angesagt..tut er auch..und eben mal dunkel und ruhig liegen...
bin jetzt mal gespannt ob er noch muss..nen dicken kopf hat er auf jeden fall..
hat von euch auch schonmal jemand so etwas in der art erlebt...
__________________


gruß tom
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 05.05.2010, 15:38
Benutzerbild von annie61
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 15.02.2010
Ort: Erkelenz
Beiträge: 305
Images: 4
Standard AW: Weinbrandbohnen

Man mag es kaum schreiben, aber wir hatten mal ein ähnliches Problem.
Nach einer Familienfeier haben wir alle Gläser etc.weggeräumt,aber leider habe ich ein Glas Bacardi/Cola vergessen. Unser Rotti Duke hat es in der Zeit umgestossen und den Rest weggeschlabbert.(wer denkt denn an sowas) Gott sei Dank war nicht mehr viel drin.War auch ne harmlose Mischung. Hab mitten in der Nacht den TA aus dem Bett geklingelt, komplett in Panik. Hab ihm viel Wasser eingeflößtund die ganze Nacht nicht geschlafen. Duke um so besser, er hat friedlich geschnarcht und am nächsten morgen war alles wieder ok. Seitdem bin ich auf alles vorbereitet, stehen bleibt auf meinem Tisch nix mehr.
LG Annie
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 05.05.2010, 15:42
Benutzerbild von Scotti
Sabberfaden Bändigerin
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 6.272
Images: 1
Standard AW: Weinbrandbohnen

Wir hatten genau das Gleiche.
Meiner hat das Weihnachten gemacht. Eine Schachtel Weinbrandbohnen, plus noch eine Schachtel Pralinen...
Er hat furchtbar gekotzt, Durchfall gehabt und einen tierischen Kater.
Der TA sagte wenn es ihm halbwegs gut geht sollten wir nichts machen.
Kommt ja auch immer aufs Gewicht an.

Geändert von Scotti (05.05.2010 um 15:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 05.05.2010, 15:43
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.469
Standard AW: Weinbrandbohnen

Ich hatte mal ein Karnickel das Weinbrandbohnen geklaut hatte.

Ist aus dem Stall ausgebüchst.

Als ich wiederkam lag er aber ganz relaxed wieder im Käfig. Ganz lang ausgestreckt und die Nase ging gaaaaaaanz langsam.

ich glaub er hat gegrinst.

den Hund von einem Kollegen ahben wir früher auch ein paar mal abgefüllt...

Wir waren jung...
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 05.05.2010, 15:50
Benutzerbild von RudiAly
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 09.03.2010
Ort: Kempen/Niederrhein
Beiträge: 185
Images: 5
Standard AW: Weinbrandbohnen

bis jetzt ist alles im grünen bereich....er liegt lang auf dem rücken und schnarrcht wie sau....
__________________


gruß tom
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 05.05.2010, 15:54
Benutzerbild von Nina
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 27.03.2009
Ort: Oldenburg
Beiträge: 2.312
Images: 3
Standard AW: Weinbrandbohnen

HAHA hab das meinem Mann gerade vorgelesen und der hat nur gegrinst und gemeint das hat kashmir(seine Dobi Dame R.I.P.) nach ner feier mit viiieel Bier gehabt. Die Jungs hatten alle Flaschen wieder eingesammelt aber in vielen war noch so nen schluck drin. " Kisten standen auf dem Flur und morgens waren beide umgestoßen und der Hund voll*grins* Hat Tief und fest den Rest des Tages geschlafen und war abends grummelig....
__________________
LG Nina und Neo

succes is en keuze
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 05.05.2010, 16:06
Benutzerbild von BÖR
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 04.02.2010
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 3.335
Images: 5
Standard AW: Weinbrandbohnen

ich kenne das von einem Jungboxer, der auf einer Grillparty eine Flasche Bier umgestossen und geschlabbert hat. Auf dem Heimweg konnte er seine Beine nicht mehr so richtig sortieren. Fehlte nur noch das er singt...

Andrea
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 05.05.2010, 16:51
Benutzerbild von AlHambra
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 21.08.2009
Ort: Berlin Schlachtensee
Beiträge: 4.617
Images: 55
Standard AW: Weinbrandbohnen

Au weia, da fällt mir ein Erlebnis mit meinem Dobi ein... vor ca 15 jahren bei Rhein in Flammen, jede Menge Bierbecher, die im Sand des Rheinstrandes steckten, ein durstiger Dobimann und das war's dann. Als wir los wollten, lag der Herr volltrunken im Gebüsch (erstmal panische Suche aller Beteiligten ).
Anschliessend haben wir ihn dann zum Auto schleppen müssen, das bei einer solchen Gelegenheit natürlich (!) schön weit weg geparkt war

Der hatte auch einen ordentlichen Rausch auszuschlafen, war aber später immer der erste am Zapfhahn...
__________________
Dominique mit Aisha und Samson

Ein Problemhund hat nur ein Problem - den Menschen.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 05.05.2010, 17:51
Benutzerbild von Nina
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 27.03.2009
Ort: Oldenburg
Beiträge: 2.312
Images: 3
Standard AW: Weinbrandbohnen

Zitat:
Zitat von AlHambra Beitrag anzeigen
Au weia, da fällt mir ein Erlebnis mit meinem Dobi ein... vor ca 15 jahren bei Rhein in Flammen, jede Menge Bierbecher, die im Sand des Rheinstrandes steckten, ein durstiger Dobimann und das war's dann. Als wir los wollten, lag der Herr volltrunken im Gebüsch (erstmal panische Suche aller Beteiligten ).
Anschliessend haben wir ihn dann zum Auto schleppen müssen, das bei einer solchen Gelegenheit natürlich (!) schön weit weg geparkt war

Der hatte auch einen ordentlichen Rausch auszuschlafen, war aber später immer der erste am Zapfhahn...
Man sollte mal erforschen ob Dobis im allgemeinen auf Bier stehen
Der liebe Chicco hat soeben mein Bier umgehauen und dann mich versucht zur Seite zu schupsen um da ran zu kommen
__________________
LG Nina und Neo

succes is en keuze
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 05.05.2010, 18:20
Benutzerbild von RudiAly
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 09.03.2010
Ort: Kempen/Niederrhein
Beiträge: 185
Images: 5
Standard AW: Weinbrandbohnen

dabei heisst es doch "saufziege" looooool..der dicke liegt immer noch und pennt....hat nur mal kurz am wassernapf geschlabbert (den ich ihm vor die nase gesetzt habe)...ich glaub der passt nachher mit seinem dicken kopf nicht mehr durch die tür..wir müssen auf jeden fall nochmal raus...
__________________


gruß tom
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:31 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22