Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Ernährung & Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 26.08.2010, 21:27
Benutzerbild von Cash
Herzog / Herzogin
 
Registriert seit: 21.03.2009
Ort: nähe HH
Beiträge: 405
Standard Warze????

Hallo zusammen,
am Ohr von Cash wächst ein undefinierbares Dingens... Sieht aus wie eine Warze. Ist ziemlich wabbelig/weich.
Weiß jemand vielleicht aus der "Ferne" mehr anhand der Bilder??





__________________
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 27.08.2010, 00:37
Benutzerbild von Aimee
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 14.07.2010
Ort: SH
Beiträge: 1.042
Images: 5
Standard AW: Warze????

sieht für mich auch so aus
__________________

Ich sprech mit ihm, wenn ich einsam bin, und ich weiß genau, er versteht mich. Wenn er mich aufmerksam anschaut und sanft meine Hände leckt: An meinem besten Anzug reibt er seine Schnauze- aber ich sag keinen Ton: Weiß Gott! Ich kann mir neue Kleidung kaufen, aber keinen Freund wie ihn!
(W. Daayton Wedegefarth)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 27.08.2010, 05:19
Benutzerbild von Isis78
Vollzeit-Rudeldompteuse
 
Registriert seit: 15.02.2010
Ort: Hunsrück
Beiträge: 1.770
Standard AW: Warze????

Sieht wirklich aus wie eine Warze. Ist aber nicht schlimm, der Tierarzt kann das abbinden.
Dann wird das Ding nicht mehr mit Blut versorgt und fällt irgendwann ab.
__________________
liebe Grüße aus der Casa de Lupo
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 27.08.2010, 05:34
Benutzerbild von TaMa
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 18.03.2008
Ort: Berlin/ Brandenburg
Beiträge: 1.771
Standard AW: Warze????

Hatte meine Ronja auch mal gehabt.-....Ist dann irgendwann von alleine weggegangen..!!
Aber das kannst du auch vom TA wegmachen lassen
__________________
Lg TaMa und BM.- Ronja
und Tammy im Herzen
_________________________
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erstaunlich warm
gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen !
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 27.08.2010, 08:09
Benutzerbild von lunatic
Molosser Lover
 
Registriert seit: 05.04.2008
Ort: OSTWESTFALEN
Beiträge: 130
Images: 11
Standard AW: Warze????

Meine Layla hatte auch so ein Ding am Ellenbogen.
Aus der kleinen schwarzen Warze wurde dann in relativ kurzer Zeit dieses eklige
Gebilde.
Beim TA wurde es unter örtlicher Betäubung entfernt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCN2644 [].JPG (39,7 KB, 15x aufgerufen)
__________________

LG
Brisby und India mit Suse & den Sternen im Herzen...
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 27.08.2010, 08:23
Benutzerbild von Monty
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.01.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 3.557
Images: 2
Standard AW: Warze????

Zitat:
Zitat von Isis78 Beitrag anzeigen
Sieht wirklich aus wie eine Warze. Ist aber nicht schlimm, der Tierarzt kann das abbinden.
Dann wird das Ding nicht mehr mit Blut versorgt und fällt irgendwann ab.

Kannst du auch selber machen, nimm ein Stück (nicht gewachste) Zahnseide und lege es um diese Hautwucherung (es sieht auch für mich nach 95% harmlose Wucherung aus) sehr fest verknoten und es fällt irgendwann von alleine ab.

Das macht mehr Sinn als vom TA operativ entfernen zu lassen, denn wenn es Papillomatose sein sollte, habt ihr mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit bald wieder das selbe Problem.

evtl. könnte es Papillomatose sein.
Das ist eine Viruserkrankung wo die Warzen hauptsächlich im Kopfbereich auftreten.
Hier kann man sehen, daß diese Blumenkohlwarzen verschiedene Farben haben können:

http://www.vet-magazin.com/wissensch...dlung_high.jpg

im Mundbereich sind sie hell und an der Nase dunkel.

Hier der ganze Bericht:

http://www.vet-magazin.com/wissensch...llomatose.html

Lies dich mal hier durch:

http://www.google.de/imgres?imgurl=h...26tbs%3Disch:1
__________________
L.G Monty und die Rasselbande:

http://www.youtube.com/watch?v=c2Qlw3pzWv4
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 27.08.2010, 09:17
Benutzerbild von Cash
Herzog / Herzogin
 
Registriert seit: 21.03.2009
Ort: nähe HH
Beiträge: 405
Standard AW: Warze????

Vielen Dank für die Antworten. Werde mich mal durch die Links lesen...
__________________
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 27.08.2010, 21:37
Benutzerbild von Isador
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 14.07.2010
Ort: Süd-West-Pfalz
Beiträge: 285
Standard AW: Warze????

Ja mein Rotti hatte die auch schon. Bei ihm sind sie von allein wieder abgefallen, sollten sie jedoch größer werden würde ich sie vom Tierarzt entfernen lassen...
Habe auch schon gehört, das die Warzen meistens mit einer Immunschwäche einher geht...
__________________
Viele liebe Grüß von der Bande aus der Pfalz
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 27.08.2010, 22:44
Benutzerbild von Pöllchen
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 09.01.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.252
Images: 5
Standard AW: Warze????

Pöllchen hatte einmal diese Blumenkohlwarze, die ihm dann von einem anderem Hund abgebissen wurde
Hat etwas geblutet, wurde aber restlos entfernt.

Und dann so'n blutiges Teil am Rücken, was mit der Zeit von allein verschwand. (TA sagte mir auch: Abwarten!)

Ich würde mir da keine allzu großen Gedanken drum machen.
__________________
Grüße von Kerstin

First wonder goes deepest.
Wonder after that fits in the impression made by the first.
(Yann Martel)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:05 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22