Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Ernährung & Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 30.03.2011, 07:48
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 20.09.2010
Ort: Österreich
Beiträge: 10
Images: 5
Standard rot zwischen den Pfotenballen

Hallo an Alle!

Habe jetzt wirklich eine blöde Frage speziell an die Bullmastiffbesitzer: Welche Farbe haben Eure Hunde an der Unterseite der Pfote, wo die Ballen zusammengehen - also eigentlich da dazwischen

Habe zufällig an den Pfoten von Wotan gesehen, dass er da ziemlich rot ist. Bei allen 4 Pfoten gleich. Ist das normal, oder haben wir ein Problem? Zwischen den "Zehen" schaut es meiner meinung nach normal aus.

Danke für Eure Hilfe und liebe Grüße! Verena
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 30.03.2011, 19:56
Benutzerbild von sina
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 26.04.2009
Beiträge: 4.391
Images: 39
Standard AW: rot zwischen den Pfotenballen

Bei Biene ist alles schwarz!
__________________
Viele Grüße,
Sina mit Paul
__________________________
Und alle im Herzen die über den Regenbogen gegangen sind!

Die Natur legt den Grund, der Mensch formt den Hund!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 30.03.2011, 20:39
Benutzerbild von Dega
ohne ga 1998-2012
 
Registriert seit: 03.10.2010
Beiträge: 1.610
Images: 8
Standard AW: rot zwischen den Pfotenballen

Delia (BX) ist da auch rot, schon seit längerem, und inzwischen hat sich herausgestellt, dass sie Malassezien an den Pfoten hat. Ich schmiere ihr eine Creme vom TA zwischen die Ballen und wasche ihr die Füße 2-3 Mal wöchentlich mit Malaseb-Shampoo (auch vom TA).
Lass die Füße deines Hundes vielleicht mal auf Hefepilze untersuchen, das geht mit einem Abklatsch und ist schnell erledigt.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 31.03.2011, 16:11
Benutzerbild von Jule69
stolze Bullmastiffmama
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 1.711
Images: 11
Standard AW: rot zwischen den Pfotenballen

Welche Fellfarbe hat dein BM. Meine BM sind blond und wenn ich ihre Zehen spreize, sind die Zwischenräume rot-braun, samtweich und das ist völlig ok.
__________________

In stiller Trauer um unseren geliebten Großmops Willi, den ich nicht verabschieden kann, weil er niemals fort sein wird.
*1.5.2004 +03.01.2013
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 31.03.2011, 17:01
Benutzerbild von Pöllchen
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 09.01.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.252
Images: 5
Standard AW: rot zwischen den Pfotenballen

Habe zwar keinen Bullmastiff, aber bei Apollon sind die Zwischenräume auch rötlich (sieht auf den ersten Blick immer aus wie getrocknetes Blut).
__________________
Grüße von Kerstin

First wonder goes deepest.
Wonder after that fits in the impression made by the first.
(Yann Martel)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 31.03.2011, 22:33
Benutzerbild von boomer
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 01.12.2010
Ort: Lindau
Beiträge: 10
Images: 2
Standard AW: rot zwischen den Pfotenballen

Meinst du jetzt von oben oder von unten?Welche Farbe hat deiner? Meiner ist Fawn und hat keine rötlichen Zwischenräume.Sieht alles ganz normal aus...
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 04.04.2011, 07:22
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 20.09.2010
Ort: Österreich
Beiträge: 10
Images: 5
Standard AW: rot zwischen den Pfotenballen

Also, er hat braunes Fell. Ich meine schon die Unterseite der Pfote, nicht die Pfotenballen, sondern in den Zwischenräume. Eigentlich müsste ich es jetzt geschafft haben hier ein Foto anzuhängen Darauf sieht man am bessten was ich meine. Hoffentlich hats funktioniert!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 022.jpg (21,6 KB, 19x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 06.04.2011, 19:07
Benutzerbild von Dega
ohne ga 1998-2012
 
Registriert seit: 03.10.2010
Beiträge: 1.610
Images: 8
Standard AW: rot zwischen den Pfotenballen

Ja, genau so sieht das bei Delia auch aus. Bei ihr sind es Malassezien, einfach zu diagnostizieren, aber (zumindest bei ihr) schwer in den Griff zu kriegen. Die TÄ vermutet eine dahinter liegende Allergie
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 07.04.2011, 06:13
Benutzerbild von linda
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 28.04.2009
Beiträge: 4.470
Images: 6
Standard AW: rot zwischen den Pfotenballen

schon mal an entzündete poren gedacht?
loona hat das auch. rote oder schwarze poren, der ganze dreck sammelt sich darin. es sieht aus als wären es mittesser.
__________________
viele grüße linda und


http://www.dogocanario-amstaff.de/
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 08.04.2011, 16:44
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 20.09.2010
Ort: Österreich
Beiträge: 10
Images: 5
Standard AW: rot zwischen den Pfotenballen

Danke für Eure Antworten! Also ist das nicht normal. Am Montag kommt eh der Tierarzt zwecks impfen zu mir. Dann werd ich ihm das mal zeigen. Gebe Euch dann bescheid! LG Verena
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:07 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22