Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Ernährung & Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 02.04.2012, 15:18
Benutzerbild von diva-bianca
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 29.01.2012
Ort: mülheim an der ruhr
Beiträge: 121
Images: 4
Standard Ausfluss bei Hündin (21 Wochen alt)

hallo ihr lieben, mir ist gestern aufgefallen das hope ein wenig ausfluss hat. gestern nach dem pipi machen habe ich gesehen das sich so ein gelblich weisser schleim nachzog, habe das beobachtet und auch beim liegen hat sie zwischendurch immer diesen ausfluss an der scheide hängen. das zieht sich etwa von der konsistenz wie sorry aber ich kanns nicht anders beschreiben, eben wie rotz aus der nase. ich habe schon öfter von hündinen gehört die eine junghundvaginitis haben. aber sie ist gut drauf leckt nicht dran. es tröpfelt eigentlich nur. kennt jemand das? muss am donnerstag eh zum ta, zur augenkontrolle, da soll der mal nachsehen, aber ich dachte ich frag euch mal. lg bianca

Geändert von Grazi (09.04.2012 um 06:11 Uhr) Grund: Groß-/Kleinschreibung im Titel
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 02.04.2012, 17:19
Benutzerbild von Mickey48
Cardigan Welsh Corgi Fan
 
Registriert seit: 17.01.2010
Ort: Wetterau (Hessen)
Beiträge: 2.586
Standard AW: ausfluss bei hündin 21 wochen alt

Vielleicht sind es die Vorläufer der ersten Hitze.
War sie denn schon einmal läufig?
__________________

My line of thoughts about dogs is analogous. A dog reflects the family life. Whoever saw a frisky dog in a gloomy family, or a sad dog in a happy one? Snarling people have snarling dogs, dangerous people have dangerous ones. And their passing moods may reflect the passing moods of others.~ Sherlock Holmes in "The Creeping Man" (Deutscher Titel: "Der Mann mit dem geduckten Gang) von Sir Arthur Conan Doyle
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 02.04.2012, 17:26
Benutzerbild von Buffy
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 09.11.2011
Beiträge: 63
Images: 3
Standard AW: ausfluss bei hündin 21 wochen alt

Buffy hat das, seit sie bei uns ist (mit 8 Wochen) ... hin und wieder, nicht immer.
TA hat sich das angeschaut und keinen Handlungsbedarf gesehen (Junghundvaginitis).
Warum und wieso das so ist ... keine Ahnung.
Läufig ist sie aber bis jetzt noch nicht gewesen (jetzt 6 Monate alt).
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 02.04.2012, 17:40
Benutzerbild von diva-bianca
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 29.01.2012
Ort: mülheim an der ruhr
Beiträge: 121
Images: 4
Standard AW: ausfluss bei hündin 21 wochen alt

huhu, ne läufig war sie noch nicht. ist sie da nicht auch noch ein wenig jung für? meine staff hündin war allerdings auch mit 6 monaten das erste mal läufig. ich dacht aber das es gerade bei molossern zeitverzögert ist, sprich das die später läufig werden. ich tippe auch mal auf die junghundvaginitis, aber ich bin ja kein ta, drum schaut der sich das am donnerstag lieber mal an. soviel ich weiss machen die erst mal nichts wenn es das ist, das scheint meistens alleine auszuheilen. nur wenn man das nicht im auge behält kann da auch mehr draus werden. wenn das nicht weg geht behandelt man das wie leider so oft mit antbiotika. ich werde jetzt mal in meinem schüssler salze buch schauen und ihr prohylaktisch schon mal was geben bis donnerstag, schadet ja nicht. lg bianca
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 02.04.2012, 17:42
Benutzerbild von diva-bianca
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 29.01.2012
Ort: mülheim an der ruhr
Beiträge: 121
Images: 4
Standard AW: ausfluss bei hündin 21 wochen alt

Zitat:
Zitat von Buffy Beitrag anzeigen
Buffy hat das, seit sie bei uns ist (mit 8 Wochen) ... hin und wieder, nicht immer.
TA hat sich das angeschaut und keinen Handlungsbedarf gesehen (Junghundvaginitis).
Warum und wieso das so ist ... keine Ahnung.
Läufig ist sie aber bis jetzt noch nicht gewesen (jetzt 6 Monate alt).
also hope tropft auch nicht permanent, eben nur manchmal, ich schätze das ist dann wie bei buffy. hat sie das denn immer noch? geht sie daran und schleckt, oder ist das wie bei hope das da ab und zu mal ein tropfen ist? bussy bianca
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 02.04.2012, 17:52
Benutzerbild von Hola
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 03.11.2008
Ort: Günzburg
Beiträge: 2.720
Images: 4
Standard AW: ausfluss bei hündin 21 wochen alt

wir hatten das auch allerdings in verbindung mit einer Blasenentzündung. Da weiß ich aber nicht ob die Blasenentzündung von der juvenilen Vaginitis kam oder ob das vielleicht anders rum auch übertragen wird. Beobachte mal ihr Pinkel verhalten und wenn dir was auffällt mach nen Urinstick, dann kannste am Do. dem TA gleich die ganze Arbeit ersparen, allerdings wirste dann um AB nicht rum kommen!
__________________
Viele Grüße aus dem Haus das verrückte macht!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 02.04.2012, 19:49
Benutzerbild von Buffy
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 09.11.2011
Beiträge: 63
Images: 3
Standard AW: ausfluss bei hündin 21 wochen alt

Zitat:
Zitat von diva-bianca Beitrag anzeigen
also hope tropft auch nicht permanent, eben nur manchmal, ich schätze das ist dann wie bei buffy. hat sie das denn immer noch? geht sie daran und schleckt, oder ist das wie bei hope das da ab und zu mal ein tropfen ist? bussy bianca
momentan hat sie es nicht. Tropft nicht dauernd, stimmt ... nur ab und an am Tag, meist nach dem Pipi. War bei uns zum. so.
Ich habs dann meist abgewischt oder es ist eben aufs Gras getropft.
Geleckt hat sie da nie dran ...
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 02.04.2012, 20:07
Benutzerbild von diva-bianca
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 29.01.2012
Ort: mülheim an der ruhr
Beiträge: 121
Images: 4
Standard AW: ausfluss bei hündin 21 wochen alt

Zitat:
Zitat von Buffy Beitrag anzeigen
momentan hat sie es nicht. Tropft nicht dauernd, stimmt ... nur ab und an am Tag, meist nach dem Pipi. War bei uns zum. so.
Ich habs dann meist abgewischt oder es ist eben aufs Gras getropft.
Geleckt hat sie da nie dran ...
also alles genau so wie bei uns....
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 03.04.2012, 06:23
Benutzerbild von Buffy
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 09.11.2011
Beiträge: 63
Images: 3
Standard AW: ausfluss bei hündin 21 wochen alt

mach dir mal nicht allzuviele Sorgen, lass aber den TA mal draufschauen und behalte es im Blick (Wasseraufnahme und Körpertemp. vom Hund).
AB muss da nicht gleich her. Habe gelesen, dass so etwas wohl bei einigen wenigen Hündinnen schon so zeitig passiert.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:03 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22