Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Community > Fotos

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #71 (permalink)  
Alt 18.06.2018, 19:35
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 29.456
Images: 7
Standard AW: Bilder aus Rübennasenhausen...unser Pflege-Herman

Wie? Was? Der bleibt bei euch?
Also...ich dachte, der wird noch vermittelt....

Hörmi ist einfach nur bekloppt und cool und witzig. Und süß. Kurz und gut: der Knaller! Trotzdem bin ich froh, dass ICH mich nicht mit ihm "rumschlagen" und diskutieren muss...

Das Nasenfoto.... ich schmelze dahin!!!!

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
  #72 (permalink)  
Alt 18.06.2018, 19:47
Benutzerbild von baanicwu
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 08.02.2007
Beiträge: 1.513
Images: 4
Standard AW: Bilder aus Rübennasenhausen...unser Pflege-Herman

__________________
LG Barbara

Es gibt viele Möglichkeiten im Leben, sich für die richtige zu entscheiden ist nicht immer leicht
Mit Zitat antworten
  #73 (permalink)  
Alt 23.06.2018, 16:49
Benutzerbild von Cara
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 22.06.2016
Ort: NRW am Ende der Welt
Beiträge: 27
Standard AW: Bilder aus Rübennasenhausen...unser Pflege-Herman

Dieser Hund ist der Wahnsinn, so ein Schatz und bildhübsch. Das ihr diese Aufgabe angenommen habt finde ich einfach großartig.

Die Fotos sprechen Bände, wenn man sie von Anfang bis Ende durchsieht, erkennt man, mit welchem Vertrauen, welcher Liebe und Freude er bei euch lebt.
Mit Zitat antworten
  #74 (permalink)  
Alt 25.06.2018, 08:17
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 07.06.2011
Beiträge: 1.136
Standard AW: Bilder aus Rübennasenhausen...unser Pflege-Herman

Ich freu mich und so ein Leben mit einfachem, artigen Hund is doch langweilig
Mit Zitat antworten
  #75 (permalink)  
Alt 25.06.2018, 10:05
Benutzerbild von little-devil
Herzog / Herzogin
 
Registriert seit: 20.01.2007
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 347
Images: 7
Standard AW: Bilder aus Rübennasenhausen...unser Pflege-Herman

Zitat:
Zitat von Louis&Coco Beitrag anzeigen


...man muss ihn einfach lieb haben! Die kleine Ar***geige...

das Bild ist herrlich


ein toller Kerl
__________________
Liebe Grüße von Grit mit Angel, Oso & Runa!
Mit Zitat antworten
  #76 (permalink)  
Alt 25.06.2018, 11:46
Benutzerbild von Louis&Coco
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 21.10.2009
Ort: Innviertel
Beiträge: 2.384
Images: 12
Standard AW: Bilder aus Rübennasenhausen...unser Pflege-Herman

Zitat:
Zitat von Das Maychen Beitrag anzeigen
Ich freu mich und so ein Leben mit einfachem, artigen Hund is doch langweilig
...hm... Naja, aber schön wär's schon!

Mit den meisten Macken können wir mittlerweile ganz gut leben. Nur rastet er teilweise Suzie gegenüber einfach so aus. An was es genau liegt wissen wir nicht-einerseits ist er ein sehr "ressourcenfixierter" Typ -in seiner Welt gehört ihm allein alles, also wirklich a-l-l-e-s. Wir müssen ihn quasi jeden Tag aufs Neue zurechtstutzen. Und andererseits sammelt er scheinbar Frust über eine Zeit lang und irgendwann muss es raus.
Suzie geht es ja auch nicht mehr so gut, das spielt denke ich auch etwas mit...


Ansonsten: Ja, er ist schon irgendwie einzigartig...!
__________________
Lg Agnes+Drei-bis Vierbeiner
Mit Zitat antworten
  #77 (permalink)  
Alt 25.06.2018, 16:51
Benutzerbild von Pöllchen
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 09.01.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.252
Images: 5
Standard AW: Bilder aus Rübennasenhausen...unser Pflege-Herman

Zitat:
Zitat von Louis&Coco Beitrag anzeigen

Mit den meisten Macken können wir mittlerweile ganz gut leben. Nur rastet er teilweise Suzie gegenüber einfach so aus. An was es genau liegt wissen wir nicht-einerseits ist er ein sehr "ressourcenfixierter" Typ -in seiner Welt gehört ihm allein alles, also wirklich a-l-l-e-s. Wir müssen ihn quasi jeden Tag aufs Neue zurechtstutzen. Und andererseits sammelt er scheinbar Frust über eine Zeit lang und irgendwann muss es raus.
Das kenne ich nur noch allzu gut Ich wusste ja, dass Spielzeuge jeglicher Art verschwinden müssen, wenn ein zweiter Hund in der Nähe ist. Aber dann fing er an sich selbst Ressourcen zu basteln, indem er z.B. dreimal mit der Pfote über den Rasen scharrte und dann sein "Loch" verteidigte
Zum Glück hat die Hündin meines Freundes ihm das nie übel genommen, wenn sie von ihm auf den Kopf bekommen hat.

Gelöst hat sich sein Resourcenproblem nie, aber ich konnte feinste Veränderungen in seiner Körpersprache wahrnehmen. Und somit kam es nie zu ernsthaften Zwischenfällen.
__________________
Grüße von Kerstin

First wonder goes deepest.
Wonder after that fits in the impression made by the first.
(Yann Martel)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:54 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22