Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Molosser in Not > Vermittlungserfolge

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 04.07.2012, 20:47
Benutzerbild von anna1
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 06.04.2010
Ort: S-H
Beiträge: 1.211
Standard Dogo Canario Jungspund

Logro

7 Monate junger, unkastrierter Rüde.

Lorgro ist der einzig überlebende Welpe von 12 und eine Flaschenaufzucht. Seine Mama kam 6 Tage vor seiner Geburt zu uns, weil sie am Frankfurter Flughafen von den Amtsveterinären an der Weiterreise nach Hongkong gehindert wurde.
Durch eine Infektion im Mutterleib kamen die Babys schwach und krank auf die Welt und trotz aller Bemühung hat es nur Logro geschafft. Lange Zeit blind, unterentwickelt und kränklich hat er sich zu einem lebenslustigen, liebenswerten, sehenden, kleinen Kerlchen entwickelt, den wir sehr lieben.
Logro ist mit seiner Entwicklung immer noch zurück, er ist momentan nur 49 cm hoch und verhält sich in vielen Situationen noch wie ein kleiner Welpe. Er liebt andere Hunde und freut sich über jeden menschlichen Besuch. Kleine Spaziergänge sind kein Problem, Logro ist jedoch kein Hund für Agility.
Wie groß und schwer er wird lässt sich nicht voraussagen, ebenso wenig ob er die typische Unverträglichkeit der Rasse entwickelt.

Warum geben wir ihn ab? Unser vorhandenes Rudel akzeptiert ihn nicht und er wird unterdrückt.

Wen suchen wir? Menschen mit Hundeerfahrung, Geduld und einen netten 2. Hund, die nicht mitten in der Großstadt wohnen.

Standort: Ratzeburg
Kontakt:

[email protected]
04501 828521
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 15.07.2012, 14:16
Benutzerbild von anna1
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 06.04.2010
Ort: S-H
Beiträge: 1.211
Standard AW: Dogo Canario Jungspund

Logro ist geimpft, gechipt und wird regelmäßig entwurmt. Der kleine Mann steht total auf Kinder, diese sollten jedoch schon etwas älter sein. Logro kennt die Kommandos Sitz, Hier und Fuß, welche er recht gut befolgt.
Katzen und andere Kleintiere kennt er nur von den Nachbarn, diese interessieren ihn aber nicht sonderlich.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Dogo Canario Jungspund-logispiel-012.jpg   Dogo Canario Jungspund-logispiel-020.jpg   Dogo Canario Jungspund-logispiel-027.jpg   Dogo Canario Jungspund-logispiel-047.jpg   Dogo Canario Jungspund-logispiel-101.jpg  

Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 15.07.2012, 14:17
Benutzerbild von anna1
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 06.04.2010
Ort: S-H
Beiträge: 1.211
Standard AW: Dogo Canario Jungspund

...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Dogo Canario Jungspund-logispiel-140.jpg   Dogo Canario Jungspund-logispiel-141.jpg   Dogo Canario Jungspund-logispiel-224.jpg   Dogo Canario Jungspund-logispiel-235.jpg   Dogo Canario Jungspund-logispiel-237.jpg  

Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 19.07.2012, 10:36
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 15.05.2012
Beiträge: 66
Standard AW: Dogo Canario Jungspund

47cm mit 7 Monaten ist doch gar nicht sooo schlecht.
Was wiegt er?
Ein schöner Kerl, hoffentlich findest den richtigen Platz für ihn.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 19.07.2012, 11:17
Benutzerbild von anna1
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 06.04.2010
Ort: S-H
Beiträge: 1.211
Standard AW: Dogo Canario Jungspund

Zitat:
Zitat von DerSchwabe Beitrag anzeigen
47cm mit 7 Monaten ist doch gar nicht sooo schlecht.
Was wiegt er?
Ein schöner Kerl, hoffentlich findest den richtigen Platz für ihn.

Das ist schon klein, sein gleichaltriger Kumpel ist 62 cm hoch. (Schätzwert: mit 6 Monaten ca 90 % der Endgröße)
Logro wiegt ca 30 Kilo.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 19.07.2012, 14:17
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 15.05.2012
Beiträge: 66
Standard AW: Dogo Canario Jungspund

Mmmh, 30 Kg ist schon wenig, was fütterst du ihm?
Ich denk, die "Endgröße" ist genetisch festgelegt, dass wird schon.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 19.07.2012, 14:20
Benutzerbild von Mickey48
Cardigan Welsh Corgi Fan
 
Registriert seit: 17.01.2010
Ort: Wetterau (Hessen)
Beiträge: 2.586
Standard AW: Dogo Canario Jungspund

Zitat:
Zitat von DerSchwabe Beitrag anzeigen
Mmmh, 30 Kg ist schon wenig, was fütterst du ihm?
Ich denk, die "Endgröße" ist genetisch festgelegt, dass wird schon.
Die Endgröße ist rudimentär festgelegt, man kann sie aber durch Über- bzw. Unterversorgung nach oben oder unten dirigieren.
Eine Infektion hat dem Wurf zu schaffen gemacht und er ist der einzige Überlebende von 12 (?) Welpen, das schlägt auch noch in die Entwicklung mit hinein.
__________________

My line of thoughts about dogs is analogous. A dog reflects the family life. Whoever saw a frisky dog in a gloomy family, or a sad dog in a happy one? Snarling people have snarling dogs, dangerous people have dangerous ones. And their passing moods may reflect the passing moods of others.~ Sherlock Holmes in "The Creeping Man" (Deutscher Titel: "Der Mann mit dem geduckten Gang) von Sir Arthur Conan Doyle

Geändert von Mickey48 (19.07.2012 um 14:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 30.07.2012, 15:29
Benutzerbild von anna1
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 06.04.2010
Ort: S-H
Beiträge: 1.211
Standard AW: Dogo Canario Jungspund

Logro sucht noch...

Er bekommt 1 Kilo Rindermix am Tag und was so in der Küche zu holen ist. 1 - 2 Mal in der Woche gibt es Trockenfutter.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 06.08.2012, 13:46
Benutzerbild von anna1
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 06.04.2010
Ort: S-H
Beiträge: 1.211
Standard AW: Dogo Canario Jungspund

Sucht noch...

Logro zeigt so langsam ein wenig "Rüdenverhalten". Den einen oder anderen Streit mit seinem gleichaltrigen Kumpel gab es schon. Logro ist derzeit einfach nur frech! Er stänkert beim füttern und beim spielen und hat die Ohren voll mit Bohnen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Dogo Canario Jungspund-logi.jpg  
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 18.08.2012, 11:28
Benutzerbild von presahl
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 23.06.2011
Ort: Lübeck
Beiträge: 48
Images: 1
Standard AW: Dogo Canario Jungspund

Kurzer Input von mir: Logro ist wirklich ein unglaublich süßer Fratz. Er ist aufmerksam, verspielt, triebig und süß-frech. Ein Charmebolzen. Ein echter K ämpfer, nach dem, was er durchgemacht hat!!!

Würde mir für ihn wünschen, dass er ein tolles Zuhause findet.
__________________
Wer bin ich? Und wenn ja, wieviele...??

Geändert von Grazi (18.08.2012 um 13:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:06 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22