Einzelnen Beitrag anzeigen
  #7 (permalink)  
Alt 19.08.2006, 20:17
Benutzerbild von KsCaro
KsCaro KsCaro ist offline
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 13.08.2005
Ort: nähe Bremen
Beiträge: 1.992
Standard

Ich vermute mal das mit der Sauerstofflösung, Wasserstoffperoxid (H2O2) gemeint ist.
H2O2 reagiert an der Luft mit organischen Stoffen (Blut, Eiter, etc.) zu Sauerstoff und Wasser.

Nun gut, zur normalen Reinigung der Ohren wäre es nicht mein Mittel der Wahl, aber es funktioniert.
Ich nehme -wenn überhaupt- Penochron Ohrreiniger und Wattestäbchen oder nen Baby-Öl-Tuch.

Aber unser Staffi hat durch seine Rosenohren eh nicht so die Belüftungsprobleme, dem muß ich eher mal nach dem Baden die Ohren trocken legen.
__________________
Liebe Grüße
Caro***

www.kampfschmuser.de
www.molosserforum.de
Mit Zitat antworten