Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 26.09.2007, 17:35
Benutzerbild von Bibi
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 07.07.2007
Ort: Lüneburg
Beiträge: 1.227
Images: 3
Frage Äpfel fressen?

Sorry für diese vielleicht doofe Frage aber dürfen Hunde Äpfel fressen?
Hab in keinem Buch was gefunden, wahrscheinlich weil die Frage zu doof ist...
Danke für eine Antwort.
LG,Bibi
__________________
"Ich bin gegen Rassismus- auch bei Hunden!"
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 26.09.2007, 17:48
Bla-bla-blubb
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,
einfache Frage....einfache Antwort....JA!!!

Unsere beiden barfen und fressen andauernd Äpfel und das sogar sehr gerne.

Gruß Marc
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 26.09.2007, 17:53
Benutzerbild von Bibi
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 07.07.2007
Ort: Lüneburg
Beiträge: 1.227
Images: 3
Standard

Hallo Bla-bla-blubb,
danke
Hab dem Dicken vorhin ohne nachzudenken nen Stück abgegeben und erst hinterher nachgedacht
Hat ihm gut geschmeckt, fett gesabbert aber egal!
LG,Bibi
__________________
"Ich bin gegen Rassismus- auch bei Hunden!"
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 26.09.2007, 18:05
Carolina
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Meine Hunde haben schon immer gerne Äpfel gefressen. Wenn keine auf dem Boden liegen,
dann gehen sie auch an die Äste und pflücken sich welche…
Äpfel sind gesund, auch für Hunde…
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 26.09.2007, 18:08
Benutzerbild von Rocky
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 17.02.2005
Ort: Ersigen (Bern)
Beiträge: 2.013
Standard Hunde dürfen Äpfel, Birnen, Trauben .....

.... Zwetschgen und alles was da im Moment heimisch von den Bäumen fällt in Mengen fressen.

Hallo Bibi

Allerdings kann, wie bei uns Menschen ein Übermass die Verdauung massiv anregen! D.h. zwischen knalligen Fürzen bis zum ausgewachsenen Dünnpfiff liegt alles drin

Lieber Gruss
Beat

P.S. Rocky liebt Birnen und zwar die matschigen und überreifen welche beim leisesten Windstoss runterkommen. Sein Lieblingsplatz ist im Moment unter dem Birnbaum. Ich komme kaum nach die Dinger auf dem hundesicheren Kompost zu versorgen.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 26.09.2007, 18:16
Benutzerbild von Tyson
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: In Sachsen Anhalt, im Vorharz
Beiträge: 8.650
Images: 55
Standard

Hallo Bibi, Tyson mag Rohkost auch gerne. Allerdings haben Hunde ein anderes Verdauungssystem, ihr Darm ist kürzer. Deshalb sollten sie Rohkost püriert, gerieben oder gekocht bekommen, dann kann die Rohkost optimal genutzt werden, sonst werden Stücke oft unverdaut wieder ausgeschieden, LG Manuela,Tyson und Frieda
__________________
Hunde haben alle guten Eigenschaften der Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 26.09.2007, 19:12
Benutzerbild von Monty
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.01.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 3.557
Images: 2
Standard

kicher, wenn Obst und Gemüse gekocht ist, handelt es sich nicht mehr um Rohkost...

meiner fährt auch voll darauf ab, egal was gerade wächst, da werden auch Beeren vom Busch gepflückt und in Kauf genommen, das ein Apfel vom Baum direkt auf den Kopf fällt.

Bananen sollten nicht zuviel gefüttert werden, da sie sehr kalorienreich sind

bei Fallobst bitte immer drauf schauen, das der Hund sich nicht selbst bedient, nicht weil ihn das Obst schadet sondern wegen der Wespen, die gerne dran sind und zustechen wenn sie bemerken, das sie mitgefressen werden sollen.

vergorenes Obst auch lieber aus den Garten wegräumen - außer ihr freut euch über einen besoffenen Hund...
__________________
L.G Monty und die Rasselbande:

http://www.youtube.com/watch?v=c2Qlw3pzWv4
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 26.09.2007, 19:26
Benutzerbild von Rocky
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 17.02.2005
Ort: Ersigen (Bern)
Beiträge: 2.013
Standard Fallobst mit Wespen .....

.... enthält zusätzliche Proteine

Hallo Monty

Wie willst du denn das kontrollieren wenn der ganze Garten voller (Fall) Obst ist und der Hund darin herumstreift. Also ich gehe da nie hinten nach. Bis jetzt hat ihn bloss einmal eine Wespe in die Lefzen gestochen.

Freundlicher Gruss
Beat
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 26.09.2007, 21:01
Benutzerbild von Bibi
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 07.07.2007
Ort: Lüneburg
Beiträge: 1.227
Images: 3
Standard

Hallo Ihr Alle,

danke für die Antworten, hab mir gleich fleißig Notizen gemacht

Nur vor den Pupsen graut es mir Aber er hatte ja nur ein kleines Stückchen, das ist bisher nicht unangenehm aufgefallen... Heut hat er im Garten noch Maronen gefunden und obwohl die echt stachelig sind hat er eine rausgepult und gefressen... war ganz schön trocken und hat wohl nicht so richtig geschmeckt, danach hat er keine mehr probiert...
Bisher steht er überhaupt nicht auf süße Sachen, mal gucken was ich ihm mal zusätzlich anbiete.
LG,Bibi
__________________
"Ich bin gegen Rassismus- auch bei Hunden!"
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 26.09.2007, 21:22
Benutzerbild von Jochen
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 05.05.2005
Ort: BRD
Beiträge: 294
Images: 12
Standard

Zitat:
Zitat von Rocky Beitrag anzeigen
.... Hunde dürfen Äpfel, Birnen, Trauben, Zwetschgen und alles was da im Moment heimisch von den Bäumen fällt in Mengen fressen.
Trauben dürfen Hunde bzw. Hunde dürfen Trauben übrigens nicht in Mengen fressen (Lebensgefahr!), das Thema wurde bereits an anderer Stelle "behandelt".
__________________
"Wehe dem Menschen, wenn nur ein einziges Tier im Weltgericht sitzt." (C. Morgenstern)
"Wenn 50 Millionen Menschen etwas Dummes sagen, bleibt es trotzdem eine Dummheit." (A.France)
"Mit Statistiken kann man alles beweisen, auch das Gegenteil davon." (J. Callaghan)
Mit Zitat antworten
Antwort

« suche | Vier Pfoten »
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:04 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22