Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Ernährung & Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 16.01.2011, 11:37
Benutzerbild von Faltendackelfrauchen
Faltendackelsüchtig
 
Registriert seit: 25.02.2005
Ort: Franken
Beiträge: 1.585
Standard Zahnfistel - Zahn muss raus???

Hallo zusammen,

wer hat Erfahrungen mit Zahnfisteln und deren Behandlungen??? Im vorliegenden Fall sieht der Zahn übel aus (vermutlich eine alte Sache, irgendwo drauf gebissen). Ein TA sagt, das Ding muss raus, der andere sagt, es muss nicht sein. Aber außer dass der Zahn übel ausschaut, gibt es keine Symptome (wie dicke Backe oder so, Probleme beim Fressen)

Wie sind Eure Erfahrungen??
__________________
Tschüss
Faltendackelfrauchen
www.faltendackel.de
www.molosser-in-not.de
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 16.01.2011, 12:44
Benutzerbild von BÖR
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 04.02.2010
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 3.335
Images: 5
Standard AW: Zahnfistel - Zahn muss raus???

bedenke, daß eine Fistel ein Eiterherd ist, der auf Dauer den Knochen schädigen kann.
Ich würde zu einem TA gehen, der sich auf Zahnheilkunde spezialisiert hat, vielleicht kann der zahnerhaltend etwas tun.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 16.01.2011, 13:18
Benutzerbild von sina
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 26.04.2009
Beiträge: 4.396
Images: 39
Standard AW: Zahnfistel - Zahn muss raus???

Als ich noch Kind war hatten meine Eltern einen Dackel, der hatte ganz böse Probleme mit den Zähnen.
Natürlich war damals die Tiermedizin nicht so weit wie heute aber ihm mußten fast alle Zähne gezogen werden und nachdem sich die Entzündungen zum Kiefernkrebs ausgeweitet hatte mußte er erlöst werden.
Zahnprobleme sollte man nicht unterschätzen und einen TA aufsuchen der auf Zahnheilkunde spezialisiert ist.

Drücke euch die Daumen!
__________________
Viele Grüße,
Sina mit Paul
__________________________
Und alle im Herzen die über den Regenbogen gegangen sind!

Die Natur legt den Grund, der Mensch formt den Hund!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 16.01.2011, 18:35
Benutzerbild von Faltendackelfrauchen
Faltendackelsüchtig
 
Registriert seit: 25.02.2005
Ort: Franken
Beiträge: 1.585
Standard AW: Zahnfistel - Zahn muss raus???

danke für die Infos. Habe bereits heute morgen nach einem Spezialisten geguckt auf www.tierzahnaerzte.de

hat noch niemand bei einem Molosser Erfahrungen gesammelt???
__________________
Tschüss
Faltendackelfrauchen
www.faltendackel.de
www.molosser-in-not.de
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 17.01.2011, 07:12
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 29.462
Images: 7
Standard AW: Zahnfistel - Zahn muss raus???

Ich würde wohl auch beim einem auf Zahnheilkunde spezialisierten TA vorbeischauen und mich auf seine Aussage verlassen. Aber wenn ich bedenke, was Andrea bereits angemerkt hat (Fistel = Eiterherd), wird es wohl auf eine Entfernung hinauslaufen...

Daumendrückend, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 17.01.2011, 09:00
Benutzerbild von Simone
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.02.2005
Ort: Nähe von Bonn
Beiträge: 6.724
Images: 14
Standard AW: Zahnfistel - Zahn muss raus???

Hallo,

ich denke, dass beim Hund der Zahn gezogen werden sollte. Vielleicht ist auch eine alternative Zahnbehandlung möglich, aber die Fistel an sich muss natürlich behandelt werden. Bei einem Hund wird eine Zahnbehandlung ja so oder so nur mit Sedierung erfolgen können, somit würde ich den Zahn eher entfernen lassen. Aber da sollte Dich ein Fachtierarzt beraten.

Ich habe keine Erfahrung mit Fisteln beim Hund, aber Lisa mußte 2 Zähne gezogen bekommen (Reißzähne). Das war nicht so schlimm. Und meine Katze hat sehr schlechte Zähne, braucht immer wieder eine Zahnbehandlung. Die TÄ sagt, dass es sehr wichtig ist, da es bei chronischer Zahnfleischentzündung auch zu Problemen mit dem Herzen kommen kann.

Wovor hast Du Sorge? Vor der Sedierung?
__________________
LG Simone
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 17.01.2011, 19:41
Benutzerbild von Mickey48
Cardigan Welsh Corgi Fan
 
Registriert seit: 17.01.2010
Ort: Wetterau (Hessen)
Beiträge: 2.586
Standard AW: Zahnfistel - Zahn muss raus???

Eine Verwandte von mir hatte eine Fistel im Oberkiefer.
Außer "Mundgeruch" durch stetiges, aber bis dato unbemerktes Tröpfeln durch einen Kanal, wo früher zwei Schneidezähne saßen, die durch die Fistel (die man damals nicht entdeckte) sich entzündeten.
Der Nerv der Zähne wurde gekappt, die Zähne waren (ja, ihr lest richtig) tiefschwarz, da tot, und mussten zwei Monate später auch raus.
Den "Mundgeruch" bemerkte man später erst in einer Klinik.
Der Arzt sagte, hätte man die Fistel noch länger unentdeckt gelassen, wären (oben beschrieben) Herzprobleme die Folge, da die Eiterzellen sich in den Blutkreislauf schleusen würden und die Herzklappen vernarben würden, woraufhin sie sich nicht mehr schlößen und immer Blut zurück in die vorherige Kammer strömen würde.

Berate dich am Besten mit einem Spezialisten, aber meine persönliche Tendenz wäre auch eher "Zahn raus".
__________________

My line of thoughts about dogs is analogous. A dog reflects the family life. Whoever saw a frisky dog in a gloomy family, or a sad dog in a happy one? Snarling people have snarling dogs, dangerous people have dangerous ones. And their passing moods may reflect the passing moods of others.~ Sherlock Holmes in "The Creeping Man" (Deutscher Titel: "Der Mann mit dem geduckten Gang) von Sir Arthur Conan Doyle
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 18.01.2011, 00:46
Benutzerbild von Faltendackelfrauchen
Faltendackelsüchtig
 
Registriert seit: 25.02.2005
Ort: Franken
Beiträge: 1.585
Standard AW: Zahnfistel - Zahn muss raus???

Zitat:
Zitat von Simone Beitrag anzeigen
Hallo,

Wovor hast Du Sorge? Vor der Sedierung?
grundsätzlich vor eine unnötige OP. Und natürlich vor der Narkose! Ich bin mir nicht sicher, ob es wirklich eine Fistel ist oder "nur" ein kaputter Zahn!

Danke erstmal für die Antworten. Ich werde auf jeden Fall zu einem Tierarzt gehen, der auf der Liste steht.
__________________
Tschüss
Faltendackelfrauchen
www.faltendackel.de
www.molosser-in-not.de
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 18.01.2011, 09:09
Benutzerbild von Caro-BX
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 19.02.2005
Ort: Friesland/Niedersachsen
Beiträge: 1.113
Standard AW: Zahnfistel - Zahn muss raus???

Unsere Bordeauxdogge Caro hatte im Alter (da war sie mindestens schon neun Jahre alt) auch mal eine Zahnfistel. Glücklicherweise haben wir die Entzündung mit Antiböse in den griff bekommen, aber die TÄ meinte, die Chance wäre sehr gering gewesen.
__________________
Anke

glücklich mit Lisa aus Kreta
in liebevollem Gedenken an BX Caro und Boxernase Stella

http://www.bordeauxdogge-sucht-couch.de/
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 21.01.2011, 20:39
Benutzerbild von fons
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 11.04.2010
Ort: Dinklage
Beiträge: 90
Images: 16
Standard AW: Zahnfistel - Zahn muss raus???

Meine Frau ist zahnmedizinische Fachangestellte und sie hat mir erzählt, dass eine Fistel entsteht, wenn ein Zahn beherdet ( eitrig) ist. Eiter sucht sich immer einen Weg nach draussen. Dadurch entsteht die sogenannte Fistel. Diese sieht aus wie ein Pickel oder eine kleine Beule. Würde man mit einer Nadel reinpieksen, fließt dort der Eiter raus. Ein Zahn mit einer Fistel hat schlechte " Überlebungschancen". Man könnte die Wurzelspitzen kappen und es mit nem Antibiotikum behandeln, aber es kommt in den meisten Fällen immer wieder zur Vereiterung. Und da eitrige Zustände nie gut sind würde ich den Zahn entfernen lassen.

Meine Meinung
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:55 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22