Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Ernährung & Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 04.10.2011, 14:26
Benutzerbild von Faltendackelfrauchen
Faltendackelsüchtig
 
Registriert seit: 25.02.2005
Ort: Franken
Beiträge: 1.585
Standard Erfahrungsberichte Schmerzbestrahlung Arthrosen Hund gesucht

Hallo zusammen,

gibt es hier Erfahrungen mit dem Thema Schmerzbestrahlung beim Hund in Bezug auf arthrotische Gelenke???

Bitte keine Grundsatzdiskussion um das für und wieder. Es geht um konkrete Erfahrungen (hat was genutzt, war rausgeworfenes Geld, Nebenwirkungen waren so und so,hat so und so lange geholfen, hat soviel gekostet, nötige Fraktionen in welchem Abstand usw.).

Im WWW findet man da leider nix, ich zumindest. Wer also Links zu Erfahrungsberichten hat, her damit.

Danke. Danke auch dafür, dass nicht Beiträge kommen wie "probiere es doch mal mit Mittelchen XYZ", "ernähre Deinen Hund so und so und er ist bald gesund" oder "wie kann man nur auf so eine Idee kommen" usw.
__________________
Tschüss
Faltendackelfrauchen
www.faltendackel.de
www.molosser-in-not.de

Geändert von Faltendackelfrauchen (04.10.2011 um 14:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 04.10.2011, 15:14
bx-junkie
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Erfahrungsberichte Schmerzbestrahlung Arthrosen Hund gesucht

kann dazu nichts sagen, aber interessieren würde mich das auch...ich hab davon noch nie gehört. Ist das sowas ähnliches wie Bioresonanz?
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 04.10.2011, 15:54
Benutzerbild von Guayota
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 20.06.2010
Beiträge: 3.836
Images: 1
Standard AW: Erfahrungsberichte Schmerzbestrahlung Arthrosen Hund gesucht

Zitat:
Zitat von Faltendackelfrauchen Beitrag anzeigen
Im WWW findet man da leider nix, ich zumindest. Wer also Links zu Erfahrungsberichten hat, her damit.
Du meinst Röntgenreizbestrahlung, oder?
Ich weiss nicht, vielleicht hilft die Seite weiter?

(besonders der vorletzte Absatz)
http://www.tieraerztliche-klinik.net/de/texte.php?nr=30

und:
http://s297280179.website-start.de/strahlentherapie-1/

Viel Glück
__________________
"Never underestimate the power of stupid people in large numbers."
Homer Simpson
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 04.10.2011, 15:55
Benutzerbild von Faltendackelfrauchen
Faltendackelsüchtig
 
Registriert seit: 25.02.2005
Ort: Franken
Beiträge: 1.585
Standard AW: Erfahrungsberichte Schmerzbestrahlung Arthrosen Hund gesucht

Ne, ne, Claudia, was gaaaaanz anderes:

http://www.tierklinik-hofheim.de/Fac...ahlentherapie/

Hier ein Erfahrungsbericht, den ich soeben gefunden habe:
http://forum.ksgemeinde.de/archive/i...p/t-84743.html
__________________
Tschüss
Faltendackelfrauchen
www.faltendackel.de
www.molosser-in-not.de
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 04.10.2011, 16:28
Benutzerbild von leavinblues
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 01.05.2006
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 337
Standard AW: Erfahrungsberichte Schmerzbestrahlung Arthrosen Hund gesucht

Ich kenn das nur mit Reizstrom wurde bei unserer alten Hündin angwendet und hat gut funktioniert solange die Intensität in Grenzen war. Bei zuviel Schmerz halt nur Metacam als Spritze nicht mehr oral.
__________________
"Nur Liebe hält uns am Leben " Oscar Wilde
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 04.10.2011, 16:42
bx-junkie
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Erfahrungsberichte Schmerzbestrahlung Arthrosen Hund gesucht

Zitat:
Zitat von Faltendackelfrauchen Beitrag anzeigen
Ne, ne, Claudia, was gaaaaanz anderes:

http://www.tierklinik-hofheim.de/Fac...ahlentherapie/

Hier ein Erfahrungsbericht, den ich soeben gefunden habe:
http://forum.ksgemeinde.de/archive/i...p/t-84743.html
Danke für die Links Katharina Das ist ja super interessant und so wie sich das liest auch von Erfolg gekrönt worden.
Die Frage ist nur wie teuer das ist und ob es inzwischen mehr Kliniken machen...der KSG Thread war ja von 2008, ist ja inzwischen ein wenig Zeit vergangen...oder weißt du schon wo du es machen lassen würdest?
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 04.10.2011, 17:00
Benutzerbild von Faltendackelfrauchen
Faltendackelsüchtig
 
Registriert seit: 25.02.2005
Ort: Franken
Beiträge: 1.585
Standard AW: Erfahrungsberichte Schmerzbestrahlung Arthrosen Hund gesucht

Wenn überhaupt, käme für mich nur Hofheim in Frage. Sowohl von der Strecke als auch vom Vertrauen her. Dort wurde Karlchens Fibromyxosarkom (bösartiger Weichteiltumor) vor 1,5 Jahren bestrahlt, bisher (*klopfaufholz*) wächst der Tumor nicht mehr.

Kosten für eine Schmerzbestrahlung belaufen sich in Hofheim wohl um die 800 Euro! Es gibt die Variante 4 Tage hintereinander je eine Bestrahlung oder 3 x im Abstand von je einer Woche.
__________________
Tschüss
Faltendackelfrauchen
www.faltendackel.de
www.molosser-in-not.de

Geändert von Faltendackelfrauchen (04.10.2011 um 17:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 05.10.2011, 17:38
Benutzerbild von Faltendackelfrauchen
Faltendackelsüchtig
 
Registriert seit: 25.02.2005
Ort: Franken
Beiträge: 1.585
Standard AW: Erfahrungsberichte Schmerzbestrahlung Arthrosen Hund gesucht

Hallo,

ich habe gerade meine Tierärztin gefragt, was sie davon hält und warum es hier keiner kennt und man fast nichts im Web findet. Sie sagt, das wäre eine überlegenswerte Behandlungsmöglichkeit. In Bezug auf Knochenkrebs wird es auch angewandt. Bei Knochenkrebs wird ja in erster Linie wegen der Schmerzen bestrahlt. Den Knochenkrebs heilen kann man nicht. Ähnlich schmerzstillende Wikrung hat es auch bei Arthrosen. Dass es nicht bekannt ist, läge daran, dass es nur eine Handvoll Kliniken in Deutschland gibt, die überhaupt bestrahlen. Sie will sich nochmal schlau machen!
__________________
Tschüss
Faltendackelfrauchen
www.faltendackel.de
www.molosser-in-not.de
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 06.10.2011, 09:36
Benutzerbild von Guayota
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 20.06.2010
Beiträge: 3.836
Images: 1
Standard AW: Erfahrungsberichte Schmerzbestrahlung Arthrosen Hund gesucht

Zitat:
Zitat von Faltendackelfrauchen Beitrag anzeigen
Dass es nicht bekannt ist, läge daran, dass es nur eine Handvoll Kliniken in Deutschland gibt, die überhaupt bestrahlen.
Vielleicht auch, weil es als Ultima Ratio gilt.

Interessant wäre (zumindest für mich) ein Vergleich von Wirkung zu Nebenwirkungen Röntgenreizbestrahlung/Gamma-Strahlen...hast du dazu z.B. von deinem TA Infos bekommen?
__________________
"Never underestimate the power of stupid people in large numbers."
Homer Simpson
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 06.10.2011, 19:39
Benutzerbild von Faltendackelfrauchen
Faltendackelsüchtig
 
Registriert seit: 25.02.2005
Ort: Franken
Beiträge: 1.585
Standard AW: Erfahrungsberichte Schmerzbestrahlung Arthrosen Hund gesucht

@Guayota: ich bin physikalisch nicht so bewandert. Ich habe gelesen, es wird mit Kobalt bestrahlt. Das dürfte was anderes sein, als Röntgenreizbestrahlung??? Aber ich habe letztendlich keine Ahnung, sorry! Und ob es wirklich die "letzte Möglichkeit" ist, weiß ich nicht. Ich weiß nur, dass andere Methoden, die noch teurer sind und auch mit Narkosen verbunden sind, weitaus bekannter und populärer sind (GA und GI). Das wundert mich eben und ich überlege, ob es andere Gründe gobt, dass die Bestrahlung so wenig bekannt ist.

@alle: im ksg hatte jemand von seinen Erfahrungen berichtet. Ich habe sie angeschrieben und sie hat geantwortet. Sie schreibt unter anderem "Im Vorfeld habe ich damals Kontakt mit zwei Hundebesitzern aufgenommen, die ihre Hunde dort haben bestrahlen lassen und zufrieden mit dem Ergebnis waren." Mit "dort" ist die TK Hofheim gemeint.
__________________
Tschüss
Faltendackelfrauchen
www.faltendackel.de
www.molosser-in-not.de

Geändert von Faltendackelfrauchen (06.10.2011 um 19:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:04 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22