Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Ernährung & Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 30.11.2013, 10:20
Benutzerbild von Ares2012
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 27.10.2013
Beiträge: 52
Standard Forschungsergebnisse über HD, ED, Bänderschwäche

Kann mir jemand links oder Literatur über die Forschung von HD angeben? Wenns genetisch bedingt ist, wie findet man das raus, gibt es Test um das rauszufinden? Muss es ja, wie sonst kann man es rausfinden ob das genetisch ist. Ich finde da nichts im Netz, vielleicht habt ihr mir tipps zu guter Literatur.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 30.11.2013, 10:46
Benutzerbild von Dega
ohne ga 1998-2012
 
Registriert seit: 03.10.2010
Beiträge: 1.610
Images: 8
Standard AW: Forschungsergebnisse über HD, ED, Bänderschwäche

Es gibt kein HD-"Gen", das man isolieren und anhand dessen man feststellen könnte, ob eine HD bei einem speziellen Hund erblich ist oder nicht. Soweit ich weiß. Bei der HD gibt es unterschiedliche Darstellungsformen, der Femurkopf kann deformiert oder auch verschlissen sein, das zeigt sich am Röntgenbild. Mit der Methode PEN-hip kann man schon sehr junge Welpen röntgen und eine HD (Neigung) feststellen und bei denen ist ja nun nicht von einem Verschleiß auszugehen, also wird es wohl angeboren, sprich erblich sein.
Beim Thema Literatur halte ich mich vornehm zurück, denn da kann ich dir leider nicht helfen!
Es gibt dieses Buch http://www.amazon.de/HD-beim-Hund-pr...ywords=Hd+hund
Aber die Rezensionen sind durchwachsen und auch nicht besonders zahlreich. Ich kann's nicht beurteilen, vom Fachlichen her gesehen. Es stehen ein paar Übungen drin, die man mit seinem HD Hund machen kann, ich müsste nachsehen, ob auch was zu den Ursachen drinsteht, aber ob das dann taugt, weiß ich nicht.
__________________
Bei Betrachtung der letzten paar Jahrtausende Menschheitsgeschichte drängt sich sogar die Frage auf, warum ausgerechnet die Hunde in der Öffentlichkeit an der Leine gehen und einen Maulkorb tragen sollen. (Juli Zeh)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 30.11.2013, 11:31
Benutzerbild von anna1
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 06.04.2010
Ort: S-H
Beiträge: 1.211
Standard AW: Forschungsergebnisse über HD, ED, Bänderschwäche

MEINE persönliche Meinung nach Sichtung vieler Röntgenbilder, Zucht und Aufzucht von Welpen und Junghunden, Unterhaltungen mit TA`s, Züchtern und Spezialisten und das seit über 10 Jahren:

HD ist ein rein genetisches Problem. Wie stark ausgeprägt kann beeinflusst werden, aber mehr auch nicht. (Wie immer sind Extremfälle nicht mit einbezogen)

Ich habe Röntgenbilder von Welpen, welche mehr rollten, als liefen mit 12 Monaten gesehen und die hatten Top Hüften. Hunde geröntgt, die hauptsächlich mit Weißbrot und Milch gefüttert wurden, die top Hüften hatten.

http://www.grsk.org/informationen-fu...ter/was-ist-hd
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 30.11.2013, 11:31
Benutzerbild von Scotti
Sabberfaden Bändigerin
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 6.272
Images: 1
Standard AW: Forschungsergebnisse über HD, ED, Bänderschwäche

Ich würd mal bei Pub Net schauen. (heisst das so?)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 30.11.2013, 13:31
Benutzerbild von Ares2012
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 27.10.2013
Beiträge: 52
Standard AW: Forschungsergebnisse über HD, ED, Bänderschwäche

Danke für eure Antworten. Kennt jemand den genomtest bzw. Der genomische Zuchtwert? Macht das ein Züchter mit seinen Hunden?

http://www.ssv-ev.de/documents/Merkb...nomtests-4.pdf
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 30.11.2013, 23:37
Benutzerbild von Benson
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 09.03.2013
Beiträge: 139
Images: 1
Standard AW: Forschungsergebnisse über HD, ED, Bänderschwäche

Mit Zuchtwertschätzung (Dogbase) arbeiten schon sehr viele Vereine. Die Merkmale welche zur Zuchtwertschätzung herangezogen werden, sind in den Vereinen unterschiedlich. Bei den Jagdterriern z.B, ist eins der Merkmale Linsenluxation. Bei den Rottweilern HD, ED, Rückbiß, Größe, Allgemeinverhalten, bei den Franse Bulls u.a. Kaiserschnitt. Wie gesagt es sind ´zig Vereine.
__________________
Liebe Grüße , Ilona

Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 30.11.2013, 23:44
Benutzerbild von Benson
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 09.03.2013
Beiträge: 139
Images: 1
Standard AW: Forschungsergebnisse über HD, ED, Bänderschwäche

http://www.tg-tierzucht.de/hzucht/publikation/zws.pdf
__________________
Liebe Grüße , Ilona

Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 30.11.2013, 23:59
Benutzerbild von DON HACKI
Jedi-Padawan
 
Registriert seit: 18.04.2007
Ort: NRW
Beiträge: 586
Images: 1
Standard AW: Forschungsergebnisse über HD, ED, Bänderschwäche

Zitat:
Zitat von Scotti Beitrag anzeigen
Ich würd mal bei Pub Net schauen. (heisst das so?)
Falls Du die Evidance Based Datenbank meinst - Pub med
Kenne die aber nur für menschliche Studien...
LG
__________________
Ein Affe verliert erst die Angst vor den roten Beeren, wenn er sieht, dass sie auch ein anderer isst. Äffchen sieht's und macht’s nach. So einfach ist das.


Dr. Gregory House
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 01.12.2013, 07:38
Benutzerbild von Scotti
Sabberfaden Bändigerin
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 6.272
Images: 1
Standard AW: Forschungsergebnisse über HD, ED, Bänderschwäche

Zitat:
Zitat von DON HACKI Beitrag anzeigen
Falls Du die Evidance Based Datenbank meinst - Pub med
Kenne die aber nur für menschliche Studien...
LG
Ja die meinte ich.
Achso, dachte da wäre alles drin, nicht nur Human.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 01.12.2013, 07:40
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.469
Standard AW: Forschungsergebnisse über HD, ED, Bänderschwäche

DSH 2008

https://www.gkf-bonn.de/tl_files/gkf...b_distl_27.pdf
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:52 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22