Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Ernährung & Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31 (permalink)  
Alt 21.05.2019, 08:40
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 07.06.2011
Beiträge: 1.136
Standard AW: Tumor Mundhöhle

Wow, so ein tapferer Kerl Ich traute mich die ganze Zeit garnicht zu lesen oder Bilder zu schauen. Aber es sieht wirklich gut aus.
Einen schönen Typen kann halt nix entstellen
Mit Zitat antworten
  #32 (permalink)  
Alt 22.05.2019, 09:01
Benutzerbild von blue
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 23.10.2009
Ort: España
Beiträge: 3.783
Images: 11
Standard AW: Tumor Mundhöhle

Letzte Nachkontrolle verlief gut.
Wieder Narkose, das war natürlich nicht gut,aber..was will man machen,wenn der Arzt im schmerzhaften maul rumstochert ?
Der Schraubenkopf ist noch nicht überwachsen,das gefiel ihm nicht...sollte schon zu sein.
Jetzt muss ich nach dem Fressen den Schraubenkopf von Resten reinigen, bis da Gewebe drüber ist. Die Unterlippe wurden wohl vollständig belassen und nach innen rumgenäht...so wie es aussieht.
Ansonsten ist alles wie gewünscht und die Heilung vielversprechend.
Biopsie-Ergebnisse sind noch nicht da.
Mit Zitat antworten
  #33 (permalink)  
Alt 23.05.2019, 09:28
Benutzerbild von Muffin
Erzherzog / Erzherzogin
 
Registriert seit: 23.06.2014
Ort: Insel Rügen
Beiträge: 591
Images: 2
Standard AW: Tumor Mundhöhle

Ich hoffe es wächst schnell alles zu! Weiter alles gute!
Mit Zitat antworten
  #34 (permalink)  
Alt 24.05.2019, 06:49
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 29.428
Images: 7
Standard AW: Tumor Mundhöhle

Urks....hoffentlich wächst das jetzt schnell zu... der Gedanke, dass da eine Schraube offen liegt und man dran rumpopeln muss (und dem Wauz dabei evtl. wieder Schmerzen bereitet), ist schon fies. *urks*

Er lässt sich das von dir aber brav gefallen?

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
  #35 (permalink)  
Alt 24.05.2019, 08:30
Benutzerbild von blue
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 23.10.2009
Ort: España
Beiträge: 3.783
Images: 11
Standard AW: Tumor Mundhöhle

Nicht wirklich...klappt dann halt irgendwie.
Mit Zitat antworten
  #36 (permalink)  
Alt 30.05.2019, 07:40
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 29.428
Images: 7
Standard AW: Tumor Mundhöhle

Wie läuft's? Ist der Schraubenkopf mittlerweile "überwachsen"?

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
  #37 (permalink)  
Alt 30.05.2019, 10:15
Benutzerbild von blue
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 23.10.2009
Ort: España
Beiträge: 3.783
Images: 11
Standard AW: Tumor Mundhöhle

Morgen.

Es sind jetzt mehr als 2 Wochen her.

Fressen, saufen klappt wieder gut, er musste beides neu erlernen...fehlt halt was.
Was nicht mehr klappt, ist das tragen von vielen (den meisten) Gegenständen.

Schwerere Schmerzen hat er wohl keine..enorm,wenn man den Eingriff mal logisch bedenkt....hey, KNOCHEN !
Und es wird halt ewig ..feucht. Man siehts ja auf den Bildern.

Die Schraube,die den Unterkiefer zusammen hält,ist immer noch zu sehen,was uns allen etwas Sorgen bereitet.
Der Schraubenkopf sollte bereits überwachsen sein, damit keine Futterreste sich dort festsetzen können.
Nunja..kontrollieren und mit Kochsalz-Lösung ein bissel ausspritzen.

(Entfernt wurde mitsamt dem Tumor-Gewebe 2 cm vom Unterkiefer einschließlich der Schneidezähne, der Eckzähne und er Prämolaren 1 & 2.)

Fazit: War dann halt nötig,wenn auch ********...aber der Hund kommt problemlos damit zurecht. Ist ja nunmal nicht zu ändern !
Tumor im Maul...nicht immer das endgültige Aus. :-)

Biopsie, ob das befallene Gewebe restlos entfernt wurde,steht IMMER noch aus.

Mit Zitat antworten
  #38 (permalink)  
Alt 30.05.2019, 10:18
Benutzerbild von blue
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 23.10.2009
Ort: España
Beiträge: 3.783
Images: 11
Standard AW: Tumor Mundhöhle

Ach ja, in einigen Tagen ziehen zwei Gäste im Alter von etwa 8 Wochen ein..
Schon ein gewisses Risiko...man weiss ja,wie junge Welpen so spielen. Und Rayo ist da meist auch sehr engagiert...
Mal schauen,wie wir das hinbekommen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:44 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22