Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Ernährung & Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 30.01.2021, 17:46
Benutzerbild von Scotti
Sabberfaden Bändigerin
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 6.272
Images: 1
Standard Erfahrung Schmerzmittel

Hey ihr lieben.
Yoda bekommt ja seit 2 Jahren Previcox, täglich 1 Tablette weil es ohne und in niedriger Dosierung nicht geht.

Ich bin mir nicht sicher ob das nicht im Zusammenspiel mit den Synkopen steht ( vielleicht weil er Abends momentan noch 2 Novalgin bekommt, plus Spironolacton wegen der Herzklappen).
Was gebt ihr wenn ihr dauerhaft etwas geben müsst?
Was ist mit Trocoxyl?
Ich danke euch
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 30.01.2021, 18:29
Benutzerbild von baanicwu
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 08.02.2007
Beiträge: 1.511
Images: 4
Standard AW: Erfahrung Schmerzmittel

Winston bekommt seit gut 2 Jahren Cimalgex .... ohne geht es bei ihm auch nicht.
Zusätzlich bekommt er Vetmedin und Forthyron ....
Ohne alles würde er auch nicht mehr leben
Er verträgt alles aber auch sehr gut
__________________
LG Barbara

Es gibt viele Möglichkeiten im Leben, sich für die richtige zu entscheiden ist nicht immer leicht
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 30.01.2021, 18:33
Benutzerbild von Scotti
Sabberfaden Bändigerin
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 6.272
Images: 1
Standard AW: Erfahrung Schmerzmittel

Da steht zumindest nicht drin, dass er dazu keine Diuretika nehmen darf. Ich werde Cimalgex Dienstag in der Klinik ansprechen. Vielen Dank.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 31.01.2021, 14:38
Benutzerbild von Iris
Herzog / Herzogin
 
Registriert seit: 21.09.2007
Ort: Duisburg
Beiträge: 352
Standard AW: Erfahrung Schmerzmittel

Ich kann nur sagen Trocoxil hat unserer Elsa noch 2 schöne Jahre geschenkt, nachdem kein Gold und kein anderes Schmerzmittel mehr geholfen hat. Sie hatte null Probleme damit und es ist mit 12 Jahren einfach eingeschlafen.
Mit Phen Pred hatte ich bei einem anderen Hund Hilfe, aber ganz starke Nebenwirkungen.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 31.01.2021, 15:00
Benutzerbild von Scotti
Sabberfaden Bändigerin
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 6.272
Images: 1
Standard AW: Erfahrung Schmerzmittel

Dankeschön
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 31.01.2021, 15:12
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 29.416
Images: 7
Standard AW: Erfahrung Schmerzmittel

PhenPred soll auch nur max. 2 Wochen gegeben werden... wegen der starken Nebenwirkungen.

Wir haben es zwar als Dauermedikation eingesetzt, weil bei Vega nichts anderes mehr wirkte, haben bei ihr aber außer einer Muskelatrophie nichts gehabt. Trotzdem sind wir dann auf Phenylbutazon OHNE Cortison umgestiegen (-> Arthrisel). Dieses Schmerzmittel scheinen aber die wenigsten TAs auf dem Schirm zu haben. Meine kannte es nicht und hat es dann extra für uns bestellt.

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 31.01.2021, 16:03
Benutzerbild von Scotti
Sabberfaden Bändigerin
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 6.272
Images: 1
Standard AW: Erfahrung Schmerzmittel

Vielen Dank.
Ich hoffe die sind auf Zack Dienstag, so kann es nicht weitergehen.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 31.01.2021, 18:49
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 07.06.2011
Beiträge: 1.136
Standard AW: Erfahrung Schmerzmittel

Wir haben ja gleich 2 Hunde, die Previcox als Dauermedi seit Jahren bekommen.
Sony ist 11 und hat ein tiptop Blutbild. Vielleicht liegt es garnicht am Mittel selbst, sondern seine Gesamtsituation ist einfach nicht optimal.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 31.01.2021, 19:00
Benutzerbild von Scotti
Sabberfaden Bändigerin
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 6.272
Images: 1
Standard AW: Erfahrung Schmerzmittel

Ja. Ich vermute das Novalgin passt nicht dazu
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 01.02.2021, 17:47
Benutzerbild von Muffin
Erzherzog / Erzherzogin
 
Registriert seit: 23.06.2014
Ort: Insel Rügen
Beiträge: 591
Images: 2
Standard AW: Erfahrung Schmerzmittel

Wir geben previcox 1-2 seit 4 Jahren. Zusätzlich noch gabapenthin gegen Entzündungen. Wir machen regelmäßig Aufbau Kuren für den Darm. Billas Blutwerte sind top. Und mit ihren fast 17 Jahren rennt sie wie eine 5 jährige.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:45 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22