Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Ernährung & Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 19.08.2006, 13:40
Benutzerbild von Antje
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Wien/AT
Beiträge: 1.291
Standard Seltsame Rutenhaltung

Hallo,

heute morgen habe ich bei Paula eine etwas ungewöhnliche Rutenhaltung bemerkt.
Ich versuche es mal zu erklären (Foto habe ich leider noch nicht):

Normalerweise trägt sie ihre Rute bei Aufmerksamkeit steil nach oben gerichtet wie eine Stabantenne. Heute macht diese nach dem ersten Viertel wieder einen Bogen nach unten. Ähnlich wie bei einer Kuh...
Eine senkrechte oder aufrechte Haltung habe ich bisher noch nicht beobachten können. Ausser beim Kot- und Urinabsatz sind diese im Ansatz zu erkennen.
Irgendwelche Schmerzäusserungen zeigt sie nicht.
Dass ihr jemand auf die Rute getreten ist oder sie sich diese geklemmt hat, kann ich fast ausschliessen.
Wilde Tobereien fanden gestern auch nicht statt.
Habe schon an eine Schwanzwurzelentzündung gedacht, aber sie verhält sich ansonsten völlig normal und tobt ´rum wie sonst auch.

Hat jemand eine Erklärung? Ich hoffe, dass sich das wieder gibt.

Gruss
Antje

Geändert von Antje (19.08.2006 um 14:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 19.08.2006, 15:54
Benutzerbild von KsCaro
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 13.08.2005
Ort: nähe Bremen
Beiträge: 1.992
Standard

Seid ihr schwimmen gewesen?
Auch das kann sowas wie nen "Hammelschwanz"/Cold Tail auslösen...oder auch nen "Prankenhieb von Atze?!

Wenn es nicht besser wird -> Tierarzt -> Vitamin-B-Komplex und Rimadyl
__________________
Liebe Grüße
Caro***

www.kampfschmuser.de
www.molosserforum.de
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 19.08.2006, 17:18
Benutzerbild von Antje
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Wien/AT
Beiträge: 1.291
Standard

Zitat:
Seid ihr schwimmen gewesen?
Auch das kann sowas wie nen "Hammelschwanz"/Cold Tail auslösen
Wir waren nicht schwimmen, aber das "Cold Tail-Phänomen" ist mir bekannt.

Zitat:
oder auch nen "Prankenhieb von Atze?!
Hätte ich die vergangenen Tage mitbekommen. Schliesse ich auch mal eher aus. Schon möglich, dass sie sich die Rute geprellt hat.
Sie ist gestern auch wie eine Wildsau durchs Gebüsch gefegt.
Heute nachmittag hat sie die Rute beim Verbellen eines für sie unbekannten Objekts auch wieder steil gestellt, wedeln ist auch drin; aber alles halt etwas eingeschränkt. Sie ist aber ansonsten völlig frei in der Bewegung und auch beim Spielen, kein Meideverhalten, nichts...
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 19.08.2006, 21:03
Kai
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich kenn diese Rutenhaltung von einigen Staffis, auch meine Dicke macht das hin und wieder. Ohne ersichtlichen Grund. Es ist eine zwar etwas ungewöhnliche Ansicht einer Rute, aber dennoch nichts außergewöhnliches.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 20.08.2006, 11:13
Daniela
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Bei der AmStaffhündin meines Ex war der Schwanz gestaucht (sehr wahrseinlich am Vortag beim Spielen) und der TA meinte in ein paar Tagen wäre es gut und so war es auch. Ebenfalls das gleiche mal später bei meiner AmBullhündin.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 20.08.2006, 19:30
Benutzerbild von Antje
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Wien/AT
Beiträge: 1.291
Standard

Paula trägt heute wieder "Peilstab"
Somit ist alles wieder in Ordnung.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 21.08.2006, 07:36
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 29.425
Images: 7
Standard

Diese komische Rutenhaltung hat Mortisha öfters... und zwar immer dann, wenn sie ausflippt und als kleiner Derwisch durch die Gegend rast.

Grüßlies, Grazi
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:17 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22