Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Ernährung & Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 01.05.2005, 15:25
Benutzerbild von Donni
König / Königin
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Köln
Beiträge: 1.710
Images: 5
Standard Autsch!

Wir sind bei unserem heutigen Mittagsspaziergang nur etwa 200m weit gekommen ... Donni trabte wie immer am Waldwegrand mit der Nase am Boden und las die neuesten Nachrichten und gab seinen Kommentar dazu ab an jedem Baum ... er lief dann ein Stück neben den Weg um sein großes Geschäft zu verrichten zwischen den Bäumen und kam dann humpelnd!!! wieder zurück, aber ohne einen Laut von sich gegeben zu haben oder als ob etwas wär ...also ihn ein paar Schritte laufen gelassen um zu sehen was los ist und festgestellt das er vorn rechts hinkt, Pfote angesehen und entdeckt das er sich den Ballen abgeschnitten oder geschapt hat... es blutete auch nur ein wenig und ich bin sofort erstmal heim und hab die Wunde gesäubert

was meint ihr, sollt ich heut noch zum Bereitschafts-TA fahren?
er gibt (fast) keinen Schmerz an wenn man an der Wunde rumdoktort (beim säubern) und verhält sich auch als wär nichts, er humpelt nur leicht beim auftreten ungefähr so wie wenn wir ne blase an der Fußsohle hätten
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 01.05.2005, 15:29
Benutzerbild von Donni
König / Königin
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Köln
Beiträge: 1.710
Images: 5
Standard

so siehts aus
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg ViewAttachment.jpg (17,3 KB, 85x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 01.05.2005, 15:29
Benutzerbild von Monica
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Schweiz
Beiträge: 1.185
Standard

Hmm, ich renne eh immer gleich zum Tierarzt...
Ist die Wunde denn tief?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 01.05.2005, 15:31
Benutzerbild von Monica
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Schweiz
Beiträge: 1.185
Standard

Ups sorry, war zu schnell! Sieht nicht sooo schlimm aus, und wenn er nur leicht humpelt, denke ich kannst Du auch bis morgen warten... Ist aber immer schwierig zum Beurteilen so aus der Ferne...
Auf jeden Fall gute Besserung!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 01.05.2005, 15:32
Benutzerbild von Donni
König / Königin
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Köln
Beiträge: 1.710
Images: 5
Standard

naja sieht so als wie wenn wir ne schürfwunde haben und die erste Hautschicht fehlt. Ich renn normal auch immer zum TA aber er is das letzte 3/4 Jahr ständig da gewesen und etwas geschädigt. Da er wie gesagt kaum wa sdrauf gibt wollt ich jetzt nicht unbedingt gleich mit ihm hin. Hab aber angst das sich was entzündet oder so...
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 01.05.2005, 15:34
Benutzerbild von Donni
König / Königin
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Köln
Beiträge: 1.710
Images: 5
Standard

.....Danke !
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 01.05.2005, 15:34
Benutzerbild von morpheus
Großherzog / Großherzogin
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Nürnberg
Beiträge: 1.730
Standard

Hallo,

ich erkenn nicht soo viel auf dem Foto, aber vermutlich ist es der rechte Ballen. Sieht eher oberflächlich aus. Ich würde säubern und irgendwas zum desinfizieren drauf, danach vielleicht ein Sprühpflaster. Ich denke mehr wird der Tierarzt auch nicht tun. Ich hab für solche Zwecke immer Sabroneopren-Hundeschuhe daheim, wäre sicher kein Schaden wenn er sowas ein paar Tage tragen würde.

Gute Besserung!
__________________
Es grüßt
Stefan

Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder meint, dass er genug davon hat. (R. Descartes)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 01.05.2005, 15:42
Benutzerbild von Donni
König / Königin
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Köln
Beiträge: 1.710
Images: 5
Standard

Danke!

Ja es ist der rechte Ballen. Is etwas undeutlich fotografiert aber geht nicht besser mit dem Handy
Gesäubert und mit Desinfektionslösung ausgewischt isses schon. Hab nur kein Pflasterspray und Verband würd er sich denk ich mal runterknabbern

Zitat:
Zitat von morpheus
Sabroneopren-Hundeschuhe
Sagt mir gar nichts, was sind das denn für Dinger?
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 01.05.2005, 15:50
Benutzerbild von morpheus
Großherzog / Großherzogin
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Nürnberg
Beiträge: 1.730
Standard

Sabro-Shoes

Sind wirklich ganz nützlich, speziell wenn man in Urlaub fährt und ewas ähnliches passiert.

Aber wie gesagt, ich denk, das wird auch so schnell wieder werden.
__________________
Es grüßt
Stefan

Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder meint, dass er genug davon hat. (R. Descartes)
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 01.05.2005, 16:03
Benutzerbild von Donni
König / Königin
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Köln
Beiträge: 1.710
Images: 5
Standard

ah danke für den link

ich hoff das es wird...

Schlimm wenn man als Besitzer immer gleich so überreagiert aber ich hoffe ihr könnt mir verzeihen, is eben der 1. Hund und mein "kleiner Schatz"
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:07 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22