Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Ernährung & Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 18.09.2007, 11:15
Benutzerbild von Schnorchel
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 21.06.2007
Ort: MSP
Beiträge: 133
Images: 6
Standard Verändert während der Hitze

Meine Hündin soll bei der nächsten Läufigkeit im Frühjahr gedeckt werden,
Sie ist bisher im April und Oktober läufig gewesen, und ich muß in den Wochen
davor immer feststellen, daß sie sich unmöglich aufführt, es scheint alles
was ihr anerzogen wurde vergessen zu sein. Sie ist jetzt schon wieder außer Rand und Band. Hat Jemand ähnliche Erfahrungen und kann man da was
machen. Die beiden vorher Gehenden Läufigkeiten haben wir mit Agnus Cast.
zum Durchbruch gebracht, weil ich nicht mehr weiter wußte und Sie am durchdrehen war.
Schnorchel
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 18.09.2007, 14:40
Benutzerbild von Schnorchel
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 21.06.2007
Ort: MSP
Beiträge: 133
Images: 6
Frage Falsche Rubrik" Hormone ganz oben"

Hollo, hallo ich habe meinen vorherigen Beitrag hier unter "Sex im Rudel
geschrieben. Hier scheint er mir im nachhinein nicht am richtigen Platz,
kann man den verschieben?
LG Schnorchel
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 19.09.2007, 10:28
Benutzerbild von Simone
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.02.2005
Ort: Nähe von Bonn
Beiträge: 6.724
Images: 14
Standard

So, ich habe Dein Thema nun als seperates Thema eröffnet.
__________________
LG Simone
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 19.09.2007, 10:29
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 29.413
Images: 7
Standard

Zitat:
Zitat von Schnorchel Beitrag anzeigen
Die beiden vorher Gehenden Läufigkeiten haben wir mit Agnus Cast. zum Durchbruch gebracht, weil ich nicht mehr weiter wußte und Sie am durchdrehen war.
Was ist das?

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 19.09.2007, 11:47
Benutzerbild von Schnorchel
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 21.06.2007
Ort: MSP
Beiträge: 133
Images: 6
Reden

Agnus castus heißt auf deutsch Mönchspfeffer. Ist ein Homöopatisches Mittel
es wurde angeblich früher verwendet um den Mönchen einen keuschen
Lebenswandel zu erleichtern.
LG Schnorchel
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 19.09.2007, 12:29
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 29.413
Images: 7
Standard

Aha. Danke.

Könntest du uns dann noch erklären, wie sich dein Mädel verhält? Unter "außer Rand und Band" kann man sich alles und nichts vorstellen.

Dass Hündinnen während der Läufigkeit nicht ganz sauber ticken , ist relativ normal. Hormonstau eben.

Einige Hündinnen werden gegenüber Konkurrentinnen regelrecht aggressiv, andere wiederum werden besonders freundlich.

Zur letzteren Kategorie gehört meine Vega. Haben wir gerade erst wieder durchgemacht. Sobald Vega auch nur von weitem einen anderen Hund sieht (Größe, Alter, Geschlecht ist egal) ist sie freudig erregt... das anfängliche Fiepen und begeisterte In-die-Leine-Hüpfen steigert sich -je mehr sich die Standhitze nähert- zu regelrechten Freuden- und Frustschreien, Heulen, Wimmern und Winseln sowie wohligen Schauern über den Rücken. Gegenüber Menschen wird sie extrem schmusig und anschmiegsam.

Und was den Gehorsam angeht, muss man schon etwas aufpassen. Normalerweise entfernt sie sich nie besonders weit von mir... während der Läufigkeit vergrößert sie den Radius um mich aber ordentlich, wenn ich sie nicht regelmäßig zurückpfeife. Merke ich, dass sie eine Witterung aufnimmt, leine ich sie vorsichtshalber an, da sie während dieser Phasen nicht verlässlich und zeitnah auf meine Rufe reagiert.

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 19.09.2007, 13:03
Benutzerbild von Schnorchel
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 21.06.2007
Ort: MSP
Beiträge: 133
Images: 6
Standard

Hallo Grazi,
nicht wärend, sondern vor Beginn der Blutung, wenn die Blutung beginnt
wird ihr Verhalten langsam wieder normal.
Hören, kommen,gehorchen sind denn Fremdworte. Wenn ich sie anspreche
oder rufe fängt sie an herumzurennen wie wenn sie von einer Wespe gestochen
worden wäre. Und wenn sie kommt rennt sie an mir vorbei, macht einen Bogen
und das Spiel geht von vorne los. Wenn sie sich hinlegen soll welzt sie sich am Boden und rennt wieder weg.Es ist wirklich als ob sie Wepen im Hintern
hätte.Heute war Hundeschule und auch schon lange gekonnte Übungen waren kaum ordentlich zu machen, jeden anrempeln war angesagt. Aber wie gesagt war das vor den beiden schon durchlebten Läufigkeiten genauso,
vor der ersten war es am schlimmsten, darum hab ich hoffnung es wird mit den Jahren weniger, oder vieleicht ändert auch die erste Trächtigkeit und Geburt was an ihrem Verhalten.
LG Schnorchel
@ Kennt Ihr ein ähnliches Verhalten vor dem einsetzen der Blutung?????
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:33 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22