Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Ernährung & Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 18.08.2008, 08:20
Benutzerbild von Bibi
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 07.07.2007
Ort: Lüneburg
Beiträge: 1.227
Images: 3
Standard Impfen im Alter

Hallo,
ich habe mal eine Frage sozusagen für den Hund meiner Mutter. Sally ist eine 9jährige Französische Bulldogge, Bild anbei
Grundsätzlich ist sie noch fit und hatte bisher auch kaum Wehwechen
Nun meine Frage, wie handhabt ihr das mit den Impfungen bei älteren Hunden? Wir überlegen ob wir diese Belastung nicht einfach sein lassen sollen. Habe nun auch gelesen das Tollwut in Deutschland ausgerottet sein soll. Ist Tollwutimpfung (in Berlin) ein Muß? Wie schaut es mit den andern Impfungen aus? Sie hat recht wenig Kontakt mit anderen Hunden und sie fahren auch nicht ins Ausland, auf Hundeausstellungen oder so. Ist es sinnvoll sie weiter zu impfen?
Danke für eure Antworten
__________________
"Ich bin gegen Rassismus- auch bei Hunden!"

Geändert von Bibi (09.11.2008 um 11:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 18.08.2008, 08:29
Benutzerbild von Monty
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.01.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 3.557
Images: 2
Standard

sinnvoll sind Impfungen grundsätzlich, ohne "flächendeckende" Impfung fast aller Hunde, wäre Deutschland nicht Tollwutfrei:

Ich selbst impfe aber auch nur noch nach einer Titerbestimmumg. Diese zeigt dann, ob noch ausreichend Schutz vorhanden ist oder ob noch einmal nachgeimpft werden muss
__________________
L.G Monty und die Rasselbande:

http://www.youtube.com/watch?v=c2Qlw3pzWv4
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 20.08.2008, 12:42
Benutzerbild von Suse
Erzherzog / Erzherzogin
 
Registriert seit: 13.03.2008
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 569
Images: 5
Standard

Ich wuerde auch mit Titerbestimmun ggehen obwohl ich nicht weiss wie teuer das fuer einen Hund ist.
Falls, unwahrscheinlich aber moeglich, Tollwut in der Umgebung des Hundes austritt ist es auch hildfreich nachweisen zu koennen das der eignen Hund geschuetzt ist, sonst kann er u.U. laenger in Quarantaene genommen werden! :traurig3:

P.S. Was fuer ein netter aelterer Hund

Geändert von Suse (20.08.2008 um 12:43 Uhr) Grund: das nette Bild
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 20.08.2008, 12:49
Benutzerbild von Simone
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.02.2005
Ort: Nähe von Bonn
Beiträge: 6.724
Images: 14
Standard

Hallo!

Luna wird wegen ihrer Krankheit schon seit Jahren nicht mehr komplett und regelmäßig geimpft. Meine Tierärztin achtet bei Imfpungen immer sehr auf den körperl. Zustand des Tieres. Die Tollwutimpfung ist ja nun endlich zugelassen für 3 Jahre. Luna wurde zuletzt 2006 geimpft und ist somit bis 2009 geschützt. Die restl. Impfungen erhielt sie zuletzt 2003. Auch diese Impfungen halten in der Regel länger als 1 Jahr. Luna wurde danach aber nicht mehr geimpft, da für sie die Impfung zu belastend gewesen wäre.

Lisa wurde den Impfemfehlungen entsprechend geimpft.
__________________
LG Simone
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 20.08.2008, 15:09
Benutzerbild von Iris
Herzog / Herzogin
 
Registriert seit: 21.09.2007
Ort: Duisburg
Beiträge: 352
Standard

Ich hab meine beiden Alten 9 1/2 und 11 1/2 dieses Jahr noch impfen lassen.
Wir sind mit allen Hunden nach Italien da musste es sein.
Die ältere Dame hat sehr darunter gelitten.

Wir fahren nicht mehr ins Ausland und impfen die Alten auch nicht mehr.
Das war definitv das letzte Mal.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 20.08.2008, 17:45
Benutzerbild von Rocky
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 17.02.2005
Ort: Ersigen (Bern)
Beiträge: 2.012
Standard Wie Luna erhielt auch Rocky die letzten ....

..... Impfungen im Jahr 2003. Wichtig ist eine breite Imunsierung im Welpen- und Junghundealter, diese sollte man nicht auslassen. Tollwut wurde nie geimpft.

Wer mit einem Hund in südliche Gefielde reist, sollte mit dem TA einen länderspezifischen Impfplan ausmachen und auch eher impfen!

Lieber Gruss
Beat

P.S. Wer Ausstellungen besucht kommt natürlich auch nicht darum herum. Mir persönlich wäre das aber viel zu viel Rummel.

Geändert von Rocky (21.08.2008 um 09:23 Uhr) Grund: P.S. Nachtrag
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 20.08.2008, 19:49
Benutzerbild von bonny7297
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 18.09.2006
Ort: Thüringen
Beiträge: 74
Standard

Meine sind 11,5 , 11, 9 und 8 Jahre ich lasse jedes Jahr alles Impfen.
Meine Hunde kommen täglich mit sehr vielen fremden Hunden zusammen
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 21.08.2008, 09:17
Erzherzog / Erzherzogin
 
Registriert seit: 30.05.2008
Ort: Deutschland, Portugal
Beiträge: 598
Standard

Es gibt da eine Studie über das Impfen. In Deutschland soll danach eindeutig viel zu viel geimpft werden. Meine Hunde haben natürlich alle ihre Grundimmunisierung und werden bei Reisen und Bedarf zwischendurch noch einmal geimpft, aber mit Sicherheit nicht regelmäßig jedes Jahr. Geht man zu Ausstellungen ist man dazu gezwungen.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 22.08.2008, 19:18
Benutzerbild von Tanja
Herzog / Herzogin
 
Registriert seit: 20.08.2008
Ort: In einem Dorf in NRW
Beiträge: 411
Standard

Das ist ja so ein Thema für sich Da ich mich selbst auch regelmässig Impfen lasse-man kann ja nie wissen-mache ich es bei meinem Hund auch. Toll finde ich das es ja nun diese 3 Jahresimpfe gibt. Das finde ich eine gute Alternative. Lässt man Impfen und der Hund wir krank daran ärgert man sich..macht man es nicht und der Hund bekommt eine Krankheit ärgert man sich auch..Hinterher ist man halt immer schlauer Lass dein Bauchgefühl entscheiden, oder?
__________________
Wer meine Rechtschreibfehler findet kann sie behalten *g*
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:37 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22