Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Ernährung & Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 08.09.2008, 16:55
Benutzerbild von bully_franz
Großherzog / Großherzogin
 
Registriert seit: 26.04.2008
Ort: in der Nähe von Jever
Beiträge: 501
Standard mal eine frage wegen flöhen....

ich bauche jetzt mal euren rat.

seit etwa 1,5 wochen plagen wir uns hier mit flöhen rum. ich habe alle hundedecken gewaschen, franz mit einem spot mittel behandelt, die teppiche mit dem dampfbesen behandelt und alle betten gewaschen und abgesaugt.

hier dürfte also nicht überlebt haben.

bei flöhen ist es doch so, das sie nur als notlösung auf den menschen gehen oder? also wenn der "wirt" gerade nicht da ist. ich habe den franz abgesucht, aber keinen floh gefunden. jetzt habe ich heute meinen sohn aus dem kiga abgeholt und gleich als erstes sehe ich so ein vieh auf ihm rumhüpfen. wie PEINLICH!

warum ist der so lange auf meinem sohn geblieben? also ich meine, wenn er doch nur eine "notlösung" ist, wäre es doch warscheinlich das der floh sich irgendwo verkrochen hätte oder?
ihr merkt ich habe wirklich gar keine ahnung

ich überlege, ob die flöhe nicht vielleicht im kiga sind? was meint ihr?
__________________
Das das Wort "Tierschutz" überhaupt erfunden werden musste, ist die größte Blamage der Menschheit!
(Theodor Heuss)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 08.09.2008, 18:01
Benutzerbild von Regi
Thysons Mama
 
Registriert seit: 18.04.2008
Ort: Detmold
Beiträge: 566
Images: 1
Standard

Sicher, dass es Flöhe sind und keine Läuse? Die sind in Kindergärten garnicht sooooo selten.

Geändert von Regi (08.09.2008 um 20:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 08.09.2008, 18:26
Gast20091091001
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wir hatten auch mal Flöhe!!!
Es war wirklich die Hölle. Die (gottverfluchte) Katze hat sie eingeschleppt und den Hund infiziert. Hund und Katze haben wir mit Frontline behandelt...auch alle Betten, Decken usw. gewaschen und gründlich das Haus geputzt...das hat denen aber garnichts gemacht - im Gegenteil! Die Viecher sind dann auf uns übergesiedelt! Ich war schon kurz davor, mir auch Frontline draufzutröpfeln!
Sie waren überall! Über 3 Etagen...auf dem Boden, in den Kleidern, Bett, Sofa, etc

Ich bin dann mit einem industriellen Desinfektionsmittel ran, hab das ganze Haus eingenebelt und die Böden damit geschruppt, davor die Fenster alle zugemacht und eine Woche das Haus versiegelt.
Bettwäsche, Decken, Sofas...alles verbrannt. (Nein Quatsch - hab mich gerade so reingeschrieben Wir haben alles bei 95° gewaschen)
Danach war Ruhe.

So war es bei uns...würde ich dir aber nicht empfehlen, mit deinem kleinen Kind und evt. keiner häusliche Ausweichmöglichkeit!
Ich weiss leider nicht genau, was zu tun ist - aber es muss schnell etwas gemacht werden!
Die vermehren sich enorm schnell.
Bei uns war es ein Alptraum, ehrlich!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 08.09.2008, 18:45
Benutzerbild von Napo
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Zwischen Augsburg und Ulm
Beiträge: 155
Standard

Oh Gott, wenn ich von Flöhen oder Läusen höre, fängts gleich an zu jucken
Der sog. Katzenfloh geht auf Katzen, der Hundefloh auf Hunde, vom Menschen halten die normalerweise nichts. Blöd nur, wenn das keiner den Flöhen gesagt hat.

Viel Erfolg beim Austreiben der Biester, hoffentlich haben die sich noch gar nicht richtig vermehrt!
__________________
"Schläft ein Lied in allen Dingen,
die da träumen fort und fort.
Und die Welt hebt an zu singen,
triffst du nur das Zauberwort"
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 08.09.2008, 18:49
Gast20091091001
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Napo Beitrag anzeigen
Der sog. Katzenfloh geht auf Katzen, der Hundefloh auf Hunde, vom Menschen halten die normalerweise nichts. Blöd nur, wenn das keiner den Flöhen gesagt hat.
Das dachten wir nämlich auch! Es ist aber nicht so!

"Flöhe sind Parasiten, die von warmblütigen Tieren leben, wobei 94 Prozent aller Arten auf Säugetieren parasitieren und etwa 6 Prozent auf Vögeln. Flöhe haben zwar Vorlieben für bestimmte Wirtstiere, sind aber nicht ausschließlich auf diese angewiesen. Vielmehr scheinen Flöhe eine größere Bindung zu ihren Nestern (Tiernester, aber auch Polster, s.u.) zu haben, als zu ihren Wirten.

Somit wird der Mensch auch von anderen Floharten als dem Menschenfloh (Pulex irritans) befallen. Haustierbesitzer sollten auch um ihrer eigenen Gesundheit willen darauf achten, dass ihre Tiere frei von Flöhen sind."
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 08.09.2008, 18:56
Benutzerbild von Tyson
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: In Sachsen Anhalt, im Vorharz
Beiträge: 8.650
Images: 55
Standard

Frag im Zoofachhandel mal nach einem Fogger, das hilft 100%! Ich hatte die Biester auch mal, da hab ich noch im TH gearbeitet. Nach dem Einsatz vom Fogger waren sie wech,weil auf dem Hund sind bloß 10%, die anderen leben in der Umgebung, LG Manuela
__________________
Hunde haben alle guten Eigenschaften der Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 08.09.2008, 19:33
Benutzerbild von Dickbert
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 06.11.2006
Ort: Leiferde
Beiträge: 744
Standard

Hallöle,

wir hatten auch mal Flöhe, da unser Garten mit einer Igelfamilie besiedelt war.
Ich habe die Hunde mit Expot behandelt und die Wohnung mit dem Fogger vergast. Und die Flöhe waren alle weg

Viel Erfolg
Yvonne
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 08.09.2008, 19:36
Benutzerbild von bully_franz
Großherzog / Großherzogin
 
Registriert seit: 26.04.2008
Ort: in der Nähe von Jever
Beiträge: 501
Standard


danke erstmal für eure antworten und sorry das ich euch um kratzen gebracht habe

mir geht es nur darum:
wir haben alle keine bisse und ich habe auch sonst keine flöhe finden können. ich grübele ob es sein kann, das mein sohn sich das viech direkt im kiga eingefangen hat.
wie warscheinlich ist es eurer meinung nach, das mein kind mit floh in den kiga gegangen ist und selbigen auch wieder mit nach hause bringt?

würde mich echt interessieren, bevor im kiga jemanden anspreche....


p.s. diese fogger kenne ich auch. die helfen ja echt super.
ich habe nur ein wenig bedenken wegen meiner kinder. ich wüsste schonmal gar nicht wo wir solange bleiben könnten....
__________________
Das das Wort "Tierschutz" überhaupt erfunden werden musste, ist die größte Blamage der Menschheit!
(Theodor Heuss)

Geändert von bully_franz (08.09.2008 um 19:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 08.09.2008, 20:30
Benutzerbild von Regi
Thysons Mama
 
Registriert seit: 18.04.2008
Ort: Detmold
Beiträge: 566
Images: 1
Standard

Wir hatte schon 2x Flöhe. Das erste mal kamen die mit meiner Sheila (Katze). Das hab ich aber schon bei ihrer Mutter gesehen und die kam gleich in Karantäne, 2 Tage im Bad und sofort Frontline drauf. Provisorisch auch auf den anderen Kater Frontline draufgemacht.
Das zweite mal waren es blinde Passagiere die Thyson mitgebracht hatte. Auch da hab ich die Biester gleich entdeckt. Allen drei Frontline drauf. Teppiche, Körbchen, Decken mit Flohspray eingesprüht. Weil ich die gleich bemerkt und gehandelt habe, hatten die absolut keine Chance sich auszubreiten.
Bei meiner Schwester haben die sich schon mal in der ganzen Bude eingelebt, da musste die Wohnung "vergast" werden. Hat prima geholfen.

Nun zurück zu meiner ersten Anmerkung: Im Kindergarten sind "Läuse" garnicht so selten! Kann doch sein, dass du Laus und Floh verwechselt hast. Schau dir den Kopf deines Kindes an.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 08.09.2008, 20:58
Benutzerbild von Tanja
Herzog / Herzogin
 
Registriert seit: 20.08.2008
Ort: In einem Dorf in NRW
Beiträge: 411
Standard

Könnte ja auch sein das man sich unterwegs mal einen "einhüpft". Da gibts ja auch genug andere Tiere
Ansonsten würd ich auch mal auf Läuse tippen. Falls doch Floh..in der Badewanne oder Dusche Klamotten ausziehen-sofort in die Wäsche und mal sehen ob sich am Körper noch was findet..
__________________
Wer meine Rechtschreibfehler findet kann sie behalten *g*
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:49 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22