Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Erziehung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 14.06.2012, 09:50
Benutzerbild von Simone
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.02.2005
Ort: Nähe von Bonn
Beiträge: 6.724
Images: 14
Standard Maja Nowak

Hallo!

Wer kann mir etwas über die Erziehungsideen von Maja Nowak erzählen. Ich habe sie gestern bei Stern TV gesehen und fand es interessant, weil es ja doch anders ist, als die klassische Schule. Was denkt Ihr?
__________________
LG Simone
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 14.06.2012, 09:52
Benutzerbild von Simone
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.02.2005
Ort: Nähe von Bonn
Beiträge: 6.724
Images: 14
Standard AW: Maja Nowak

Link zu ihrer HP: http://www.dog-institut.de/#
__________________
LG Simone
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 14.06.2012, 10:41
Ute Ute ist offline
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 05.01.2009
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 2.069
Standard AW: Maja Nowak

Zu der Frau kann ich dir nichts sagen. Aber der Erziehungsansatz hat bei meiner Hundetrainerin schon lange Einzug gehalten und passt für mich und Toby recht gut
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 14.06.2012, 11:05
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 07.06.2011
Beiträge: 1.136
Standard AW: Maja Nowak

Kenne die besagte Person auch nicht, aber wir leben auch mit vergleichbaren Ansätzen mit unseren Hunden. Für mich war und ist es oft immer noch schwer mich vom in mir steckenden Hundeschule/Hundeplatz-Verhalten (alles über Kommandos und zu oft Leckerchen rein) zu lösen. Den Hunden fiel die Umstellung überhaupt nicht schwer. Eine Bekannte sagte mir nach ihrer ersten Stunde Mantrailing mit uns, das ihr sofort aufgefallen sei wie unglaublich ruhig alles abläuft. Keine ständigen Korrekturen, keine ständigen Kommandos. Sie ist Ersthundhalterin und war vom ersten Tag an in der klassischen Hundeschule. Sie war so angetan das es auch eine andere Form des Umgangs mit seinem Liebling gibt, das sie es jetzt auch lernen möchte.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 14.06.2012, 11:25
bx-junkie
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Maja Nowak

Zitat:
Bei all den wissenschaftlichen Erkundungen geht uns oft der Blick für das Wesentliche verloren.
Einem Hund ist es egal, ob seine Verhaltesweisen als wissenschaftlich nachgewiesen gelten und wie Menschen sie interpretieren. Er kann und wird sich immer nur innerhalb seiner eigenen Natur verhalten. Deshalb sind weder ein Wissenschaftler, noch ein Biologe, noch ein guter Trainer die besten Lehrmeister, sondern immer ein Hund selbst, wenn es um Hunde geht.
Das gefällt mir am besten...
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 14.06.2012, 13:45
Benutzerbild von Bonsai
König / Königin
 
Registriert seit: 30.04.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 687
Images: 1
Standard AW: Maja Nowak

So nett gedacht ihre HP auch sein mag, was bei Stern TV von ihr zu sehen war hat mich meine Haare raufen lassen.
Aufgrund der Sendung würde ich sagen die Frau verfügt nur sehr begrenzt über Kompetenzen und wäre mMn keine Empfehlung wert.
Allein der Patzer den Hund nicht zu sichern, als er dem Auto hinterher ist wäre meines Erachtens nach schon ein Indiz für die Inkompetenz eines Trainers.
Von der Art und Weise ihres Trainings und ihrem hochmütigen Auftreten abgesehen.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 14.06.2012, 14:53
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.469
Standard AW: Maja Nowak

Hab in einem anderen Forum auch gelesen, sie arbeite auch mit "Knurrgeräuschen"
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 14.06.2012, 15:02
Benutzerbild von Mushu
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 07.04.2011
Ort: Niederbayern
Beiträge: 102
Standard AW: Maja Nowak

Nun...zur Person selber kann ich auch nichts sagen...

...für den Fakt das sie lange Zeit ein wildes Rudel beobachten konnte setzte sie die Sache recht unbeholfen durch m.M.

...in unserer HuSchu wird leider teilweise die Alte Schule noch umgesetzt...nicht so in meiner Gruppe...ich arbeite auch grössenteils non verbal...dem Hund fällts leichter zu verstehen und umzusetzen...

...bei recht aufmüpfigen Kandidaten gebe ich auch Knurrgeräusche von mir.....jaaaa ich knurre....vor allem totgequatschte Hunde reagieren darauf überraschend gut.....

...nun...jeder nach seiner Art und Weise....Fr.Novak fand ich jetzt nicht sooo aussergewöhnlich....man weiss ja leider auch nicht mit welchen Vollpfosten die HH vorher arbeiten mussten....ist ja immer alles relativ....
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 14.06.2012, 19:03
Benutzerbild von Simone
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.02.2005
Ort: Nähe von Bonn
Beiträge: 6.724
Images: 14
Standard AW: Maja Nowak

Zitat:
Zitat von Peppi Beitrag anzeigen
Hab in einem anderen Forum auch gelesen, sie arbeite auch mit "Knurrgeräuschen"
Und? Das klappt total gut. Ich habe - vor mittlerweile vielen Jahren - mal ein Welpen-Erziehungsbuch gelesen, in dem auch das Knurren empfohlen wurde und finde es total effektiv. Klar kommt man sich auch mal blöde dabei vor, aber wenn ich meinen Hund in den höchsten Tönen lobe, komme ich mir ebenso blöde vor....
__________________
LG Simone
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 14.06.2012, 19:35
Ute Ute ist offline
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 05.01.2009
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 2.069
Standard AW: Maja Nowak

Zitat:
Zitat von Simone Beitrag anzeigen
Und? Das klappt total gut. Ich habe - vor mittlerweile vielen Jahren - mal ein Welpen-Erziehungsbuch gelesen, in dem auch das Knurren empfohlen wurde und finde es total effektiv. Klar kommt man sich auch mal blöde dabei vor, aber wenn ich meinen Hund in den höchsten Tönen lobe, komme ich mir ebenso blöde vor....
Ich knurre nicht und lobe auch nicht in den höchsten Tönen. Habe bei Toby gelernt, dass das bei ihm keine Wirkung zeigt
Toby reagiert auf Zischgeräusche und das Loben darf bei ihm nicht mehr als ein leises "Gut gemacht" oder nur Lächeln sein, da er sonst total aufdreht.
Auch wenn ich mich wiederhole: für mich ist die Hundeschule gut, die mir hilft, meinen Hund besser lesen zu lernen und das ohne irgendwelche Erkenntnisse.
Bei der Maja Nowak würde ich auch nicht zu Übungsstunden gehen, da ich sie als nicht sehr kompetent erlebt habe. Was mir noch sehr übel aufgestossen ist, dass sie gleich zu Anfang auf die brutalen Erziehungsmethoden (war wohl was mit in die Nase pieksen) einer anderen Hundeschule in Berlin hinweisen musste. Wenn sie sich über schlechte Ansätze anderer Trainer profilieren muss, ist sie bei mir schon unten durch
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:07 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22