Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Community > Fotos

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 09.07.2011, 16:39
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 09.07.2011
Ort: Aachen
Beiträge: 160
Images: 10
Standard meine Süssen

ich möchte euch natürlich meine süssen nicht vorenthalten.

als erstes natürlich meine mausi, die nun seit 8 jahren an meiner seite mit durch dick und dünn wandert, mein herzenshund.



dann kam pörsi, sein besitzer liess ihn fast verhungern. er war ein giftzwerg vor dem herrn und verstarb 4 monate nach seinem einzug bei uns nach der gaumensegel OP, die ihm ein leben ohne atemnot bescheren sollte an herzversagen.





dann meine ellis, ehemalige vermehrerhündin mit geschätzten 11 jahren, verstorben vorletztes jahr an nierenversagen. sie war mein seelentröster, stets wie mein schatten.



emily erdbeer, tauber balljunkie. emily war ein eigenbrödler, hasste zwangsschmusen mit frauchen und konnte nie genug von ausgiebigem toben und rennen bekommen. mit 2 hatte sie die erste op an der hüfte, es folgten beide knie und zu guterletzt das gaumensegel und die nase. emily verstarb mit 3 1/2 an herzversagen.


Geändert von Grazi (09.07.2011 um 18:05 Uhr) Grund: Groß-/Kleinschreibung im Titel
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 09.07.2011, 16:50
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 09.07.2011
Ort: Aachen
Beiträge: 160
Images: 10
Standard AW: meine süssen

danach zog cleo alias "der grinsekeks" bei uns ein und veränderte mein leben mit einem mal um ein vielfaches. dieser hund hatte den schalk im nacken, kaum dachte ich "sie wird doch wohl nicht..." hatte sie es schon getan. sie hat dem leben den stinkefinger gezeigt und sämtliche herzen im sturm erobert. sie war die säge an meinem stuhl, die grösste nervensäge die man je erlebt hat, das mit abstand egoistischste kleine hündchen auf erden und dabei der geilste hund den die welt je gesehen hat.
meine kleine motte verstarb am 28. des vergangenen monats, der tag an dem es so heiss war wurde ihr zum verhängnis.



und zu guterletzt resi, meine sorgloshündin die schlussendlich die meisten sorgen bereitete. sie kam aus gutem hause, ausstellungshund durch und durch. egal wo sie sass, stand oder lag, sie war immer die königin der herzen mit einer ausstrahlung die jedes herz zum schmelzen brachte. sie war ein "immer dabei hund" der nie in den vordergrund trat. resi hatte mitte mai diesen jahres einen schweren bandscheibenvorfall und wurde nach CT befund operiert. in der woche nachdem sie wieder heim durfte, erlitt sie einen erneuten BSV und konnte nurnoch erlöst werden.



R.I.P. meine schätze, ihr seid nicht vergessen!

[/QUOTE]
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 09.07.2011, 16:52
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 29.409
Images: 7
Standard AW: meine süssen

Einfach nur wunderschön und sooooooo liebevoll beschrieben!

Hin und weg, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 09.07.2011, 17:41
Benutzerbild von harlekin68
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 10.05.2011
Ort: Schwerte/NRW
Beiträge: 298
Images: 1
Standard AW: meine süssen

Da kommen mir die Tränen,schön das die Hunde noch einen Menschen mit Herz auf ihren letzten Weg haben kennen lernen dürfen..
__________________
Mo & Rasselbande

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen,
dass Menschen nicht denken.
Arthur Schopenhauer
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 09.07.2011, 17:46
Benutzerbild von Sari
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Harz
Beiträge: 1.786
Images: 51
Standard AW: meine süssen

Schöne Bilder und meine Hochachtung, das macht nicht jeder.
__________________
LG Manuela
mit Aki & Laika im Herzen.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 10.07.2011, 06:42
bx-junkie
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: meine Süssen

Ich bin total gerührt...du hast deine Seelenhunde so schön beschrieben, das man noch trauriger ist das es sie nicht mehr gibt
Tolle Wegbegleiter hast du gehabt...
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 10.07.2011, 11:01
Benutzerbild von arko
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 19.05.2005
Ort: Magdeburg
Beiträge: 1.180
Standard AW: meine Süssen

wooow, ich hab auch voll gänsehaut bekommen
echt supertoll wie du deine mäuse beschrieben hast
und das tattoo...hammer,vorallem ,dass der franzkopf echt gut aussieht .
__________________
LG Evi II ,mit Amboss, Piggy und für immer im Herzen Arko, Paula und meine geliebte Sweetmaus

Seelenhunde hat sie jemand genannt...
... jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben,
die man begleiten durfte und die einen geführt haben auf andere Wege.
Die wie ein Schatten waren und wie die Luft zum atmen...
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 10.07.2011, 11:06
Benutzerbild von Emmamama
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Hilden
Beiträge: 1.178
Standard AW: meine Süssen

Hab eben dein Intro gelesen und jetzt die Bilder gesehen...

Ich wünsch dir ganz dolli, dass sich für dich und deine Maus ganz schnell ein neuer Hundekumpel findet, der dir zu Abwechslung mal wenig bis keine Sorgen bereitet.

Bin auch grade mal die Nothunde hier durchgegangen: da gibt es einen OEB und verschiedene DC, die ein neues Zuhause suchen...
__________________

Viele Grüsse, Heike
_____________________________

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt. (Albert Einstein)


Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 10.07.2011, 11:10
Benutzerbild von Emmamama
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Hilden
Beiträge: 1.178
Standard AW: meine Süssen

Ooooh... Und natürlich Alga, die ich schon seit Jahren verfolge...
http://www.molosserforum.de/molosser...corso-mix.html
__________________

Viele Grüsse, Heike
_____________________________

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt. (Albert Einstein)


Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 10.07.2011, 11:16
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 09.07.2011
Ort: Aachen
Beiträge: 160
Images: 10
Standard AW: meine Süssen

ja, die alga habe ich auch schon gesehen und ein wenig mit ihr geliebäugelt. aber ich habe etwas angst, weil sie ja schon älter ist und ich gina ersparen will das sie noch einmal in die situation kommt in der wir jetzt sind. OEB´s habe ich bisher nicht gesehen, da muss ich wohl mal was tiefer in der rubrik schmökern gehen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:17 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22