Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines > Regenbogenbrücke

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 04.04.2013, 22:35
Benutzerbild von chakadia2
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 26.07.2005
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 369
Standard Max... wir haben ihn gehen lassen

Mit seinen fast 12 Jahren ist auch unser Max nun im Hundehimmel. Max war schon seit November nicht mehr der Alte und hat immer mehr und mehr abgebaut. Bei der letzten Untersuchung wurde ein sehr großer Tumor im Bauch festgestellt. Auch konnte Max zu dem Zeitpunkt nur noch schlecht laufen und hatte große Probleme mit dem Gleichgewicht. Er ist wirklich beim Tierarzt ganz ruhig und friedlich eingeschlafen. Er hat mich nochmal tief angeguckt, als ob er danke und auf Wiedersehen sagen wollte. Das hat mich trotz der tiefen Trauer so beeindruckt. Ich bin mir sicher, dass es so das beste für ihn gewesen ist. Nun ist der Gremlin-Papa sicher bei seiner Lotta...

Trotzdem fehlt er mir noch immer endlos. Sein Napf, seine Decke alles liegt noch da. Wir können es nicht wegräumen. Kein schlurfender Max mehr, kein Max mehr, der zuhause auf uns wartet. Es ist sehr leer hier jetzt. Abends sitze ich nun allein im Wohnzimmer. Max fehlt uns allen so sehr...
Er war fast ziemlich genau 9 Jahre Teil unserer Familie und war immer lieb und treu. Selbst unser Baby Junes durfte auf ihm rumklettern und ihn knudeln.
Bis zuletzt hat er sich immer noch zu uns geschleppt und wollte dabei sein. Nur irgendwann wurde es immer schwerer für unseren Max.
Auf den Fotos muss er ungefähr 5 Jahre alt gewesen sein
Lieber Max, hab eine tolle Zeit nun ohne Schmerz und Leid!!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Julia 009.jpg (25,9 KB, 63x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN0873.jpg (33,4 KB, 60x aufgerufen)

Geändert von chakadia2 (04.04.2013 um 22:38 Uhr) Grund: ergaenzung
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 04.04.2013, 22:38
Benutzerbild von TaMa
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 18.03.2008
Ort: Berlin/ Brandenburg
Beiträge: 1.771
Standard AW: Max... wir haben ihn gehen lassen

Für die kommende Zeit viel Kraft. Lass dich mal drücken.

Max, gute Reise
__________________
Lg TaMa und BM.- Ronja
und Tammy im Herzen
_________________________
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erstaunlich warm
gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen !
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 04.04.2013, 22:54
Benutzerbild von Marti
Großherzog / Großherzogin
 
Registriert seit: 15.08.2009
Beiträge: 492
Images: 11
Standard AW: Max... wir haben ihn gehen lassen

Oh Mann, das tut mit Leid RIP Max
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 04.04.2013, 22:56
Benutzerbild von asw-steyr
Erzherzog / Erzherzogin
 
Registriert seit: 06.12.2012
Beiträge: 542
Standard AW: Max... wir haben ihn gehen lassen

mein tiefstes Beileid ...
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 04.04.2013, 23:02
Benutzerbild von emmilie
Großherzog / Großherzogin
 
Registriert seit: 07.09.2010
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 528
Standard AW: Max... wir haben ihn gehen lassen

Das tut mir sehr leid...ich wünsche Euch viel Kraft...
Gute Reise Max...
__________________
lieben Gruss Corinna
---------------------------------



www.Ladoga-Arabians.com

Emmilie & Gizmo & Bolle im Herzen...ich werde Euch niemals vergessen
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 04.04.2013, 23:18
Benutzerbild von Rocky
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 17.02.2005
Ort: Ersigen (Bern)
Beiträge: 2.013
Standard AW: Max... wir haben ihn gehen lassen

Mein Beileid, es tut so weh und das Vermissen dauert so lange, es hört eigentlich nie ganz auf.

Die Regenbogenbrücke rufe ich ungern und selten auf, Max ... wir haben dich gehen lassen fand ich aber sehr schön, berührend schön.

Es kommen die Tage der schönen Erinnerungen, gebt euch Zeit.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 05.04.2013, 00:25
Benutzerbild von Jule69
stolze Bullmastiffmama
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 1.711
Images: 11
Standard AW: Max... wir haben ihn gehen lassen

Mein tiefstes Mitgefühl

Bei uns ist der letzte Abschied nun 3Monate her und ich hör ihn immer noch freudig wuffen wenn ich nach Hause komme und er mein/sein Auto hört .....

Ich wünsch euch ganz viel Kraft.

Gute Reise Max
__________________

In stiller Trauer um unseren geliebten Großmops Willi, den ich nicht verabschieden kann, weil er niemals fort sein wird.
*1.5.2004 +03.01.2013
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 05.04.2013, 04:34
Benutzerbild von Goofymone
Mafiahalterin
 
Registriert seit: 06.03.2005
Ort: NRW
Beiträge: 6.874
Standard AW: Max... wir haben ihn gehen lassen

Tut mir sehr Leid
Viel Kraft für die kommende Zeit
Run Free Max
__________________
Die Zeit heilt keine Wunden,
sie lindert nicht einmal den Schmerz
Du hast Deinen Platz gefunden,
ganz tief in meinem Herz
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 05.04.2013, 06:43
bx-junkie
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Max... wir haben ihn gehen lassen


Gute Reise Max ...
Euch viel Kraft für die kommende Zeit...
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 05.04.2013, 08:34
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 07.06.2011
Beiträge: 1.136
Standard AW: Max... wir haben ihn gehen lassen

RIP Max
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:15 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22