Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Veranstaltungen & TV-Tipps

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 01.05.2011, 11:50
Benutzerbild von BX-Isabell
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 24.02.2008
Ort: Bayern
Beiträge: 955
Standard Cesar Millan in Europe

http://www.cesarsway.com/news/cesars...aign=May11NL_1
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 01.05.2011, 11:58
Benutzerbild von Scotti
Sabberfaden Bändigerin
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 6.272
Images: 1
Standard AW: Cesar Millan in Europe

Ich krieg schon einen dicken Hals wenn ich den Namen nur höre...
Menschen die Angsthunden bei Gewitter einen Tacker umbinden damit sie nicht jaulen und die bei jedenm Angstfiepen einen Stromschlag bekommen, gehören eingesperrt und sollten ihren brutalen Müll nicht noch verbreiten dürfen.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 01.05.2011, 13:26
Benutzerbild von Mila
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 05.09.2009
Ort: Bielefeld
Beiträge: 2.057
Images: 10
Standard AW: Cesar Millan in Europe

Zitat:
Zitat von Scotti Beitrag anzeigen
Ich krieg schon einen dicken Hals wenn ich den Namen nur höre...
Menschen die Angsthunden bei Gewitter einen Tacker umbinden damit sie nicht jaulen und die bei jedenm Angstfiepen einen Stromschlag bekommen, gehören eingesperrt und sollten ihren brutalen Müll nicht noch verbreiten dürfen.
Wie Recht du hast...

Ekelhaft, der Typ!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 01.05.2011, 14:07
Benutzerbild von cane de presa
Privatier
 
Registriert seit: 19.05.2005
Ort: München-Kitzbühel
Beiträge: 1.729
Images: 55
Standard AW: Cesar Millan in Europe

ihr würdet bei den Hunden die Cesar Millan behandelt ind die Hose machen und sofort an Dehydratisierung sterben.
Der Rütter würde die halter weiterprobieren lassen,und wenn sie noch leben tranieren sie heute noch oder haben schon lange was neues.
und die hunde Nanny würde von ihrer wasserpistole zur ak47 greifen.

Natürlich ist cesar nicht das ideal bild.
Da nicht modern genug.allerdings sterben mehr hunde weil sie "zu tode gestreichelt" werden als die, Die mal paar auf die nüsse bei der arbeit bekommen weil sie blöd tun.

ich hab schon eiges erlebt und ihr hättet schon lange min paar finger verloren.
Rütter und co würden niemals selbst zeigen wie es gehen könnte,schön abstandhalten und den idioten probieren lassen.is ja nur für die zuschauer...
__________________
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 01.05.2011, 14:19
Benutzerbild von Scotti
Sabberfaden Bändigerin
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 6.272
Images: 1
Standard AW: Cesar Millan in Europe

Klar, man kann jeden Menschen gutreden und auch an jedem Menschen etwas finden was nicht schlecht ist.
Macht die furchtbaren Sachen die er den Lebewesen antut die ihm ausgeliefert sind aber auch nicht besser.
Er hat schliesslich nicht nur unheilbar böse Bestien, sondern auch z.B. Angsthunde oder ganz normale Hunde.
Was er denen antut ist einfach fürchterlich und ich finde es schlimm wenn dieser Mensch gutgeredet wird.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 01.05.2011, 14:26
Benutzerbild von BX-Isabell
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 24.02.2008
Ort: Bayern
Beiträge: 955
Standard AW: Cesar Millan in Europe

Zitat:
Zitat von cane de presa Beitrag anzeigen
ihr würdet bei den Hunden die Cesar Millan behandelt ind die Hose machen und sofort an Dehydratisierung sterben.
Der Rütter würde die halter weiterprobieren lassen,und wenn sie noch leben tranieren sie heute noch oder haben schon lange was neues.
und die hunde Nanny würde von ihrer wasserpistole zur ak47 greifen.

Natürlich ist cesar nicht das ideal bild.
Da nicht modern genug.allerdings sterben mehr hunde weil sie "zu tode gestreichelt" werden als die, Die mal paar auf die nüsse bei der arbeit bekommen weil sie blöd tun.

ich hab schon eiges erlebt und ihr hättet schon lange min paar finger verloren.
Rütter und co würden niemals selbst zeigen wie es gehen könnte,schön abstandhalten und den idioten probieren lassen.is ja nur für die zuschauer...


Der Rütter traut sich doch nur an Fiffis.
Schau Dir doch mal den leider verstorbenen Daddy an,der hatte gekämpft-und wurde danach zum liebenswerten Therapie Hund.
Cesar hat so viele Hunde vor der Spritze und dem sicheren Tod gerettet,das jeder Einwand nur peinlich ist.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 01.05.2011, 15:37
Gast270412
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Cesar Millan in Europe

Das wurde aber auch Zeit, das Cesar Millan kommt!!!
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 01.05.2011, 15:51
Benutzerbild von Manuela
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 1.814
Standard AW: Cesar Millan in Europe

man mag zu C.M. stehen wie man will (ich persönlich mag ihn nicht!), aber man muss ehrlicherweise doch sagen, dass seine Methoden zwar sehr umstritten sind, aber er doch sehr viele Hunde vor dem einschläfern bewahrt hat...........und ich hab einige Sendungen mit ihm gesehen, wo er mit echten Problemhunden (teilweise von ihren Haltern dazu gemacht!!) gearbeitet hat und da waren manche nicht ohne!! andere waren halt mehr Angsthunde als Problemhunde

ich muss aber auch gestehen, dass ich weder die Hundenanny, noch den Rütter sonderlich mag (die Show mag ja lustig sein, aber sonst nix ), aber mit richtigen Problemhunden hätte der Hr. Rütter schwere Probleme oder hätte man je eine Sendung gesehen, wo es um echte Problemhunde ging, die er "therapiert" hat - mir würde keine einfallen
__________________
lg Manuela mit Eragon an meiner Seite und Deikoon für immer im Herzen ♡

Für die Welt warst Du irgendein Hund, für mich warst Du aber die Welt.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 01.05.2011, 22:54
scumbag millionaire
 
Registriert seit: 03.08.2010
Ort: oberbayern-ulster
Beiträge: 466
Images: 3
Standard AW: Cesar Millan in Europe

Zitat:
Zitat von cane de presa Beitrag anzeigen
ihr würdet bei den Hunden die Cesar Millan behandelt ind die Hose machen und sofort an Dehydratisierung sterben.
Der Rütter würde die halter weiterprobieren lassen,und wenn sie noch leben tranieren sie heute noch oder haben schon lange was neues.
und die hunde Nanny würde von ihrer wasserpistole zur ak47 greifen.

Natürlich ist cesar nicht das ideal bild.
Da nicht modern genug.allerdings sterben mehr hunde weil sie "zu tode gestreichelt" werden als die, Die mal paar auf die nüsse bei der arbeit bekommen weil sie blöd tun.

ich hab schon eiges erlebt und ihr hättet schon lange min paar finger verloren.
Rütter und co würden niemals selbst zeigen wie es gehen könnte,schön abstandhalten und den idioten probieren lassen.is ja nur für die zuschauer...
drei koboldsdaumen hoch für diesen post, jason du sprichst mir wiedermal aus der seele!

der rütter, ja ein super entertainer, schließe mich an, seine show war ja ganz funny, aber der typ... ne danke.. neben den verzogenen rotzkötern von krause und kunze hat er ja noch die hässlichen wischmobs der jakobs-sistas(die trullern brauchen noch dringender nen therapeuten), oder ekofresh's bekloppten boxer... wie süß...
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 01.05.2011, 23:24
Benutzerbild von Mickey48
Cardigan Welsh Corgi Fan
 
Registriert seit: 17.01.2010
Ort: Wetterau (Hessen)
Beiträge: 2.586
Standard AW: Cesar Millan in Europe

Ich kann mich erlich gesagt mit beiden -Rütter und Millan- nicht voll und ganz anfreunden.
Man sollte sich jeweils das herausholen, was man für gut nachvollziehbar (und wahlweise ethnisch vertretbar) hält und den Rest einfach links liegen lassen.
Der Hinweis auf seine Tour ist für seine "Anhänger" (blöder Ausdruck, ich weiß) sicher interessant.
__________________

My line of thoughts about dogs is analogous. A dog reflects the family life. Whoever saw a frisky dog in a gloomy family, or a sad dog in a happy one? Snarling people have snarling dogs, dangerous people have dangerous ones. And their passing moods may reflect the passing moods of others.~ Sherlock Holmes in "The Creeping Man" (Deutscher Titel: "Der Mann mit dem geduckten Gang) von Sir Arthur Conan Doyle
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:12 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22