Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Ernährung & Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 04.03.2005, 08:59
Kanalratte0815
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard entwurmen ohne chemie??ß

hallo ihr lieben ,
wie ihr ja mitbekommen habt hab ich einen allergiker, einen so ziehmlich alle krankheiten anziehenden hund, und der chemiekeule abgeschworen,
und möchte meinen hund nun entwurmen.
nun habe ich gelesen das man das ohne chemie machen kann mit knoblauch ,propolis
hat jemand erfahrung damit..und kann mir eventuell rezepte geben ??
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg baby3990.jpg (14,9 KB, 93x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 04.03.2005, 19:00
Benutzerbild von Simone
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.02.2005
Ort: Nähe von Bonn
Beiträge: 6.724
Images: 14
Standard

Hallo!


Bist Du denn sicher, dass Dein Hund Würmer hat? Ein Hund sollte nur dann entwurmt werden, wenn er tatsächlich unter Würmern leidet, denn alle Medikamente haben etliche Nebenwirkungen. Andererseits würde ich Dir bei einem tatsächlichen Wurmbefall empfehlen, ihn mit den entsprechenden Medis zu entwurmen. Mit Knofi etc. wirst Du keine Würmer entfernt bekommen. Diese schaden aber dem Hund und sind zudem nicht ungefährlich für den Menschen...

Gruß, Simone
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 04.03.2005, 20:18
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 17.02.2005
Ort: Frankreich
Beiträge: 299
Images: 1
Standard

Knofi wirkt aber vorbeugend gegen Würmer.

Nur wenn sie da sind, hilft nur Chemie.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 04.03.2005, 20:56
Susi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Entwurmung ohne Chemie

Das geht tatsächlich, hab ich aber persönlich noch nie gemacht, da nicht notwendig.
Ich würde vor einer anstehenden Entwurmung, egal ob nun chemisch oder nicht, IMMER eine Kotuntersuchung machen lassen.

Rezept nur über PN und natürlich ohne jegliche Garantie
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 04.03.2005, 21:59
Benutzerbild von Simone
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.02.2005
Ort: Nähe von Bonn
Beiträge: 6.724
Images: 14
Standard

Hallo!

Ich bin ja - wie schon geschrieben - bei richtigem Wurmbefall für die chemische Keule, aber ich habe einmal erfolgreich "Cina" (Homöop. Mittel) angewendet. Oso litt damals unter Hakenwürmern und drei verschiedene chem. Mittel halfen nicht. Die Würmer waren immer weiter vorhanden. Ich war total entnervt und besorgt. Oso erhielt dann Cina, die Würmer waren auch tatsächlich (nach allerdings wirklich langer Zeit) verschwunden. Darüber war ich schon - wie so oft von der Homöopathie - sehr erstaunt und positiv überrascht. Aber ich glaube nicht, dass dieses Mittel grundsätzlich hilft, zudem dauert es - wenn anders möglich - einfach zu lange.

Gruß, Simone
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 04.03.2005, 23:06
Wencke
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Susi
Das geht tatsächlich, hab ich aber persönlich noch nie gemacht, da nicht notwendig.
Ich würde vor einer anstehenden Entwurmung, egal ob nun chemisch oder nicht, IMMER eine Kotuntersuchung machen lassen.

Rezept nur über PN und natürlich ohne jegliche Garantie


Hallo Susi,

schickst Du es mir? Ich hab da auch 2 Rezepte zur natürlichen Entwurmung - ich weiß, es geht. Habs gesehen.....


Gruß
Wencke
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 05.03.2005, 01:55
feuermohn
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Was meint ihr? Kann ich Kotproben direkt an ein Labor schicken, oder muß das über den TA erfolgen?
Versaces 1. TÄ hat ständig Kotproben ins ein Labor geschickt, deren Kosten ich zu tragen hatte, (ohne Befund).
Der neue TA seit 09/04 hat noch nie nach einer Entwurmung oder Impfung gefragt.

feuermohn
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 05.03.2005, 07:25
Kanalratte0815
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

ok dann werd ich beim nächsten arzt besuch mal ne kot probe nehmen lassen...und dann sehen wr weiter... :-)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:44 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22