Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Ernährung & Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 17.09.2010, 23:52
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: daheim
Beiträge: 4.165
Images: 46
Standard Scheinträchtigkeit: welches homöopathische Mittel?

ich hatte hier mal den Tip bekommen Pulsatilla D30 zu geben ab dem 1. Tag der Läufigkeit..zur vorbeugung gegen Scheinträchtigkeit..hab aber die mail von vor 6 monaten nicht mehr.. bräuchte die Dosierung wie oft wie viel wie lang ...danke im vorraus

Geändert von Grazi (22.09.2010 um 17:51 Uhr) Grund: Buchstabendreher im Titel "entdreht"
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 26.09.2010, 11:56
Benutzerbild von didgit
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 12.08.2010
Beiträge: 214
Standard AW: Scheinträchtigkeit: welches homöopathische Mittel?

Hab hier mal einen guten Link. http://www.dobermanninfo.de/alt/index2822.htm Ein wenig runterscrollen
__________________
Liebe Grüsse
Manu und Crew
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 26.09.2010, 12:00
Benutzerbild von bullyline
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 15.02.2010
Ort: OÖ nähe LInz
Beiträge: 155
Standard AW: Scheinträchtigkeit: welches homöopathische Mittel?

hat bei uns alles nix geholfen, das Einzige was geholfen hat war Kastration
__________________
früher hatte ich viel Zeit,Freunde und Geld heute hab ich einen Hund
LG
Bettina und Rambo Luna
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 26.09.2010, 20:15
Benutzerbild von Samtschnauze
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 27.12.2009
Ort: Austria
Beiträge: 1.021
Standard AW: Scheinträchtigkeit: welches homöopathische Mittel?

Ich hab damals das bei meiner Hündin verwendet:

3mal tägl. Asa foetida D4
Bei übernervösen Hündinnen besser 1mal pro Woche Ignatia D200 beginnend nach der Läufigkeit.
Falls der Durst sehr ausgeprägt ist, zusätzlich 1mal tägl. Cyclamen D30

Bei meiner Hündin waren die Symptome nach 1 Woche weg.
__________________
Die Dummheit der Menschen und das Universum sind unendlich. Wobei ich mir beim Universum nicht so sicher bin.
(Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 27.09.2010, 19:41
Benutzerbild von petra
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 21.04.2009
Beiträge: 260
Images: 9
Standard AW: Scheinträchtigkeit: welches homöopathische Mittel?

Zitat:
Zitat von LukeAmy Beitrag anzeigen
ich hatte hier mal den Tip bekommen Pulsatilla D30 zu geben ab dem 1. Tag der Läufigkeit..zur vorbeugung gegen Scheinträchtigkeit..hab aber die mail von vor 6 monaten nicht mehr.. bräuchte die Dosierung wie oft wie viel wie lang ...danke im vorraus

Pulsatilla D4,2xtäglich,zwei Wochen nach der Läufigkeitsblutung.
Phytolacca D1 bei geschwollenem Gesäuge bei Entzündungsgefahr,bis 3x täglich,3-8 Tage.
Habe eine Scheinträchtigkeit mit Pauline durch und die Mittel immer im Haus,aber toi..toi..toi.
Vielleicht hilfts Dir weiter.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 28.09.2010, 08:45
Benutzerbild von Ronja
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 2.012
Images: 45
Standard AW: Scheinträchtigkeit: welches homöopathische Mittel?

Seit bitte vorsichtig mit der Gabe von homöopathischen Mitteln, der Schuss kann auch nach hinten los gehen.

Man soll nicht einfach wahrlos drauf los geben oder Dinge geben wo andere einen Erfolg hatten, kann beim eigenen Hund vielleicht helfen oder nicht anschlagen oder sogar schaden.
Und was bei der ersten Scheinträchtigkeit geholfen hat, muss nicht auch bei der zweiten helfen usw.

Jeder Hund ist verschieden, ich würde vorher meinen Hund bei einem Tierheilpraktiker vorstellen.
Gerade wenn man vor hat eh öfters mit homöp.Mitteln zu behandeln, lohnt sich ein Gang zum THP.

Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 28.09.2010, 09:56
Benutzerbild von BÖR
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 04.02.2010
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 3.335
Images: 5
Standard AW: Scheinträchtigkeit: welches homöopathische Mittel?

@Ronja


Homöopathie ist die Auswahl des Mittels nach Symptomen!!!!

Ich habe vorbeugend keine Symptome!

Andrea
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:49 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22