Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Ernährung & Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 23.09.2010, 21:35
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 23.09.2010
Beiträge: 28
Standard ED bei 5 Monaten altem Bullmastiff festgestellt

Hallo Ihr lieben hier im Forum bei mein Bullmastiff/Mix wurde heute ein Tag vor sein 5 Monat wurde ED festgestellt,was habt Ihr für Erfahrung?? Op? Behandlungen? Würde mch über Erfahrungsberichte sehr freuen ,vorallen Ding über Positive,danke!!!Lg Carlo&Thyssen!!!

Geändert von Grazi (25.09.2010 um 12:32 Uhr) Grund: unnötige Fragezeichen im Titel entfernt
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 23.09.2010, 22:15
Benutzerbild von Simone
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.02.2005
Ort: Nähe von Bonn
Beiträge: 6.724
Images: 14
Standard AW: ED bei 5 Monaten alten Bullmastiff festgestellt???

Hallo!

Mit einer OP würde ich erst einmal warten oder eine weitere Meinung einholen. Bei meinem Bernhardiner Oso wurde damals auch im sehr jungen Alter ED festgestellt, wobei er eine doppelte Diagnose erhielt: isol. Proc. anconeus und coronoideus. Er war aber noch jung (ich schätze mal 6-7 Monate) und da die großen Rassen langsam wachsen, kann sie anscheinend noch einiges verändern. Mir wurde geraten, zu warten und eine Kontrolluntersuchung zu machen. Er wurde dann mit homöop. Mitteln behandelt. Einige Monate später (9 oder 10 Monate) wurde er erneut geröngt und er hatte nur noch einen der beiden Befunde. Dieser mußte dann auch operiert werden, was trotzdem im frühen Alter Arthrose und Arthritis zur Folge hatte.
__________________
LG Simone
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 23.09.2010, 22:27
Gast20102010
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: ED bei 5 Monaten alten Bullmastiff festgestellt???

Wie Simone schreibt, würde ich auch noch mit einer OP warten bis er ausgewachsen ist oder eine zweite Meinung einholen..
Aber ich würde noch darauf achten, dass er nicht zu schwer wird und seine Gelenke (egal ob mit Grünmuschel, Caniviton oder was anderes) unterstützt werden. Es gibt auch ein paar sehr gute Homöopathische Mittel..

Aber jetzt nicht verrückt machen.. Alles was extrem auf die Gelenke geht, würde ich meiden.. Achte auch darauf, dass er nicht springt und keine Treppen runter rennt..
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 24.09.2010, 20:15
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 01.05.2009
Beiträge: 29
Standard AW: ED bei 5 Monaten alten Bullmastiff festgestellt???

Warte ab, es ist jetzt noch zu früh für eine endgültige Diagnose.

Achte darauf das Dein Hund nicht zu schwer wird.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 24.09.2010, 20:17
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 23.09.2010
Beiträge: 28
Standard AW: ED bei 5 Monaten alten Bullmastiff festgestellt???

Danke schon mal für die Antworten,meine beden Racker müssen eh ncht springen,Treppen laufen etc. sie leben im Stall als bald Wachhunde)können rein und raus wie sie möchten und sich bewegen wie sie möchten oder auch nicht,ich denke mal optimaler geht es nicht!!
War nun heute in Tierklinik unbd wurde sediert um noch ein Bild im entspannten Zustand zu machen,der Arzt riet mir Ihn sofort zu operieren den Knochen der Speiche(l) um gut 2cm zu kürzen,werde mit den Röntgen Bilder die nächsten Tage weitere Kliniken Ärzte anfahren und Meinung einholen ,ob OP jetzt wirklich sinnvoll,schauen wir mal!!Lg
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 24.09.2010, 21:25
Benutzerbild von Simone
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.02.2005
Ort: Nähe von Bonn
Beiträge: 6.724
Images: 14
Standard AW: ED bei 5 Monaten alten Bullmastiff festgestellt???

Zitat:
Zitat von carlo&thyssen Beitrag anzeigen
Danke schon mal für die Antworten,meine beden Racker müssen eh ncht springen,Treppen laufen etc. sie leben im Stall als bald Wachhunde)können rein und raus wie sie möchten und sich bewegen wie sie möchten oder auch nicht,ich denke mal optimaler geht es nicht!!
War nun heute in Tierklinik unbd wurde sediert um noch ein Bild im entspannten Zustand zu machen,der Arzt riet mir Ihn sofort zu operieren den Knochen der Speiche(l) um gut 2cm zu kürzen,werde mit den Röntgen Bilder die nächsten Tage weitere Kliniken Ärzte anfahren und Meinung einholen ,ob OP jetzt wirklich sinnvoll,schauen wir mal!!Lg
Kennt Dein Arzt sich denn mit Molossern aus? Aus welcher Gegend kommst Du? Vielleicht kann Dir ja hier jemand eine gute Klinik empfehlen.

Wieso lebt Dein Hund im Stall? Lebt er nicht mit im Haus? Geht Ihr nicht spazieren? (Wobei Du nicht allzu lange mit einem so jungen Hund spazieren gehen solltest.)
__________________
LG Simone
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 24.09.2010, 21:36
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 23.09.2010
Beiträge: 28
Standard AW: ED bei 5 Monaten alten Bullmastiff festgestellt???

Hallo ich komme aus Hamburg!!
Meine beiden Mastff sind Stallhunde sie leben im und am Stall ein Traum für jeden Hund,direkt am Stall 3 Ha sie können sich bewegen wie sie möchten und das ganze 24 Std. am Tag ))
Bin für jeden Tip für Kliniken Orthopäden ec. dankbar!!!Lg
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 25.09.2010, 09:38
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: daheim
Beiträge: 4.165
Images: 46
Standard AW: ED bei 5 Monaten alten Bullmastiff festgestellt???

blue hatte mit 6 monaten ED,- isolierter prozessus ancouenes..er wurde sofort daran operiert alles bestens
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 25.09.2010, 10:05
Benutzerbild von Ladyhawke
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 15.07.2009
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 979
Images: 11
Standard AW: ED bei 5 Monaten alten Bullmastiff festgestellt???

Mit 6 Monaten schon operiert??? Ich habe mit mehreren TÄ gesprochen, so ziemlich alle sind sich darüber einig, daß eine genaue Diagnose bei ED (Schweregrad) ausschließlich durch ein CT möglich ist. Selbst ein digitales Röntgen kann nur sagen ob ED oder nicht.
Außerdem wäre ich auch dafür das Wachstumsalter zu berücksichtigen.

Ähm, Molosser die im/am Stall leben???? Kann nicht so ganz nachvollziehen inwieweit das der Traum eines Hundes sein soll
__________________
Liebe Grüße
Conny and the Flintstones
-----------------------------------------------------
"Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran ermessen, wie sie die Tiere behandelt."

Mahatma Ghandi
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 25.09.2010, 11:00
Benutzerbild von Doc_S
Monarch/Alleinherrscher
 
Registriert seit: 11.12.2009
Ort: in seiner eigenen Welt
Beiträge: 2.484
Images: 6
Standard AW: ED bei 5 Monaten alten Bullmastiff festgestellt???

Zitat:
Zitat von Ladyhawke Beitrag anzeigen
Mit 6 Monaten schon operiert??? Ich habe mit mehreren TÄ gesprochen, so ziemlich alle sind sich darüber einig, daß eine genaue Diagnose bei ED (Schweregrad) ausschließlich durch ein CT möglich ist. Selbst ein digitales Röntgen kann nur sagen ob ED oder nicht.
Außerdem wäre ich auch dafür das Wachstumsalter zu berücksichtigen.

Ähm, Molosser die im/am Stall leben???? Kann nicht so ganz nachvollziehen inwieweit das der Traum eines Hundes sein soll
Weil ja Molosser schon seit Jahrhunderten auf dem Sofa leben und eine selektive Zucht nach bestimmten Merkmalen wohl reiner Zufall ist.
Und eine ursprüngliche Verwendung/ Haltung ein absolutes no- go ist.
__________________
“Wer nicht genießt ist ungenießbar" -Konstantin Wecker-
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:39 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22