Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Ernährung & Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51 (permalink)  
Alt 07.05.2012, 16:55
Benutzerbild von Doc_S
Monarch/Alleinherrscher
 
Registriert seit: 11.12.2009
Ort: in seiner eigenen Welt
Beiträge: 2.484
Images: 6
Standard AW: Scheinschwangerschaft, die nächste, was tun!?

Ich fange jetzt kein neues Thema an, habe nur eine kleine Frage.
Bei Mäuschen wurden in der Narkose auch die Analdrüsen geleert und die Beutel gespült (war ziemlich arg entzündet), auf der einen Seite war etwas auffällig (innenwandig eine Verdickung) und ich war mit ihr jetzt ca. alle 10 Tage zum nachkucken. Nur leider leeren sich die Beutel nicht so wie vorher. Durch die ganzen Antibiotika und diversen anderen Mittelchen ist ihr Verdauungstrakt noch nicht ganz wieder fit.

So: Wie bekomme ich den Kot härter?
a) diverse (Zusatz-) Mittelchen (evtl. homöopathisch)
b) beim Trockenfutter (evtl. Rohfaseranteil erhöhen? ca. 3% haben die gängigen Trofu's, bis wieviel gehts und welcher Hersteller ist zu empfehlen?)
c) BARF- Zusätze,...
d) ...

Oder wie kann ich dem TA- Besuch im 10-Tages-Rhythmus noch entgegenwirken?

Merci für Anregungen.
__________________
“Wer nicht genießt ist ungenießbar" -Konstantin Wecker-
Mit Zitat antworten
  #52 (permalink)  
Alt 07.05.2012, 17:27
bx-junkie
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Scheinschwangerschaft, die nächste, was tun!?

Ich hab gehört das Moorliquid helfen soll...
http://www.zooplus.de/shop/hunde/hun...m/luposan/9869

Versuch macht kluch
Mit Zitat antworten
  #53 (permalink)  
Alt 07.05.2012, 17:52
Benutzerbild von Conny-und-Bruno
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 10.04.2012
Beiträge: 283
Images: 1
Standard AW: Scheinschwangerschaft, die nächste, was tun!?

Zitat:
Zitat von Doc_S Beitrag anzeigen

So: Wie bekomme ich den Kot härter?
Bei uns helfen Eierschalen ganz gut.
Alles Gute!
Mit Zitat antworten
  #54 (permalink)  
Alt 07.05.2012, 18:04
Benutzerbild von BÖR
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 04.02.2010
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 3.335
Images: 5
Standard AW: Scheinschwangerschaft, die nächste, was tun!?

mehr Knochen füttern?

ansonsten um die Darmflora wieder aufzubauen hilft eine Kur mit http://symbiopet.de/
Mit Zitat antworten
  #55 (permalink)  
Alt 08.05.2012, 06:57
Benutzerbild von Ronja
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 2.012
Images: 45
Standard AW: Scheinschwangerschaft, die nächste, was tun!?

Nach einer OP oder wenn man viel Medikamente geben musste, ist die gabe von "Chlorella Alge" sehr gut, sie schwemmt die ganzen Schadstoffe von Narkosemittel und Medis aus dem Körper.
Eine Kur von 6-8 Wochen damit machen.
Um die Darmflora wieder aufzubauen habe ich gute Erfahrung mit Bactisel gemacht.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:42 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22