Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Ernährung & Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31 (permalink)  
Alt 06.03.2022, 12:03
Benutzerbild von BÖR
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 04.02.2010
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 3.335
Images: 5
Standard AW: Lidrandtumor (Adenom)

ja wir geniessen....kleine Runden am Morgen, keiner nervt und es macht Spass frei zu laufen...über gefrorene holprige Felder.
Das trainiert ein bißchen die Muskulatur.
Dann gibt es Frühstück und anschliessend ein kleines Schläfchen in der Sonne bis der Vormittagssnack fällig wird.
Das Adenom ist klein geblieben und es wäre einfach toll, wenn es so bliebe.
Mit Zitat antworten
  #32 (permalink)  
Alt 06.03.2022, 17:16
Benutzerbild von Maiva
Herzog / Herzogin
 
Registriert seit: 03.07.2009
Beiträge: 397
Standard AW: Lidrandtumor (Adenom)

Auch bei mir ein "déja vu", Mir wird wieder ganz anders. Seufz
Mit Zitat antworten
  #33 (permalink)  
Alt 13.03.2022, 22:29
Benutzerbild von sina
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 26.04.2009
Beiträge: 4.396
Images: 39
Standard AW: Lidrandtumor (Adenom)

Paul hatte vor einiger Zeit auch so eine Wucherungen am Auge, schwarz und so groß wie eine Erbse. Gleichzeitig bekam er an einem Vorderbeine auch so eine Geschwulst die immer größer wurde und wie ein kleiner Lappen an seinem Bein hing.
Ich sprach mit dem Tierarzt über eine OP aber er meinte solange es nicht stört soll man nichts daran machen.
Die Erbse am Auge war sehr groß aber an einem Tag war sie verschwunden, ohne auch nur einen Blutstropfen zu hinterlassen, sie scheint einfach abgefallen zu sein.
Das Gewächs am Bein schrumpfte langsam zusammen und ist jetzt auch verschwunden.
Auf dem Rücken hat Paul auch eine Erbse, ich dachte erst es sei eine Zecke.

Ich wünsche Bör und euch noch eine schöne Zeit, verwöhne ihn und knuddel ihn viel!
Gute Besserung von uns!
__________________
Viele Grüße,
Sina mit Paul
__________________________
Und alle im Herzen die über den Regenbogen gegangen sind!

Die Natur legt den Grund, der Mensch formt den Hund!
Mit Zitat antworten
  #34 (permalink)  
Alt 24.03.2022, 09:47
Benutzerbild von BÖR
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 04.02.2010
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 3.335
Images: 5
Standard AW: Lidrandtumor (Adenom)

Zitat:
Zitat von Maiva Beitrag anzeigen
Auch bei mir ein "déja vu", Mir wird wieder ganz anders. Seufz

ich glaube wir alle haben jedes Mal auf´s Neue daran zu knacken
Mit Zitat antworten
  #35 (permalink)  
Alt 24.03.2022, 09:50
Benutzerbild von BÖR
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 04.02.2010
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 3.335
Images: 5
Standard AW: Lidrandtumor (Adenom)

Zitat:
Zitat von sina Beitrag anzeigen
Paul hatte vor einiger Zeit auch so eine Wucherungen am Auge, schwarz und so groß wie eine Erbse. Gleichzeitig bekam er an einem Vorderbeine auch so eine Geschwulst die immer größer wurde und wie ein kleiner Lappen an seinem Bein hing.
Ich sprach mit dem Tierarzt über eine OP aber er meinte solange es nicht stört soll man nichts daran machen.
Die Erbse am Auge war sehr groß aber an einem Tag war sie verschwunden, ohne auch nur einen Blutstropfen zu hinterlassen, sie scheint einfach abgefallen zu sein.
Das Gewächs am Bein schrumpfte langsam zusammen und ist jetzt auch verschwunden.
Auf dem Rücken hat Paul auch eine Erbse, ich dachte erst es sei eine Zecke.

Ich wünsche Bör und euch noch eine schöne Zeit, verwöhne ihn und knuddel ihn viel!


Gute Besserung von uns!
Danke liebe Sina! Ich merke selber wie sich im Alter komische Zubildungen an allen möglichen Stellen entwickeln. Ich habe gerade so einige "Alterswarzen" entfernen lassen. Leider haben die sich nicht von alleine zurückgebildet.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:17 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22