Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Community > Vorstellung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 08.03.2022, 20:36
neu
 
Registriert seit: 13.05.2021
Beiträge: 3
Standard Liebe Grüße aus Berlin

Hallo, wir wollten uns Mal kurz vorstellen. Ich heiße Oliver und der wichtigere Part in einem Hundeforum heißt Dendemann und ist 10 Monate alt. Der Vater ist ein Bullmastiff und die Mutter ein Bullmastiff/Boxer Mix. Er bringt jetzt knappe 40 kg auf die Waage und ist bei uns im Kiez der absolute Frauenheld. Ich habe ihn mit 10 Wochen zu mir geholt und seitdem sind wir ein Herz und eine Seele.

Ich möchte jetzt als Newbie nicht gleich ein neues Thema eröffnen, auch weil ich nicht weiß ob es dafür schon ein Thread gibt. Deshalb werde ich mein Anliegen Mal in die Vorstellung werfen, in der Hoffnung ihr könnt uns mit Rat und Tat zur Seite stehen.
Dendemann ist nicht mein erster Hund und auch nicht mein erster Molosser, aber der erste der anscheinend ne Spooky Period durchlebt. Seit ca. 4 Wochen hat er vor jedem und allem Angst. Tagsüber ist das alles noch halbwegs ok aber abends (sobald die Sonne untergegangen ist) ist für ihn alles unheimlich. Er steht total unter Strom, hechelt so extrem das er nach der letzten Runde sofort kaputt in sein Bett fällt.
Wir sind über jeden Ratschlag dankbar.

Oliver & Dendemann
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 9FEF2277-7B56-475C-9ADF-0DED00FDCA28.jpg (20,6 KB, 8x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 09.03.2022, 07:25
Benutzerbild von Nadine 80
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 27.07.2020
Ort: Winsen/Aller
Beiträge: 36
Standard AW: Liebe Grüße aus Berlin

Guten Morgen und herzlich Willkommen

Interessant, eine Freundin von mir hat einen Bullmastiff und der ist auch in dem alter zum Angsthase geworden, aber lange nicht so schlimm wie bei euch.
Ich würde mal ein Blutbild machen lassen, wenn sich Hunde nicht gutfühlen kann das auch sein das sie Angst bekommen
Oder hast du etwas geändert? Futter...Metallnäpfe oder sowas?
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 09.03.2022, 10:02
neu
 
Registriert seit: 13.05.2021
Beiträge: 3
Standard AW: Liebe Grüße aus Berlin

Nein, eigentlich nicht. Wir barfen seit 4 Monaten, aber seine Angst hat er erst seit 3-4 Wochen.
Die einzige Veränderung die mir spontan einfällt, er trägt seit kurzem eine Kette statt eines Leder Halsbandes.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 09.03.2022, 12:27
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 29.381
Images: 7
Standard AW: Liebe Grüße aus Berlin

Hallo und herzlich willkommen!

Dass junge Hunde (insbesondere in der "Pubertät") Angstphasen durchlaufen, ist eigentlich völlig normal... das hängt mit den teilweise recht heftigen Hormonschwankungen zusammen, die alles durcheinanderwirbeln.

Ich würde da normalerweise kein großes Aufheben drum machen, wenn ein Hund aber so stark gestresst ist, ist das natürlich nicht gut und ich hätte ein bissel Bammel, dass sich evtl. Ängste verfestigen.

Frag doch einfach mal den Tierarzt deines Vertrauens, wie er das einschätzt.
Eventuell könnte man versuchen, ob ein Adaptil-Halsband oder Zylkene dem Dendemann über diese "schlimme" Zeit hilft.

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe

Geändert von Grazi (10.03.2022 um 14:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 09.03.2022, 13:08
neu
 
Registriert seit: 13.05.2021
Beiträge: 3
Standard AW: Liebe Grüße aus Berlin

@Grazi, vielen Dank für den Tipp mit dem Halsband, werde ich definitiv ausprobieren.
Das zerrt nämlich nicht nur an seinen Nerven, sondern mittlerweile auch an meinen. Alles was ihm noch vor 4 Wochen am Ar*** vorbei ging findet er jetzt gruselig. Sobald er seine Kumpels trifft, ist auch alles Schnee von gestern.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 09.03.2022, 14:23
Benutzerbild von Nadine 80
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 27.07.2020
Ort: Winsen/Aller
Beiträge: 36
Standard AW: Liebe Grüße aus Berlin

manche Hunde vertragen kein Metall... unser bekommt z.B. Ausschlag an der Schnute wenn er aus Metallnäpfen trinkt, hat er von seiner Mutter... wie sind den die Wurfgeschwister drauf?
Ohne deine Kompetenz in frage zu stellen... wenn du Barfst würde ich auf jeden fall einmal das Blut untersuchen lassen, nicht nur wegen der Angstzustände sondern auch um zu sehen ob er alles in ausreichender Menge bekommt was er so braucht, kenne es aus dem Bekanntenkreis das nicht jeder Hund alles gleich gut aufnimmt
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 09.03.2022, 19:59
Benutzerbild von butcher1995
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 01.04.2010
Ort: bei Hamburg in Niedersachsen
Beiträge: 309
Standard AW: Liebe Grüße aus Berlin

Herzlich Willkommen hier im Forum
__________________
Viele Grüße
Sascha

Joshi hatte 11 Monate und 4 Tage, um die Welt kennen zulernen. Du bist viel zu früh gegangen , wir werden dich nie vergessen...
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 10.03.2022, 08:52
Benutzerbild von Susanne
Fila-Liebhaberin
 
Registriert seit: 19.09.2008
Ort: "Freistadt Wanne-Eickel", NRW, Deutschland
Beiträge: 2.097
Standard AW: Liebe Grüße aus Berlin

Hallo und Herzlich Willkommen aus NRW/ Wanne-Eickel und viel Spaß hier im Forum.

Susanne
__________________
Seelenhunde hat Sie jemand genannt..
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 10.03.2022, 16:18
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 12.08.2016
Beiträge: 331
Standard AW: Liebe Grüße aus Berlin

Auch von mir herzlich willkommen.

VG Amélie-Malu
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 10.03.2022, 20:02
Benutzerbild von Sari
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Harz
Beiträge: 1.786
Images: 51
Standard AW: Liebe Grüße aus Berlin

Hallo und herzlich Willkommen.
__________________
LG Manuela
mit Aki & Laika im Herzen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:08 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22