Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 06.09.2023, 09:48
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 29.460
Images: 7
Standard Augen auf beim Hundebettenkauf

Unsere uralten Outdoormatten für die Hunden haben ausgedient und so mussten echt mal neue her. Also habe ich mal ein bisschen im Netz gestöbert und bin schließlich auf eine Manufaktur im Ostdeutschland gestoßen, die (auf einer sehr einfach gestrickten Website) zu wirklich vernünftigen Preisen Hundebetten anbietet.... u.a. auch einfache Kunstleder-Hundematratzen für den Outdoorbereich.

Ich also gleich zwei große Matratzen bestellt und per Vorkasse bezahlt. Es kamen in den folgenden Tagen auch gleich ein paar mails... Bestellbestätigung, Bestätigung des Zahlungseingangs, Versandankündigung, Tracking-Link.

Nachdem das Paket mehrere Tage überfällig war, habe ich die Sendungsverfolgung bemüht, doch da stand, die Lieferung sei vom Händler nur elektronisch angekündigt und bislang NICHT an DHL übergeben worden.

Oha! Ich also mehrfach versucht, telefonisch jemanden zu erreichen, doch da ging einfach niemand ans Telefon. Auch eine mail blieb unbeantwortet.

Also habe ich Online-Bewertungen überprüft....und gesehen, dass immer wieder genau das bemängelt wurde, was bei mir passiert ist….und dass einige Kunden ihre bestellte und bezahlte Ware nie erhalten haben. Immer wieder schrieben die Leute, dass die Firma weder auf Anrufe noch auf mails reagiert. Einige sind dann wenigstens an ihre Ware gekommen, nachdem sie Paypal eingeschaltet haben (was bei mir ja nicht ging, weil Vorkasse).

Wer (in der Vergangenheit) seine Ware erhalten hat, war von der Verarbeitung und Qualität der Ware begeistert. Aber das nutzt natürlich nichts, wenn die Sachen nicht geliefert werden.

Ich habe dann noch eine mail hinterhergeschickt, dieses mal deutlich als Reklamation kenntlich gemacht, habe auf die schlechten Bewertungen verwiesen und geschrieben, dass ich einen Anwalt einschalte, sollte ich nicht innerhalb einer Woche weder eine Rückmeldung vom Händler noch meine Ware oder eine Rückerstattung des Kaufpreises erhalten.

Rückmeldung kam zwar bis dato nicht, aber gestern abend sind beide Hundematratzen geliefert worden!

Also: falls von euch mal jemand dort bestellen möchte, kann ich nur dazu raten, jemanden dazwischenzuschalten, der euch notfalls hilft (Paypal oder Amazon) oder mit Verweis auf die schlechten Bewertungen darauf zu bestehen, dass ihr nur gegen Rechnung zahlt.

Die Matratzen selber sind nämlich toll! Super dick, stabiles Material, sehr gut vernäht, schöne Farbauswahl. Meine alten Matten war gut, aber die Qualität dieser Matratzen ist noch mal deutlich besser!

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 06.09.2023, 13:05
Benutzerbild von Maiva
Herzog / Herzogin
 
Registriert seit: 03.07.2009
Beiträge: 401
Standard AW: Augen auf beim Hundebettenkauf

Ich habe in letzter Zeit auch mit den on-line Käufen Schwierigkeiten. Bei Amazon mit Marketplace Anbietern und bei den anderen geht auch nicht immer alles glatt.
Auf der Welthundeausstellung in Paris bin ich beim Verlassen der Hallen auf einen kleinen Stand (Verkaufstisch) mit Hundebetten gestoßen. Die kamen auch aus dem ehemaligen DDR Gebiet.Das Angebot war verlockend. Obwohl es auf dieser Ausstellung eine Unmenge an Verkaufsständen rund um den Hund gab, aber nichts was mich brennend interessieren würde. Ich kaufte vorsichshalber erst einmal eine Hundematraze. Die Qualität war top , so wie der Preis. Dann kam der Vorwurf: "Warum hast du nicht mehr davon gekauft?" ja, warum wohl? Ich habe immer Angst mich zu verkaufen.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 06.09.2023, 20:44
Benutzerbild von Peppe
Erzherzog / Erzherzogin
 
Registriert seit: 17.02.2010
Ort: 73547 Lorch
Beiträge: 552
Standard AW: Augen auf beim Hundebettenkauf

Danke für deine Erfahrungen! Zum Glück sind sie dann doch noch angekommen!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 07.09.2023, 21:18
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 29.460
Images: 7
Standard AW: Augen auf beim Hundebettenkauf

@Maiva: Im "Verkaufen" bin ich auch gut.... und ich Doofie hatte mir nach einer sehr unschönen Erfahrung mit dem Online-Kauf eines wunderschönen Retro-Gasherds + Gasbackofen (bei dem ich tatsächlich einen Anwalt einschalten musste) geschworen, bei kleineren Händlern im Vorfeld die Bewertungen zu überprüfen....um mich dann doch nicht dran zu halten.

Lernt also bitte aus meinen Fehlern!

Hätte ich die Teile auf einer Messe gesehen, hätte ich sie garantiert gekauft und gleich mitgenommen.

@Peppe: Ja, das war echt Glück.... denn die Selbstbeteiligung meiner Rechtsschutzversicherung ist höher als der Kaufpreis. Hätte ich aber trotzdem eingeschaltet, um den Händler nicht damit durchkommen zu lassen.

Btw: Mit den Angaben aus dem Ursprungspost müsste man den Händler rausfinden können. Per PN gebe ich aber gerne genauere Daten durch.

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 09.09.2023, 14:57
Benutzerbild von butcher1995
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 01.04.2010
Ort: bei Hamburg in Niedersachsen
Beiträge: 313
Standard AW: Augen auf beim Hundebettenkauf

ich recherchiere eigentlich immer bevor ich bei einem mir unbekannten Anbieter bestelle.
Bei Amazon immer nur wenn Amazon auch Verkäufer ist (zumindest bei teureren Sachen).
ich bezahle meist per Paypal oder Klarna Rechnungskauf.
Bisher bin ich damit gut gefahren :-)
__________________
Viele Grüße
Sascha

Joshi hatte 11 Monate und 4 Tage, um die Welt kennen zulernen. Du bist viel zu früh gegangen , wir werden dich nie vergessen...
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 09.09.2023, 17:01
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 29.460
Images: 7
Standard AW: Augen auf beim Hundebettenkauf

Sehr vernünftig, Sascha!

Ich werd's mir hinter die Ohren schreiben und mir in Zukunft solchen Stress hoffentlich ersparen.

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:09 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22