Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 31.03.2024, 22:14
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 29.426
Images: 7
Standard Unbekannter Schenker

Heute morgen sind wir mit den Hunden nach Troisdorf an eine ganz tolle Ecke gefahren, wo man alles hat, was das (Hunde-)Herz begehrt: zuerst geht es durch schattigen Wald um einen Weiher mit Enten rum, dann einen Bach mit kristallklarem Wasser entlang, danach geht es rauf in die Wahner Heide incl. sandigen Flächen und anschließend kommt man auf die sonnigen Aggerwiesen, wo man kilometerweit wandern kann, mit Abstechern an den Fluss.

Nicht nur die Hunde haben den Ausflug genossen, sondern auch wir. Mein Mann meinte, das sei wie ein Kurzurlaub gewesen.

Als wir dann zum Parkplatz zurückkamen, klemmte unter dem Scheibenwischer meines Hunde-Autos (klar als "Tierschutz-Auto" mit Augenmerk auf Molosser und Listies erkennbar) ein kleiner Stapel dieser Aufkleber:




Wir haben uns sehr darüber gefreut und werden sie nicht nur auf unsere Fahrzeuge pinnen, sondern auch verteilen.

Was mich dran erinnert: Nächsten Samstag findet in Düsseldorf eine Demo statt: "Halterkunde statt Rasselisten"!
Dazu erstelle ich aber noch einen eigenen Post!

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe

Geändert von Grazi (02.04.2024 um 22:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 01.04.2024, 10:01
Benutzerbild von Pöllchen
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 09.01.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.252
Images: 5
Standard AW: Unbekannter Schenker

Wie cool, darüber hätte ich mich auch total gefreut!
__________________
Grüße von Kerstin

First wonder goes deepest.
Wonder after that fits in the impression made by the first.
(Yann Martel)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 02.04.2024, 19:14
Benutzerbild von butcher1995
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 01.04.2010
Ort: bei Hamburg in Niedersachsen
Beiträge: 313
Standard AW: Unbekannter Schenker

__________________
Viele Grüße
Sascha

Joshi hatte 11 Monate und 4 Tage, um die Welt kennen zulernen. Du bist viel zu früh gegangen , wir werden dich nie vergessen...
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 02.04.2024, 21:21
Benutzerbild von Peppe
Erzherzog / Erzherzogin
 
Registriert seit: 17.02.2010
Ort: 73547 Lorch
Beiträge: 549
Standard AW: Unbekannter Schenker

Es gibt wohl auch noch nette Menschen. Erst Kurzurlaub, dann noch Geschenke, war ein gelungener Tag.
LG Petra
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 02.04.2024, 22:36
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 29.426
Images: 7
Standard AW: Unbekannter Schenker

Leider hat das Ganze aber einen nicht so schönen Beigeschmack:

Hatte das nämlich auch bei Facebook gepostet und da hat jemand das Motiv erkannt. Die Grafikerin verkauft solche Aufkleber aber gar nicht und wenn jemand eine größere Stückzahl bei ihr geordert hätte, wäre ihr das aufgefallen.

Auf Rückfrage hat sie aber gemeint, dass ich ja nicht diejenige bin, die die Aufkleber produziert (und somit gegen das Urheberrecht verstoßen) hat und dass sie nichts dagegen hat, wenn ich die Aufkleber selbst benutze und kostenfrei an andere Hund'ler weitergebe.

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 03.04.2024, 18:40
Benutzerbild von baanicwu
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 08.02.2007
Beiträge: 1.512
Images: 4
Standard AW: Unbekannter Schenker

Richtig toll (die Geste) trotzdem irgendwie doof!

Mir gefällt der Aufkleber sehr gut
__________________
LG Barbara

Es gibt viele Möglichkeiten im Leben, sich für die richtige zu entscheiden ist nicht immer leicht
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 07.04.2024, 15:33
Benutzerbild von Maiva
Herzog / Herzogin
 
Registriert seit: 03.07.2009
Beiträge: 397
Standard AW: Unbekannter Schenker

Das aller blödeste ist, dass es immer noch Rasselisten gibt. Hört das dann niemals auf?
Bei uns weisen noch zwei T-Shirts auf damals hin. Eines, sehr gute Qualität, trage es wegen seiner Länge als Nachthend, ist mit Köpfen aller betroffenen Rassen bedruckt von der "Aktion bedrohte Hundrassen" Das andere trägt mein Mann zur Gartenarbeit und verkündet den Aufruf zur Demo gegen die Rassenlisten jeden Sonnabend 14 Uhr am Wittenbergplatz (Berlin). Wenn ich an den Beginn dieses Wahnsinns zurück denke, wird es mir ganz seltsam. Auch habe ich die Namen der damaligen verantwortlichen Politiker nicht vergessen. Da wurden zum ersten Mal die jetzt so gepriesene Demokratie ausgesetzt und von der Presse eine Hexenjagt betrieben.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 08.04.2024, 07:50
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 29.426
Images: 7
Standard AW: Unbekannter Schenker

Zitat:
Zitat von Maiva Beitrag anzeigen
Das aller blödeste ist, dass es immer noch Rasselisten gibt. Hört das dann niemals auf?
Das frage ich mich auch immer wieder. *seufz*

Bei der Demo am Samstag hat das Tierheim Düsseldorf auch ganz klar gesagt, dass die aktuelle miserable Situation in Tierheim zu einem Großteil daran liegt, dass gerade die Listenhunde sehr lange im Tierheim sitzen, da nur wenige Hundefreunde den ganzen Aufwand betreiben, um alle Auflagen zur Haltung eines Listenhundes zu erfüllen.

Dabei sind diese Hunde nicht gefährlicher als andere Rassen. Auch bei der Veranstaltung wurde das wieder sehr deutlich: alle Hunde waren extrem entspannt bis freundlich, es wurde viel gespielt, keiner hat gebellt, geknurrt oder hat irgendwie Theater gemacht. Ganz im Gegensatz zu einigen Hunden von Passanten, die am Straßenrand standen und sich beim Anblick so vieler Hunde aufgeregt haben.

Zitat:
. Wenn ich an den Beginn dieses Wahnsinns zurück denke, wird es mir ganz seltsam. Auch habe ich die Namen der damaligen verantwortlichen Politiker nicht vergessen. Da wurden zum ersten Mal die jetzt so gepriesene Demokratie ausgesetzt und von der Presse eine Hexenjagt betrieben.
Allen voran die gute Frau Höhn. *würg*

Was mich aber traurig gestimmt hat: die Demo wurde nicht vernünftig "beworben", so dass man oft nur per Zufall oder Mundpropaganda davon erfahren hat. Außerdem sind selbst aus Vereinen aus der Gegend nur wenige Unterstützer gekommen.

Auf diesen Demos trifft man (mittlerweile seit Jahrzehnten) immer wieder dieselben Leute.... aber glücklicherweise kommen auch junge und engagierte Leute nach, die ein Zeichen gegen diese Ungerechtigkeit setzen möchten.

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:21 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22