Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Ernährung & Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 11.07.2010, 22:57
Benutzerbild von sina
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 26.04.2009
Beiträge: 4.391
Images: 39
Standard Futterfrage

Hat jemand von Euch Erfahrung mit " Bestes Futter-Fellow " gemacht?

Freue mich auf viele Antworten, danke!
__________________
Viele Grüße,
Sina mit Paul
__________________________
Und alle im Herzen die über den Regenbogen gegangen sind!

Die Natur legt den Grund, der Mensch formt den Hund!
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 12.07.2010, 04:20
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 29.410
Images: 7
Standard AW: Futterfrage

Stelle Simba gerade von "Giant Banane" auf "Fellow" um... im Gegensatz zu den Mädels hat er eine Speckschicht auf den Rippen, wirkt trotz guter Muskulatur etwas "schwammig" und sein Output war deutlich größer und weicher als der der Mädels.

Seit einer Woche bekommt er halb und halb: und schon wird der Kotabsatz besser. Kleinere Mengen, fester.

Mal gucken, ob sich die bessere Futterverwertung auch auf seine Linie auswirkt.

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 12.07.2010, 05:50
Benutzerbild von little-devil
Herzog / Herzogin
 
Registriert seit: 20.01.2007
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 347
Images: 7
Standard AW: Futterfrage

Kann auch nur positives sagen ... gute Verträglichkeit und die Hunde fressen es gern.
__________________
Liebe Grüße von Grit mit Angel, Oso & Runa!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 12.07.2010, 07:26
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 11.09.2008
Ort: Groß Kummerfeld S-H
Beiträge: 1.915
Images: 3
Standard AW: Futterfrage

Uiii ,da klinke ich mich doch mal mit ein um Erfahrung zu sammeln . Werde auch auf Fellow Banane umstellen ,weil meine Beiden vom Platinum so Fett geworden sind trotz Niedrigster Dosierung
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 12.07.2010, 12:15
Benutzerbild von Lucy
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.07.2008
Ort: Bayern, Beratzhausen
Beiträge: 3.240
Standard AW: Futterfrage

Also ich Füttere gerade Bestes Futter Frenier (oder wie das heisst) das mit den Kräutern der unsterblichkeit und bin sehr zufrieden!

Meine Bekannte Füttert das Magic Banane (ihre Hündin hatte immer Durchfall) und ist auch sehr zufrieden!
__________________
Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen. -Winston Churchill
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 12.07.2010, 13:28
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 11.09.2008
Ort: Groß Kummerfeld S-H
Beiträge: 1.915
Images: 3
Standard AW: Futterfrage

So , Futter ist Bestellt und nun kann das "Gute Leben" losgehen
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 12.07.2010, 14:21
Benutzerbild von sina
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 26.04.2009
Beiträge: 4.391
Images: 39
Standard AW: Futterfrage

Zitat:
Zitat von Diggimon Beitrag anzeigen
Uiii ,da klinke ich mich doch mal mit ein um Erfahrung zu sammeln . Werde auch auf Fellow Banane umstellen ,weil meine Beiden vom Platinum so Fett geworden sind trotz Niedrigster Dosierung
Also bei mir sind sie von Platinum nicht dick geworden, Calle frisst es nur nicht so gerne.

Außerdem kann man bei Pl. die Pallets nicht anweichen, sie nehmen keine Flüssigkeit auf.

Kann man Fellow anweichen, habt Ihr das schon versucht?
__________________
Viele Grüße,
Sina mit Paul
__________________________
Und alle im Herzen die über den Regenbogen gegangen sind!

Die Natur legt den Grund, der Mensch formt den Hund!
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 12.07.2010, 14:40
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 11.09.2008
Ort: Groß Kummerfeld S-H
Beiträge: 1.915
Images: 3
Standard AW: Futterfrage

Leg mal ein son Teil von Platinum über Nacht ins Wasser ,was meinst Du was da für ein "Ölteppich " am anderen Morgen draufschwimmt Auf der Page sehen die Brocken "Porös" aus ,kann man bestimmt gut einweichen .
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 12.07.2010, 15:14
Benutzerbild von sina
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 26.04.2009
Beiträge: 4.391
Images: 39
Standard AW: Futterfrage

Ich weiche den Bullys gerne das TF an, es soll dann besser verdaulich sein und bei PL. dauert es irre lange bis die Pallets nur ein wenig Wasser aufnehmen.

Eine Mitarbeiterin von PL. sagte auch zu mir das sie sich nicht anweichen lassen.
__________________
Viele Grüße,
Sina mit Paul
__________________________
Und alle im Herzen die über den Regenbogen gegangen sind!

Die Natur legt den Grund, der Mensch formt den Hund!
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 12.07.2010, 15:24
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 11.09.2008
Ort: Groß Kummerfeld S-H
Beiträge: 1.915
Images: 3
Standard AW: Futterfrage

Die nehmen keine Feuchtigkeit mehr auf ,weil Sie schon eine Grundfeuchte haben . Ist doch ein Halbfeuchtes Trofu
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:21 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22