Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Ernährung & Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 15.12.2007, 20:07
peter10468
Gast
 
Beiträge: n/a
Frage Canosan??

hallo ihr lieben!

ich habe für mexx vom TA canosan bekommen.die dose kostet 74 euro.habe jetzt bei fressnapf ein anderes zusatzfutter gesehen,das die hälfte kostet.
habt ihr erfahrungen damit?ist canosan wirklich gut für meinen kleinen?

lieben gruß peter
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 15.12.2007, 20:28
Benutzerbild von Don
Don Don ist offline
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 20.02.2005
Beiträge: 872
Standard

Hallo Peter
Achte bitte mal bei beiden Produkten auf ihre Inhaltsstoffe deren Wirkstoffe
Weißes Pulver oder grüne Perlitz ,Grünnlippmuschelextrakt ,usw !!!!!!!!!!!!!!!!!!
Gruß Don
__________________
Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschheit erholen,wenn die Hunde nicht wären,in deren ehrliches Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann. Arthur Schoppenhauer
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 15.12.2007, 20:31
Benutzerbild von Silke
Großherzog / Großherzogin
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: Calw
Beiträge: 532
Images: 9
Standard

Canosan ist wirklich sehr teuer:traurig1:, ich füttere reines Glünlippmuschelmehl.Das kostet ca. 29.- Euro für 250g. Zur Vorbeugung und zum Aufbau braucht man ca. 1- 2g täglich.
Hokamix der Fa. Grau soll auch gut sein, weiß aber gerade nicht was es jetzt kostet.
__________________
Liebs Grüßle Silke

http://www.dogorescue.at



"Grausamkeit gegen Tiere ist eines der kennzeichnensten Laster eines niederen und unedlen Volkes."



Alexander Freiherr von Humbold
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 16.12.2007, 09:36
Benutzerbild von Don
Don Don ist offline
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 20.02.2005
Beiträge: 872
Standard

HALLO
sollte man an der Gesundheitsvorbeugung sparen ???????
@ Silke nur weil es günstig ist
muß es noch lange nicht gut sein ,,,,,,achte mal auf die Prozentangabe !!

Ich denke weitere Werbung für Produkte ist nicht im Sinne von Peter
zumal man sich selber Informieren sollte, was und wofür die Mittelchen für unsere Schmusebacken sind ,,,,, und vor allen Dingen ihre Inhaltsstoffe und Wirkungen
Gruß Don
__________________
Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschheit erholen,wenn die Hunde nicht wären,in deren ehrliches Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann. Arthur Schoppenhauer
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 16.12.2007, 09:55
Benutzerbild von Silke
Großherzog / Großherzogin
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: Calw
Beiträge: 532
Images: 9
Standard

@ Don

Hab mich gut informiert , reines Muschelfleischmehl
__________________
Liebs Grüßle Silke

http://www.dogorescue.at



"Grausamkeit gegen Tiere ist eines der kennzeichnensten Laster eines niederen und unedlen Volkes."



Alexander Freiherr von Humbold
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 16.12.2007, 10:03
Benutzerbild von Don
Don Don ist offline
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 20.02.2005
Beiträge: 872
Standard

War ja nicht böse gemeint das glaube ich dir gerne
aber wieviel Prozent des Wirkstoffes ( vor allen Dingen Mehl ) sind wirklich drinnen mehr als 20 oder 30 Prozent bestimmt nicht ,,,,,,,,,,,,,,,,,,,bei dem Preis .
Es gibt sogar Grünnlippmuschelextrakt mit 100 % Prozent .
Man sollte wirklich darauf achten ob sie wirklich was bringen klar ist jedes Tier anderes aber die Wirkstoffe auch .Es gibt auch Tierärzte die stehen absoulut auf CANOSAN um zu verkaufen aber ich denke die Kräuter und die Zutaten die darin enthalten sind haben halt ihren Preis .
Gruß Don
__________________
Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschheit erholen,wenn die Hunde nicht wären,in deren ehrliches Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann. Arthur Schoppenhauer
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 16.12.2007, 10:24
Benutzerbild von Silke
Großherzog / Großherzogin
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: Calw
Beiträge: 532
Images: 9
Standard

Canosa hab ich auch mal für Shima gekauft.Sie hat eine schwere HD und eine BWS Spondylose. Es hat ihr nicht wirklich geholfen. Auf unserem HP kaufen wir dann immer im Großen das Muschelextrakt. Bin bis jetzt sehr zufrieden. Meine 2 Dogos bekommen es auch, Bahia zum Aufbau, sie wird jetzt 2. ,Flake ist wie Shima 8 Jahre und ich hab das Gefühl das sie sich jetzt auch einfacher bewegt.

Ich hab deine Ausage nicht als Kritik im neg. Sinne verstanden , die art von Kritik ist ja konstruktiv gemeint
__________________
Liebs Grüßle Silke

http://www.dogorescue.at



"Grausamkeit gegen Tiere ist eines der kennzeichnensten Laster eines niederen und unedlen Volkes."



Alexander Freiherr von Humbold
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 16.12.2007, 11:48
Benutzerbild von KsCaro
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 13.08.2005
Ort: nähe Bremen
Beiträge: 1.993
Standard

Wenn Du bei Canosan bleiben möchtest, dann kauf es bei Ebay.
Dort gibt es einen Verkäufer (selber Tierarzt) der es inkl. Versand noch unter unserem Praxis-EK anbieten...der muß ne bombastische Abnahmemenge haben um den Preis weitergeben zu können.
__________________
Liebe Grüße
Caro***

www.kampfschmuser.de
www.molosserforum.de
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 16.12.2007, 14:45
König / Königin
 
Registriert seit: 05.08.2006
Beiträge: 651
Standard

Hallo zusammen

Reines Grünlippmuschelextrakt alleine hilft nicht wirklich viel, es ist viel mehr die richtige Mischung verschiedener Zutaten die dem Hund zugeführt werden und Schlussendlich für Hilfe und Linderung sorgen. Auch ist es ein Märchen, dass die Perna Canaliculus aus Neuseeland die einzige Muschel, oder überhaupt das Einzige sei, das Glycosaminoglycane enthält. Glycosaminoglycane kommt bei allen Lebewesen im Bindegewebe und an den Zelloberflächen der inneren Organe (z.B. Leber) vor. Der allerbeste Lieferant für Glycosaminoglycane ist jedoch Haifischknorpel, was auch bei den vielen Asiaten in Küstennähe in ausgekochter Form in einer Suppe auf den Tisch kommt – Arthrose, Polyarthritis oder sonstige Gelenkkrankheiten/Schmerzen sind für diese Menschen ein Fremdwort. Des Weiteren essen diese Leute sehr viel und oft Algen, Seetang, die oben erwähnte oder ne einfache Fischsuppe, sowie etwas wenig Fisch, Geflügel oder Schwein und sehr selten Rind. Muscheln können sich nur die wenigsten leisten und wenn, dann sicherlich keine aus Neuseeland.


Um einem am Bewegungsapparat geplagten Hund das Leben erträglicher zu machen sind folgende Bestandteile mindestens so wichtig wie Glycosaminoglycane:

- Schachtelhalm (hilft bei Rheuma und Entzündungen)
- Kieselgur (nichts anderes als fossile Kieselalgen (Silizium) – gut für Knorpel und Knochen)
- Gelatine (gut für Knorpel und Knochen)
- Hefe (probiotische Bakterien stellen selber Antibiotika her = Entzündungshemmend)
- Methionin (verhindert die Bildung und Ablagerung von Phosphatgran)

Ich möchte hier keine Werbung machen, aber ich kenne nur zwei Produkte die alles zusammen anbieten, das wären Luposan und Canosan.

Ich selber hab mit Ersterem und viel Bewegungstraining meinem ersten Bullmastiff (Arthrose und Spondylose) und meinen jetzigen Mastiff, der durch Wachstumsstörungen des Bewegungsapparates infolge Unterernährung mit Mangelerscheinungen im ersten Lebensjahr schwerster Arthrose in allen Gelenken hat, zu einem normalen Leben verholfen. Etwas Wirksameres als diese Produkte kann ich mir nicht vorstellen und vom Resultat haben sich einige aus diesem Forum ein Bild machen können.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 16.12.2007, 15:34
Benutzerbild von Silke
Großherzog / Großherzogin
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: Calw
Beiträge: 532
Images: 9
Standard

Herzlichen Dank für deine Ausführung, wirklich sehr aufschlußreich
__________________
Liebs Grüßle Silke

http://www.dogorescue.at



"Grausamkeit gegen Tiere ist eines der kennzeichnensten Laster eines niederen und unedlen Volkes."



Alexander Freiherr von Humbold
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:04 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22