Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Ernährung & Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 08.02.2009, 18:30
Benutzerbild von artreju
Schlonzfängerin
 
Registriert seit: 08.09.2008
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 3.563
Images: 91
Standard ISG-Blockade ?

Odin hat ja manchmal einen echt steifen Gang drauf und nach mehreren TA Besuchen und einen Besuch von einer Tierphysiotherapeutin sind wir ja noch immer nicht wirklich weiter.
Heute habe ich mit einer Bekannten TPTherapeutin gesprochen und sie tippt - nachdem sie sich mehrere Video´s angeschaut hat - auf eine ISG-Blockade.

Kennst sich irgendwer damit aus ? Sie wohnt zu weit weg um mir persönlich weiter helfen zu können aber sie meinte das ich mir jemanden suchen soll der Odin sanft wieder einrenken kann.
Wäre für jeden Tipp bzw. Adresse dankbar
__________________
Liebe Grüße von Gaby mit Börr & Bragi
Sam & Odin für immer im Herzen

https://canecorsofeloce.jimdo.com/
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 08.02.2009, 19:32
Benutzerbild von tpgbo
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 01.08.2008
Ort: Bad Oeynhausen
Beiträge: 1.293
Standard AW: ISG-Blockade ?

Guck mal bei google unter Tierphysiotheapie, da gibt es eine Seite mit deutschlandweiten Klinikadressen.
Ansonsten frag mal bei Euch in einem Reitstall nach; die wissen auch meist gute Einrenker, die vielleicht auch Hunde behandeln.

Tanja
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 09.02.2009, 09:19
Benutzerbild von artreju
Schlonzfängerin
 
Registriert seit: 08.09.2008
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 3.563
Images: 91
Standard AW: ISG-Blockade ?

Ich habe heute morgen mit Tamme Hanken ( Knochenbrecher aus Ostfriesland ) gesprochen und werde da am Samstag hinfahren. Bin schon ganz aufgeregt.
Werd Euch berichten wenn ich wieder da bin
__________________
Liebe Grüße von Gaby mit Börr & Bragi
Sam & Odin für immer im Herzen

https://canecorsofeloce.jimdo.com/
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 10.02.2009, 20:39
Benutzerbild von baanicwu
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 08.02.2007
Beiträge: 1.513
Images: 4
Standard AW: ISG-Blockade ?

Zitat:
Zitat von artreju Beitrag anzeigen
Tamme Hanken ( Knochenbrecher aus Ostfriesland ) ..... Bin schon ganz aufgeregt.

Boahhhhh! Da wäre ich auch total aufgeregt!
Ich habe mal eine Reportage über ihne gesehen. Ein RIESENMann renkt einen Hamster wieder ein. Dieser hatte vorher gelahmt und danach nicht mehr.

Viel Erfolg!
__________________
LG Barbara

Es gibt viele Möglichkeiten im Leben, sich für die richtige zu entscheiden ist nicht immer leicht
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 12.02.2009, 19:35
Benutzerbild von artreju
Schlonzfängerin
 
Registriert seit: 08.09.2008
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 3.563
Images: 91
Standard AW: ISG-Blockade ?

Die Reportage läuft auch noch - Immer dienstags um 21. Uhr auf N3 -
ich hab heut Nacht sogar davon geträumt´- ich hoffe doch das ist ein gutes Zeichen
__________________
Liebe Grüße von Gaby mit Börr & Bragi
Sam & Odin für immer im Herzen

https://canecorsofeloce.jimdo.com/
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 14.02.2009, 18:17
Benutzerbild von artreju
Schlonzfängerin
 
Registriert seit: 08.09.2008
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 3.563
Images: 91
Standard AW: ISG-Blockade ?

Hallo Ihr Lieben,
wir sind wieder da - und Odin ist gesund und munter wieder mit nach Hause gekommen
Nachdem wir heut vormittag schon viiiiiiiiel zu früh angekommen waren mussten wir noch fast 4 Stunden warten. Die Zeit haben wir uns mit Spaziergängen und Kaffeepausen und natürlich Tamme beim Pferde einrenken vertrieben.
Zu Odin ist zu sagen das er nix schlimmes hat, er hat ihn gründlich untersucht und einiges wieder "gerade gebogen"
Er hat sich aber alles gefallen lassen - also nix mit Maulkorb und so.
Hanken meinte aber er sei noch im Wachstum und viele Hunde haben nu mal Wachstumsprobleme die aber mit der Zeit weg gehen. Er hat vorne die Wachstumsfugen gefühlt die sind noch nicht geschlossen, d. h. er ist noch nicht fertig.
Wir haben nen großen Eimer Traubenkern...Pulver mitbekommen davon bekommt er jetzt ne Weile täglich was. Die genaue Bezeichnung muss ich mir gleich mal abschreiben, ich kann mir den Namen absolut nicht merken.
Ausserdem soll er ne Wurmkur machen, diese in 10 Tagen noch mal und er soll täglich ne Messerspitze Ascorbinsäure ( Vitm. C ) bekommen. Ausserdem Kürbiskerne 2 Esslöffel damit er mehr trinkt.

Im großen und ganzen hat mich das eigentlich wieder bestätigt das Odin nicht krank ist und noch ein wenig Zeit zum Wachsen braucht.
Die Leute auf den Hof waren alle total nett und das "Schätzken" haben wir auch gesehen. Fotos gibt es davon später - meine Kamera war leider defekt und so hat nur meine Freundin ein paar Bilder machen können und die hat heute keine Lust mehr diese zu bearbeiten.
__________________
Liebe Grüße von Gaby mit Börr & Bragi
Sam & Odin für immer im Herzen

https://canecorsofeloce.jimdo.com/
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 14.02.2009, 20:19
Benutzerbild von Bibi
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 07.07.2007
Ort: Lüneburg
Beiträge: 1.227
Images: 3
Standard AW: ISG-Blockade ?

Hallo Gaby,
schön das es ihm wieder gut geht.
Möchte deine gute Stimmung auch nicht trüben aber mich würde trotzdem interessieren wie er auf all die anderen Mittelchen kommt?
Trauben sollen für Hunde giftig sein, gilt das auch für die Kerne? Und Kürbiskerne damit er mehr trinkt? Ich kenne das nur für Menschen, da stärkt das die Blasenfunktion/Prostata. Und wie kommt er durch angucken/fühlen auf eine Wurmkur?
LG, Luisa Ach ja, mal wieder Lust auf ne PN?

Grundätzlich möchte ich noch etwas zum einrenken sagen. Da ist Vorsicht geboten, man kann es schnell übertreiben und es kann durchaus Risiken geben oder auch hinterher schlimmer sein. Ich kenne es nur aus der Menschenpraxis (da gibt es z.B. Fälle von Einrenken der HWS die einen Schlaganfall nach sich zogen) aber ich gehe davon aus das man grundsätzlich schon so einiges auf die Hundepraxis beziehen kann. Natürlich hat jede Behandlung ihre Vor-Nachteile, möchte damit nur anmerken das man durchaus Vorsicht walten lassen sollte, vor allem auch bei der Suche nach einem geeigneten Therapeuten. Herr Hanken ist ja auch nicht unumstritten aber naja, wer ist das nicht.
__________________
"Ich bin gegen Rassismus- auch bei Hunden!"
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 14.02.2009, 21:24
Benutzerbild von Lola
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 06.05.2007
Ort: BRD
Beiträge: 1.974
Images: 1
Standard AW: ISG-Blockade ?

Das ist ne tolle Nachricht!!
Ja schreib das bitte mal auf mit dem Traubenkern...Pulver würde mich auch interessieren.
__________________
Wenn man die Dinge versteht,sind sie wie sie sind.
Wenn man die Dinge nicht versteht,sind sie,wie sie sind.
(Taoistische Weisheit)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 15.02.2009, 20:50
Benutzerbild von artreju
Schlonzfängerin
 
Registriert seit: 08.09.2008
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 3.563
Images: 91
Standard AW: ISG-Blockade ?

so - foto machen ging leider nicht, aber ich hab nen bischen gegoogelt und habe diesen Link entdecken können. Da steht alles weitere drauf.
Odin bekommt am Tag ca. 30 g. Da wir einen 5 Kg Eimer mitbekommen haben komme ich damit ne ganze weile aus.

http://glenvital.eu/
__________________
Liebe Grüße von Gaby mit Börr & Bragi
Sam & Odin für immer im Herzen

https://canecorsofeloce.jimdo.com/
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 25.02.2009, 15:46
Benutzerbild von artreju
Schlonzfängerin
 
Registriert seit: 08.09.2008
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 3.563
Images: 91
Standard AW: ISG-Blockade ?

Vor zwei Wochen war ich doch bei Tamme Hanken und der hat mir gesagt das ich ne Wurmkur machen soll .

Da ich aber eigentlich erst eine gemacht habe und es mir auch nicht vorstellen konnte nur vom hinsehen und fühlen Würmer zu "ertasten" ist es ein wenig in Vergessenheit geraten.
Heute morgen hat Odin gekotzt und mir einen Spulwurm "geschenkt"
Ich bin umgehend zum TA und habe mir ne Wurmkur gekauft.

Ist doch komisch, oder ?!
__________________
Liebe Grüße von Gaby mit Börr & Bragi
Sam & Odin für immer im Herzen

https://canecorsofeloce.jimdo.com/
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:26 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22