Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Ernährung & Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 19.02.2009, 06:50
Benutzerbild von Filou!
Herzog / Herzogin
 
Registriert seit: 25.01.2009
Beiträge: 340
Images: 3
Standard Wir sind solche Pechvögel :( schon wieder Kreuzband

Hallo Leute,
ich bin total traurig und besorgt um Filou. Sie hatte ja schon im Dezember rechts einen Kreuzbandriss, der dann nach der 3. OP am 03.01. letztendlich sehr gut am Verheilen war. Allerdings dauert es ja min. 4 Monate, bis der Hund wieder so laufen darf wie vorher, und sie hatte das Bein auch noch nicht wieder 100%ig immer genutzt, sondern teilweise weniger belastet und geschont.
Jetzt hat sie sich bei einer ungünstigen Drehbewegung in der Wohnung das linke Bein auch noch kaputtgemacht
Sie humpelt noch schlimmer als bei dem anderen Kreuzbandriss, und was noch viel schlimmer ist, sie schreit und jault und ich weiss gar nicht wie ich sie schmerzfrei hochheben soll!
Ich muss ihr dazu den Maulkorb anziehen, weil sie solche Schmerzen hat :traurig3: und das obwohl ich ihr Metacam in doppelter Dosis gegeben habe...
Es wird wohl darauf hinauslaufen, dass sie heute Abend dann schon wieder operiert werden muss!!!

Aber wird das alles funktionieren, wo das andere Bein noch gar nicht wieder voll verheilt und belastbar ist und somit eigentlich die komplette Hinterhand nicht tragfähig ist? Ich will ihr so ein Geschirr kaufen, mit dem man sie hinten Hochheben und halten kann (http://www.hundeversand.de/hilfsmitt...fsgeschirr.php), und wenn jemand so ein gebrauchtes hätte wäre das noch besser, also bitte melden!

Aber kann man das dem Hund antun? Es wird ja eine schwere Zeit mit einem kaputten und einem halb kaputten Bein. Natürlich will ich, dass sie wieder gesund wird, aber ich habe auch Angst dass es alles nicht klappen könnte weil das andere Bein ja auch noch in der Heilung ist, ich bin echt verzweifelt :traurig3: :traurig3: - was würdet ihr denn in dem Fall machen? Oder kennt jemand das, das ein Hund 2 Kreuzbandrisse gleichzeitig ausheilt und wie hat derjenige das dann gehandelt?
Ich weiss, dass es auch diese Hunderollwagen gibt, wo man den Hinterleib einhängen kann, ich denke auch so eins sollte ich ihr auf jeden Fall basteln (die sind schon recht teuer), dann könnte das was werden.
Ich wäre dankbar für jeden Tip, auch wenn ich sowieso nachher zum Tierarzt fahre.
Ihr Jaulen zerreisst mir wirklich das Herz, es ist so sünde für sie! Danke fürs Zuhören...
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 19.02.2009, 07:30
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 07.04.2007
Beiträge: 1.500
Images: 1
Standard AW: Wir sind solche Pechvögel :( schon wieder Kreuzband

Ich kann Dir nachfühlen, weiß genau wie Dir zumute ist.
Ich wollte Euch einfach mal alles Gute wünschen, wir denken an Euch und drücken alle Pfoten und Daumen.

Ako hatte ja eine ganz andere Erkrankung, die Auswirkungen waren aber ähnlich, er hatte beim Aufstehen auch ganz starke Schmerzen, so daß er um sich gebissen hat.
Ich habe ihm das Geschirr dann angelassen, Tag und Nacht, um ihn beim Aufstehen besser unterstützen zu können. Außerdem habe ich die Leine vorne und hinten am Geschirr befestigt, wie ein Henkel.
Ako sollte auch nur dann raus, wenn er wollte, also keine regelmäßigen Gassi-Zeiten, sondern er sollte liegen und nur raus wenn er dringend mußte und selbst probiert hat.

Metakam alleine hat bei Ako nicht ausgereicht, nach Rückprache mit unserer TÄ habe ich Ako damals zusätzlich noch Novalgin gegeben, diese Kombination hat sich bei uns bewährt.
War eine schlimme Zeit, aber es hat sich gelohnt durchzuhalten und das gemeinsam durchzustehen.

Liebe Grüße
Dagmar und Ako
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 19.02.2009, 07:35
Benutzerbild von tpgbo
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 01.08.2008
Ort: Bad Oeynhausen
Beiträge: 1.293
Standard AW: Wir sind solche Pechvögel :( schon wieder Kreuzband

Oh nein, wie fürchterlich!!!:traurig3::traurig3::traurig3:
Leider kann ich Dir da auch nichts raten, aber ich denke an Euch und drücke alle Daumen mit voller Kraft!

Tanja
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 19.02.2009, 07:39
König / Königin
 
Registriert seit: 06.02.2009
Beiträge: 680
Standard AW: Wir sind solche Pechvögel :( schon wieder Kreuzband

Hallo Du arme,ich hab zwar nur in der Humanmedizin Erfahrung,schau das sie so weit wie möglich schmerzfrei ist.Auch wenn sie zugedröhnt ist/benommen,ständige Schmerzen machen aggressiv und behindern die Heilung (zumindest beim Mensch).
Es tut mi ganz fest leid...ich wünschte ich wüsste einen konkreten Rat
__________________
LG Leo
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 19.02.2009, 08:03
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 03.01.2009
Ort: Im Odenwald
Beiträge: 51
Standard AW: Wir sind solche Pechvögel :( schon wieder Kreuzband

Hallo Ihr Pechvögel!

Ihr habt ja wirklich das Unglück an euch kleben wie einen alten Kaugummi.

Ich habe in alten Beiträgen von Dir die Bilder angeschaut, Filou ist ja eine wunderschöne Maus, vielleicht habe ich es überlesen aber wie alt ist sie denn?

Einen Tip kann ich Dir leider nicht geben, ich frage noch mal eine Freundin, sie züchtet Boxer und ich weis sie hatte auch mal das Problem mit einer ganz jungen Hündin, vielleicht hat sie noch eine Idee.

Ich wünsche Euch ganz viel Glück und viel Erfolg für die Genesung, wir denken an euch.

Ganz liebe Grüße
Doris
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 19.02.2009, 08:46
Benutzerbild von katinka
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 25.01.2009
Ort: nrw
Beiträge: 1.821
Standard AW: Wir sind solche Pechvögel :( schon wieder Kreuzband

ach du jeh, was für nachrichten.
leider weiss ich da auch keinen rat, ich wünsche alles gute.
das tragegeschirr würde ich wohl auch nehmen, die großen tragetaschen eines schwedischen möbelhauses kann man wohl auch zurechtschneiden, solange das geschirr noch nicht da ist.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 19.02.2009, 08:52
Benutzerbild von Angela
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.12.2008
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.336
Images: 5
Standard AW: Wir sind solche Pechvögel :( schon wieder Kreuzband

Au wei.. das tut mir sehr leid.
Novalgin würde ich ihr auch dazu geben.. sprich mit deinem TA und lass dir einen Magenschutz dazu geben.
Wenn ein Kreuzband gerissen ist, passiert er häufig, dass das andere auch reißt.
Es ist einfach nur blöd, das es schon jetzt passiert ist.
Ich würde sie auf jeden Fall operieren lassen.
Das Geschirr macht einen guten Eindruck und damit kannst du sie gut Unterstützen.
Ich drück euch ganz doll die Daumen..!
L.G. Angela
__________________

Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. Adenauer
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 19.02.2009, 09:44
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 03.01.2009
Ort: Im Odenwald
Beiträge: 51
Standard AW: Wir sind solche Pechvögel :( schon wieder Kreuzband

Habe mal nachgefragt und die Boxerzüchterin hat sehr gute Erfahrungen mit "Vermiculite" Staufen gemacht. Das ist zwar homöopatisch, hat aber sehr gut geholfen.

Mit Homöopathie kann sicher nicht jeder etwas anfangen und viele behaupten immer "wenn man dran glaubt", ich kann aus eigner Erfahrung nur sagen bei uns hat es in vielen Situationen sehr geholfen, bei Mensch und Tier. Wobei ich nicht sicher bin ob ein Hund "dran glauben kann?" Uns hat das Buch von Dr.Wolf - "Unsere Hunde - gesund durch Homöopathie "schon sehr gute Dienste geleistet und ich denke wenn man sich aus Schulmedizin und Homöopathie die besten Behandlungsmöglichkeiten rauszieht ist Kombi ok.


Dann habe ich auch beim Hund sehr gute Ergebnisse mit "Phlogenym" oder "Wobenzym" von Mucos Pharma gemacht, die Firma sitzt in Geretsried, ich hatte für Mensch und Tier schon mal telefonisch um Hilfe nachgesucht und jedesmal entweder direkt oder durch einen Rückruf eine Antwort von einer Ärztin erhalten.

Dieses Mittel geht bei uns nie aus, meine Mutter hat es nach der OP einer Kniegelenkprotese genommen (nach Rücksprache mit Mucos) und das war Ende August uns sie läuft wie ein Wiesel und fährt auch wieder Fahrrad.

Schöne Grüße
Doris
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 19.02.2009, 09:52
Benutzerbild von Gabi
Bonsaielfenbespasserin
 
Registriert seit: 04.06.2008
Ort: Bad Dürkheim
Beiträge: 3.211
Images: 4
Standard AW: Wir sind solche Pechvögel :( schon wieder Kreuzband

Ich kann auch nur Daumen und Pfoten drücken und Filou eine gute besserung wünschen. Du kannst aber auch ne Mail an die Fa heel schreiben, die können dir sagen,was du zusätzlich an Homöopathie geben kannst, die sind da sehr nett.
Daumendrückend
__________________
liebe Grüsse von Gabi, den Boxerles Aura und Alfons und Knut und Daisy unvergessen hinter der Regenbogenbrücke
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 19.02.2009, 09:56
Benutzerbild von Goofymone
Mafiahalterin
 
Registriert seit: 06.03.2005
Ort: NRW
Beiträge: 6.874
Standard AW: Wir sind solche Pechvögel :( schon wieder Kreuzband

Mein MAN Rüde wurde damals gleichzeitig an Coronid Fraktur operiert! Sprich beide Ellenbogen waren eingepackt! Er hat es sehr, sehr gut gemeistert! Und ich denke auch, dass Dein Schnuffelchen das wird!

Vermiculite D6 bekam mein Rüde damals auch, hat ihm sehr gut geholfen. Ich denke aber das Du im den TA nicht drum rum kommst!

Was auch sehr gut hilft ist Hyaleronsäure!

Hier mal Links:

http://www.deutschedoggenboccadtigre...uctslink0.html

http://www.vermiculite.biokanol.de/

http://vet-fit.de/shop/product_info....0b0cdfa0e43b85

Alle Liebe und Gute
__________________
Die Zeit heilt keine Wunden,
sie lindert nicht einmal den Schmerz
Du hast Deinen Platz gefunden,
ganz tief in meinem Herz
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:50 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22