Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Ernährung & Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 22.10.2009, 14:26
Benutzerbild von april
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 13.10.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 266
Images: 2
Standard Darmkrebs, hat jemand Erfahrungen?

Hatte einer Eurer Hunde Darmkrebs? Wie wurde es behandelt und wie war der Verlauf? Würde mich brennend interessieren, finde im Netz nicht wirklich viel darüber. Gruß Ute
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 22.10.2009, 14:34
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: daheim
Beiträge: 4.165
Images: 46
Standard AW: Darmkrebs, hat jemand Erfahrungen?

Hallo mein Rottweiler SH Mix hatte Darm krebs... die anzeichen warenblutiger durchfall und gewichtsabnahme.....erbrechen....er nahm von 44kg auf 25 ab bei hochwertiger kost , manchmal frass er gar nicht......das ganz ging etwa 3 wochen er klappte zusammen beim laufen wurde schwächer, manchmal aggresiv....der TA hat gesagt das es zu spät ist er konnte ihn nur noch erlösen, denn als er die ersten symptome kamen wurde ein blutbild gemacht, kotproben entnommen auf giardien verdächtigt und und und das dauert dann wars zu spät.....
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 23.10.2009, 13:28
Benutzerbild von Maike
Herzog / Herzogin
 
Registriert seit: 05.03.2009
Ort: Kreis Borken NRW
Beiträge: 401
Images: 5
Standard AW: Darmkrebs, hat jemand Erfahrungen?

Mich würd mal interessieren warum du danach fragst?
__________________
Lieben Gruß Maike mit Basta, Luke & Spike im Herzen
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 23.10.2009, 18:19
Benutzerbild von april
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 13.10.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 266
Images: 2
Standard AW: Darmkrebs, hat jemand Erfahrungen?

Weil meine Hündin Darmkrebs hat und wir gerade sehr kämpfen. Mich interessiert da natürlich der Verlauf bei anderen, auch wenn mir klar ist, dass jede Krankengeschichte anders ist. Es sind Strohhalme nach denen zu greifen ich auf der Suche bin...
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 25.10.2009, 10:00
Benutzerbild von Maike
Herzog / Herzogin
 
Registriert seit: 05.03.2009
Ort: Kreis Borken NRW
Beiträge: 401
Images: 5
Standard AW: Darmkrebs, hat jemand Erfahrungen?

Oh man...ich kenne mich nicht so gut mit Darmkrebs aus seit wann steht die Diagnose? Wie weit ist der Krebs schon fortgeschritten und wie geht es deiner Hündin?
__________________
Lieben Gruß Maike mit Basta, Luke & Spike im Herzen
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 25.10.2009, 10:19
Benutzerbild von april
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 13.10.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 266
Images: 2
Standard AW: Darmkrebs, hat jemand Erfahrungen?

Die Diagnose steht seit 2,5 Wochen fest, da kam das Ergebnis aus der Pathologie. Wir hatten ihr vorher eine Polypen entfernen lassen, von dem ich hoffte das er, wie meistens, ungefährlich sei. Leider kam es dann ganz anders: Adenokarzinom, sehr bösartig, und noch bis zum Rand der Probe Krebszellen. Da es nach Ultraschall und Röntgen, soweit man das sehen kann, so aussah das noch keine Metastasen gebildet sind, haben wir uns für eine zweite OP entschieden, bei der 10 cm der Darmschleimhaut entfernt wurden. Soweit so gut, der Krebs ist jetzt auch erstmal entfernt, laut zweitem Pathologie Befund. Leider gab es aber ander Komplikationen: 2 Tage nach der zweiten OP bekam meine Kleine Fieber, Erbrechen, Durchfall. Ich furh in die Klinik, sie blieb da, dort ist sie jetzt seit 10 Tagen. Nicht nur das die OP Naht gerissen war und sie diese Woche Dienstag also wieder operiert wurde, sie hat sich auch einen resistenten Darmkeim auf den nur ein einziges Mittel anspricht, das bekommt sie nun seit Donnerstag. Ich bete jeden Tag das sie es schafft! Zwischenzeitlich habe ich wirklich gezweifelt ob es richtig war sie zu operieren, wenn ich gewußt hätte was für Komplikationen entstehen, ich hätt es eventuell gelassen. Sie war vor den OP's ein topfitter HUnd, der keine Krankheit anzumerken war, ledigich der Tropfen Blut am Po nach dem Kot absetzen hat darauf gedeutet das was nicht in Ordnung war...
Gruß Ute
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 25.10.2009, 14:05
Benutzerbild von GOLIATH
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 28.10.2005
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 1.266
Images: 18
Standard AW: Darmkrebs, hat jemand Erfahrungen?

Hallo,ich habe leider nur Erfahrung mit Knochen Krebs...aber ich kann nur empfehlen,das Du Dich mit Deinen Fragen an die www.Tierklinik-Hofheim.de wendest,das ist eine Klinik die sich auf Krebs spezialisiert hat...viel Erfolg...Gruss Goliath
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 25.10.2009, 14:05
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 29.416
Images: 7
Standard AW: Darmkrebs, hat jemand Erfahrungen?

Das tut mir so leid...
Ich wünsche euch alles Gute!

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 25.10.2009, 14:52
Benutzerbild von april
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 13.10.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 266
Images: 2
Standard AW: Darmkrebs, hat jemand Erfahrungen?

Danke Goliath, ich kenne die Tierklinik in Hofheim, war mit meiner vorherigen Hündin vor 5 Jahren dort. Sie hatte einen Mastzellentumor im Schenkel, der leider schon gestreut hatte. Sie konnten meiner Hündin damals zwar nichtmehr groß helfen, aber die Klinik genießt wirklich einen guten Ruf.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 25.10.2009, 16:01
Benutzerbild von Sultanine
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 10.01.2009
Ort: Hessen
Beiträge: 102
Images: 10
Standard AW: Darmkrebs, hat jemand Erfahrungen?

Hallo Ute,

das tut mir so leid! Ich wünsche Euch ganz viel Kraft, dass es deiner Maus bald besser geht u. ihr noch ganz viel Zeit miteinander habt.

LG,
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:11 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22