Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Ernährung & Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 06.01.2011, 14:35
Benutzerbild von Monty
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.01.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 3.557
Images: 2
Standard AW: Depressionen?

Hat dir der Doc keine Leberschonkost mit gegeben? Ist aber auch egal, meist mögen die Hunde die nicht fressen und sind eh schon Futtermäkler

Ich habe hier den Link aus unserer Ecke, vielleicht hilft er fürs erste ein wenig
http://www.franken-online.de/magyar-...schonkost.html
__________________
L.G Monty und die Rasselbande:

http://www.youtube.com/watch?v=c2Qlw3pzWv4
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 06.01.2011, 14:36
Benutzerbild von Mila
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 05.09.2009
Ort: Bielefeld
Beiträge: 2.057
Images: 10
Standard AW: Depressionen?

Ach so, hatte noch was vergessen.
Amber hat abgenommen: von 21,95kg auf nur noch 20,4kg...
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 06.01.2011, 15:13
Benutzerbild von Mila
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 05.09.2009
Ort: Bielefeld
Beiträge: 2.057
Images: 10
Standard AW: Depressionen?

Zitat:
Zitat von Monty Beitrag anzeigen
Hat dir der Doc keine Leberschonkost mit gegeben? Ist aber auch egal, meist mögen die Hunde die nicht fressen und sind eh schon Futtermäkler

Ich habe hier den Link aus unserer Ecke, vielleicht hilft er fürs erste ein wenig
http://www.franken-online.de/magyar-...schonkost.html

Nee, aber Schonkost bereite ich eh lieber selbst zu als irgend einen Mist von Hills und Konsorten zu füttern. Bin gerade dabei, Kartoffeln mit Möhren zu kochen, und werde gleich mal noch nen Leberschonkost-Einkauf starten und dann auch direkt die Tabletten abholen.
Ich hoffe es ist nix Schlimmes.
Trotzdem danke Simone, für den wichtigen Hinweis! Ich werde alle nötigen Untersuchungen so schnell wie möglich durchführen lassen, um Klarheit zu haben!
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 06.01.2011, 15:57
Benutzerbild von Gabi
Bonsaielfenbespasserin
 
Registriert seit: 04.06.2008
Ort: Bad Dürkheim
Beiträge: 3.211
Images: 4
Standard AW: Depressionen?

Wir drücken weiterhin alle Daumen und Pfoten, dass es nix schlimmes ist.. Der Maus ne gute Besserung!
__________________
liebe Grüsse von Gabi, den Boxerles Aura und Alfons und Knut und Daisy unvergessen hinter der Regenbogenbrücke
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 06.01.2011, 16:53
Benutzerbild von BÖR
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 04.02.2010
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 3.335
Images: 5
Standard AW: Depressionen?

wie heißt es so schön: der Schmerz der Leber ist die Müdigkeit. Die Leber tut eigentlich nicht weh, aber zu den Hepatopathien gehören auch die Gallenerkrankungen. Und Galle kann sehr wehtun.
Ich hoffe, daß es Amber bald besser geht und sie über die Feiertage "nur" ein bißchen zu viel geschlemmt hat.
Mit Zitat antworten
  #16 (permalink)  
Alt 06.01.2011, 18:15
Benutzerbild von Simone
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.02.2005
Ort: Nähe von Bonn
Beiträge: 6.724
Images: 14
Standard AW: Depressionen?

Welcher Leberwert ist denn erhöht? Und wie sind die Werte genau?

Ich drücke auch die Daumen... arme Amber.
__________________
LG Simone
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 06.01.2011, 18:17
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.469
Standard AW: Depressionen?

Hier sind auch alle Daumen gedrückt für Amber
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 06.01.2011, 18:19
Benutzerbild von Mila
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 05.09.2009
Ort: Bielefeld
Beiträge: 2.057
Images: 10
Standard AW: Depressionen?

Zitat:
Zitat von Knubbel Beitrag anzeigen
wie heißt es so schön: der Schmerz der Leber ist die Müdigkeit. Die Leber tut eigentlich nicht weh, aber zu den Hepatopathien gehören auch die Gallenerkrankungen. Und Galle kann sehr wehtun.
Ich hoffe, daß es Amber bald besser geht und sie über die Feiertage "nur" ein bißchen zu viel geschlemmt hat.
Nee, sie hat gar nicht geschlemmt...
Es gab' zu Weihnachten zwar Beinscheibe vom Rind für sie, aber das ist ja nix fettiges oder sonstwie unverträgliches, sie hat das auch schon öfter bekommen.

Mein Freund fährt aber kommenden Dienstag mit ihr morgens zum TA, wo denn ein großes Blutbild gemacht wird sowie ein Ultraschall von Leber und Galle. Dann wissen wir hoffentlich mehr!

Die Tabletten, die sie ab morgen bekommt, heißen übrigens "HepaBesch", sie soll dann eine Tablette tägl. bekommen. HepaBesch enthält Mariendisteln, die laut Packungsbeilage eingesetzt werden "Zur Leberschutz-Therapie und zur unterstützenden Behandlung bei chronisch-entzündlichen Lebererkrankungen, Leberzirrhose und toxischen (durch Lebergifte verursachte) Leberschäden."
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 06.01.2011, 18:21
Benutzerbild von Mila
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 05.09.2009
Ort: Bielefeld
Beiträge: 2.057
Images: 10
Standard AW: Depressionen?

Zitat:
Zitat von Simone Beitrag anzeigen
Welcher Leberwert ist denn erhöht? Und wie sind die Werte genau?

Ich drücke auch die Daumen... arme Amber.

Keine Ahnung... "ein Leberwert"... der, den der TA per Schnelltest innerhalb weniger Minuten bestimmen konnte. Hab vergessen genau nachzufragen. Normal darf der Wert "0,5" nicht überschreiten. Hab aber den genauen Wert nicht mehr im Kopf, war bisschen durch den Wind beim TA

Edit: Vielen Dank euch allen für's Daumendrücken! Mittels 2 gekochten Leberschonkostmahlzeiten hab' ich heute immerhin bisschen Futter in sie reinbekommen. War auch gerade nochmal "Schonkost-Zutaten shoppen". Gibt die nächste Zeit jetzt erstmal viel Kartoffeln, Haferflocken, Möhre und versch. anderes Gemüse, vor allem Bio damit nicht noch mehr Giftstoffe im Körper unterwegs sind, Hühnerbrust, mageres Rindfleisch, Hüttenkäse, Quark. Ich hoffe, dass ich Amber damit wieder bisschen "dicker" kriege, die 1,5kg wieder aufzuholen wird harte Arbeit!

Geändert von Mila (06.01.2011 um 18:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 06.01.2011, 18:21
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.469
Standard AW: Depressionen?

Irgendwas vom Knochen verstopft ist aber ausgeschlossen...?!
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:17 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22