Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Literaturempfehlung/Buchvorstellung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31 (permalink)  
Alt 18.05.2011, 14:33
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.469
Standard AW: Peppis Buchtipps

War doch nur Spaß!
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
  #32 (permalink)  
Alt 19.05.2011, 14:40
Benutzerbild von Wie Waldi
Der mitohne Hund
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Niederrhein, nicht op de schäle Sick
Beiträge: 4.703
Standard AW: Peppis Buchtipps

Oh... dann darf ich weitermachen?!
"Haut" von Mo Hayder lese ich momentan. Bisher ganz ordentlich und empfehlenswert. Mann muss das Vorgängerbuch (s.i.e.: Ritual) zwar nicht unbedingt gelesen haben, da auf die entscheidenen Stellen eh Bezug genommen wird, aber um die Charaktere besser einzuschätzen bietet es sich imo an.
__________________
Eine strukturell desintegrierte Finalitaet in Relation zur Zentralisationskonstellation provoziert die eskalative Realisierung destruktiver Integrationsmotivationen durch lokal aggressive Individuen der Spezies "Canis".
Mit Zitat antworten
  #33 (permalink)  
Alt 19.05.2011, 15:05
bx-junkie
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Peppis Buchtipps

Mo Hayder finde ich auch genial! Habe aber von ihr bislang nur "Der Vogelmann" und "Die Behandlung" gelesen...war selbst für mich starker Tobak
Ich lese im Moment Cody McFadyen "Der Menschenmacher", ist bislang nicht so der Burner oder ich bin verwöhnt von seinen Vorgänger-Bücher...die habe ich alle verschlungen...zuletzt gelesen habe ich Adler Olsen "Schändung", das war wirklich gut! Im Juli erscheint der nächste, "Erlösung"...da freue ich mich schon drauf.
Mit Zitat antworten
  #34 (permalink)  
Alt 19.05.2011, 15:39
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.469
Standard AW: Peppis Buchtipps

Zitat:
Zitat von Wie Waldi Beitrag anzeigen
Oh... dann darf ich weitermachen?!
Ich bitte darum und erkläre den Threat offiziell zum Nicht-Hunde-Buch Empfehlungs-Threat.

Postet gerne mal auch Klassiker, also auch was man gelesen haben sollte.

Ich bin über den 2-teiligen Eichmann-Bericht im Spiegel vor kurzem hierauf aufmerksam geworden:

http://www.amazon.de/Die-Akte-ODESSA...5815853&sr=8-1

...erschienen 1972!

Kommt nahezu an das hier ran:

http://www.amazon.de/Vaterland-Rober...0&sr=1-1-spell

Geniale Krimi/Polit-Thriller Kost! Alle Daumen hoch!

Danach les ich erstmal Zafon und dann Grewe (OT)
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
  #35 (permalink)  
Alt 19.05.2011, 16:27
Benutzerbild von Wie Waldi
Der mitohne Hund
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Niederrhein, nicht op de schäle Sick
Beiträge: 4.703
Standard AW: Peppis Buchtipps

Zitat:
Zitat von bx-junkie Beitrag anzeigen
McFadyen <...> Adler Olsen
Jawoll!

Smoky is ne coole Sau
Apropos Titelheldin:
Ich muss ja auch gestehen, dass ich JD Robb lese. Obwohl sich mir nicht erschließt, warum die Stories um Dallas und Roake unbedingt in der Zukunft spielen müssen. Aber ich liebe den Wortwitz wenn sie sich mit Peabody "bekriegt".

Adler-Olsen kam für mich wie Phönix aus der Asche. Bin durch Zufall an ihn geraten und war bei den ersten beiden Büchern sehr angetan. Es ist zwar alles sehr konstruiert, aber im Endeffekt ganz schlüssig.
Bin gespannd welche olle Kamelle Carl im dritten Buch ausbuddelt
__________________
Eine strukturell desintegrierte Finalitaet in Relation zur Zentralisationskonstellation provoziert die eskalative Realisierung destruktiver Integrationsmotivationen durch lokal aggressive Individuen der Spezies "Canis".
Mit Zitat antworten
  #36 (permalink)  
Alt 19.05.2011, 19:59
bx-junkie
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Peppis Buchtipps

Zitat:
Zitat von Wie Waldi Beitrag anzeigen

Adler-Olsen kam für mich wie Phönix aus der Asche. Bin durch Zufall an ihn geraten und war bei den ersten beiden Büchern sehr angetan. Es ist zwar alles sehr konstruiert, aber im Endeffekt ganz schlüssig.
Bin gespannd welche olle Kamelle Carl im dritten Buch ausbuddelt
Ging mir genauso! Bin da mehr durch Zufall reingestolpert, aber das (jetzige) Trio Assad, Rose und Carl ist schon der Hammer.

JD Robb hab ich noch nie gelesen...hab gerade mal bei Amazon "gegooglet" was sie so schreibt...liest sich interessant. Sie hat ja nun viele Bücher geschrieben, muß man da eine Reihenfolge einhalten, und wenn ja, welches war denn ihr erstes?
Mit Zitat antworten
  #37 (permalink)  
Alt 19.05.2011, 22:58
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.469
Standard AW: Peppis Buchtipps

Habt ihr das gelesen:

http://www.amazon.de/Kindersammler-S...5842288&sr=8-1

?
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
  #38 (permalink)  
Alt 20.05.2011, 08:21
Benutzerbild von Emmamama
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Hilden
Beiträge: 1.178
Standard AW: Peppis Buchtipps

Ähem... weiss jetzt nicht, ob ich es schon erwähnt habe

Für alle Krimi-Fans, die auch mögen, wenn es Privates aus dem Ermittler-Team gibt (wie bei Adler Olsen ) ist ARNE DAHL ein absolutes Muss

Fängt an mit Misterioso : http://www.amazon.de/Misterioso-Krim...5875882&sr=8-1
, geht weiter mit Böses Blut http://www.amazon.de/B%C3%B6ses-Blut...5875925&sr=1-2 bishin zu Opferzahl http://www.amazon.de/Opferzahl-Krimi...5875963&sr=1-1, dem 9. Teil des "A-Teams", das grade erschienen ist...
Das Schöne: es gibt bereits 2 weitere Bände auf Schwedisch, die "nur noch" übersetzt werden müssen

Also: ich bin Fan von
__________________

Viele Grüsse, Heike
_____________________________

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt. (Albert Einstein)


Mit Zitat antworten
  #39 (permalink)  
Alt 20.05.2011, 08:22
Benutzerbild von Emmamama
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Hilden
Beiträge: 1.178
Standard AW: Peppis Buchtipps

Zitat:
Zitat von Peppi Beitrag anzeigen
Hab von ihr Hexenkind gelesen und fand es etwas zäh geschrieben...
__________________

Viele Grüsse, Heike
_____________________________

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt. (Albert Einstein)


Mit Zitat antworten
  #40 (permalink)  
Alt 20.05.2011, 08:41
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.469
Standard AW: Peppis Buchtipps

Zitat:
Zitat von Emmamama Beitrag anzeigen
Hab von ihr Hexenkind gelesen und fand es etwas zäh geschrieben...

ja, der Rest von Ihr ist ... naja... aber der Erstling ist Spitze! Besonders wenn man im Urlaub in der Toskana in der Sonne liegt!
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:22 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22