Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Literaturempfehlung/Buchvorstellung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41 (permalink)  
Alt 20.05.2011, 08:48
Benutzerbild von Emmamama
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Hilden
Beiträge: 1.178
Standard AW: Peppis Buchtipps

Tja, wenn ich erstmal von einem/r Autor/in etwas gelesen habe, bei dem sich meine Begeisterung in Grenzen hielt, bin ich bei weiteren Büchern etwas zurückhaltend

Im Moment ist das neue Buch (Wer Sturm sät???) von Nele Neuhaus ganz oben in den Bestseller-Listen, aber nachdem mich bei "Schneewitchen muss sterben" tierisch genervt hat, dass jede Putzfrau, die nie wieder auftaucht, eine völlig überflüssige 3-seitige Biographie hatte, wird das mit dem Neuen wohl auch höchstens in der Toskana was
__________________

Viele Grüsse, Heike
_____________________________

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt. (Albert Einstein)


Mit Zitat antworten
  #42 (permalink)  
Alt 23.05.2011, 12:43
Benutzerbild von Wie Waldi
Der mitohne Hund
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Niederrhein, nicht op de schäle Sick
Beiträge: 4.703
Standard AW: Peppis Buchtipps

Kindersammler hab ich kurz nach Erscheinen gelesen.
Wenn ich recht erinnere, ist das doch am Anfang mit dem Schrebergarten, oder?
Falls ja: für mich extrem beklemmend. Nach Wegglegen und Wiederaufnahme aber dann doch sehr gut.

Hexenkind war doch mit dem Geschwisterpärchen, wo er ziemlich durch den Wind war, oder? Kam afair nicht an das Erstlingswerk heran. Obskures Ende...

Zwischenbericht zu Haut: Nach Kapitel 63 kann ich feststellen, dass man dieses Buch nicht lesen muss. Sollte das Ende keine großartigen Überraschungen mehr parat haben, lohnt es sich nicht das Teil zu kaufen.
__________________
Eine strukturell desintegrierte Finalitaet in Relation zur Zentralisationskonstellation provoziert die eskalative Realisierung destruktiver Integrationsmotivationen durch lokal aggressive Individuen der Spezies "Canis".
Mit Zitat antworten
  #43 (permalink)  
Alt 23.05.2011, 12:51
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.469
Standard AW: Peppis Buchtipps

Zitat:
Zitat von Wie Waldi Beitrag anzeigen
Kindersammler hab ich kurz nach Erscheinen gelesen.
Wenn ich recht erinnere, ist das doch am Anfang mit dem Schrebergarten, oder?
Falls ja: für mich extrem beklemmend. Nach Wegglegen und Wiederaufnahme aber dann doch sehr gut.
Yep, war mein erster Triller in der Art. Das Ding lag im Sommerurlaub in der Toskana auf dem Tisch als die Vermieterin Olivenöl und Wein gebracht hat und sagte: "Ach, das Buch von der Sabine!" Die hat da um die Ecke gewohnt und die Orte waren zum Teil authentisch. Biggi und ich haben sogar versucht die Mühle zu finden. Gibt's wohl wirklich. Haben wir aber nicht.

Aber das war von der Stimmung perfekt und ich hab's verschlungen!
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
  #44 (permalink)  
Alt 23.05.2011, 13:00
Benutzerbild von Wie Waldi
Der mitohne Hund
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Niederrhein, nicht op de schäle Sick
Beiträge: 4.703
Standard AW: Peppis Buchtipps

Zitat:
Zitat von Peppi Beitrag anzeigen
Das Ding lag im Sommerurlaub in der Toskana auf dem Tisch als die Vermieterin Olivenöl und Wein gebracht hat
Spooky
__________________
Eine strukturell desintegrierte Finalitaet in Relation zur Zentralisationskonstellation provoziert die eskalative Realisierung destruktiver Integrationsmotivationen durch lokal aggressive Individuen der Spezies "Canis".
Mit Zitat antworten
  #45 (permalink)  
Alt 11.07.2011, 07:52
Benutzerbild von Emmamama
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Hilden
Beiträge: 1.178
Standard AW: Peppis Buchtipps

Zitat:
Zitat von Peppi Beitrag anzeigen
Was neues auf der 2read Liste:

http://www.carlosruizzafon.de/zafon/start

**freu** jetzt brauch ich nur noch den Hängemattenständer...
Wie war es denn?
Will´s verschenken, was ich normalerweise nur mit Büchern mache, die ich schon gelesen habe... Bin noch nich dazu gekommen, bekomme es aber bestimmt geliehen
__________________

Viele Grüsse, Heike
_____________________________

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt. (Albert Einstein)


Mit Zitat antworten
  #46 (permalink)  
Alt 11.07.2011, 10:58
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.469
Standard AW: Peppis Buchtipps

Zitat:
Zitat von Emmamama Beitrag anzeigen
Wie war es denn?
Will´s verschenken, was ich normalerweise nur mit Büchern mache, die ich schon gelesen habe... Bin noch nich dazu gekommen, bekomme es aber bestimmt geliehen

Letzte Woche ausgelesen.

Kennst Du die ersten drei Romane, die eher als "Jugendliteratur" gelten?

Ich würde Marina genau zwischen diesen dreien und den letzten beiden Werken ansiedeln.

Es ist typisch Zafon, schön schaurig, in toller Sprache geschrieben, fesselnd, spannend aber nicht ganz so komplex wie die beiden dicken letzten Wälzer.

Ich fand's aber trotzallem toll und es hatte wieder dieses "ich kann's nicht aus der Hand legen"-Phenomen!


Ich bestell jetzt mal was von Dominiques Tipp!
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
  #47 (permalink)  
Alt 11.07.2011, 11:10
Benutzerbild von Emmamama
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Hilden
Beiträge: 1.178
Standard AW: Peppis Buchtipps

Ich kenne Im Schatten des Windes - würde es aber nicht als Jugendliteratur bezeichnen...

Der Klappentext hat mir jedenfalls gefallen, versprach auch das, was du beschreibst und soll ein Vorgeschmack auf ein Barcelona-Wochenende sein...

Aber is eh zu spät - schon bestellt
__________________

Viele Grüsse, Heike
_____________________________

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt. (Albert Einstein)


Mit Zitat antworten
  #48 (permalink)  
Alt 11.07.2011, 11:13
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.469
Standard AW: Peppis Buchtipps

"Schatten des Windes" und "Spiel des Engels" sind die letzten, die beide auch diese Bibliothek aufgreifen...

Davor gabs noch drei andere! Die sind "eher" Jungendbücher.

http://www.carlosruizzafon.de/zafon/start



Gutes Geschenk!
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
  #49 (permalink)  
Alt 11.07.2011, 19:01
Benutzerbild von AlHambra
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 21.08.2009
Ort: Berlin Schlachtensee
Beiträge: 4.617
Images: 55
Standard AW: Peppis Buchtipps

Für alle, die Schräges mögen:

Juli Zeh: Spieltrieb, Schilf oder Adler und Engel (meine Favoriten)

http://www.juli-zeh.de/buecher.php

__________________
Dominique mit Aisha und Samson

Ein Problemhund hat nur ein Problem - den Menschen.
Mit Zitat antworten
  #50 (permalink)  
Alt 12.07.2011, 10:36
Benutzerbild von presahl
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 23.06.2011
Ort: Lübeck
Beiträge: 48
Images: 1
Standard AW: Peppis Buchtipps

Momentan mein absoluter Lieblingsautor: Don Winslow!!!

Tage der Toten

Aber auch alle anderen Bücher von ihm sind empfehlenswert:

Frankie Machine
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:41 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22