Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Veranstaltungen & TV-Tipps

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31 (permalink)  
Alt 05.12.2006, 14:27
Benutzerbild von morpheus
Großherzog / Großherzogin
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Nürnberg
Beiträge: 1.730
Standard

Zitat:
Zitat von Claudia Wyremblewsky Beitrag anzeigen
Meine Güte Stefan!!! Nun sei doch mal ein klein wenig dankbar !
Also gut, da streiten virtuell eh keinen Spaß macht, sollten wir uns auf den kleinsten gemeinsamen Nenner einigen: wir beide fanden diese Sendung erstaunlich.
__________________
Es grüßt
Stefan

Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder meint, dass er genug davon hat. (R. Descartes)
Mit Zitat antworten
  #32 (permalink)  
Alt 05.12.2006, 16:05
Carolina
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Claudia Wyremblewsky Beitrag anzeigen
Meine Güte Stefan!!! Nun sei doch mal ein klein wenig dankbar !

Es hätte ganz anders kommen können - so wie bisher üblich - und die SoKas wären samt und sonders in die Tonne getreten worden! Mit jeder einzelnen Aussage, in jedem einzelnen Satz!

Ich fand´s für den gebotenen Rahmen erstaunlich. Solche Äußerungen hatte man bis dato nicht gehört.....


Tatsächlich, es hätte schlimmer kommen können und sie wären alle erschossen wurden, aber so mussten die bösen Kampfhunde ja „nur“ eingeschläfert werden, wirklich erstaunlich.

Anscheinend geht es hier mal wieder nur um Rechthaberei und das bei einem so ernsten Thema.

Caro
Mit Zitat antworten
  #33 (permalink)  
Alt 05.12.2006, 16:14
Benutzerbild von Claudia Aust-W.
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 24.06.2005
Beiträge: 925
Standard

Ach, Caro. Nun sei doch mal nicht immer so verkrampft. Ich zanke mich mit Stefan bestimmt nicht.

Man hört dich leider nur bei Themen, wo es düster, düsterer und am Düstersten ist. Immer negativ!

Echt gruselig.
__________________
Claudi, Ivan und Khan


Gun till do cheum, as gach cearn, fo rionnag-iuil an dachaidh!

Sian is rath math na crudha ort fhein is do chuideachd!
Mit Zitat antworten
  #34 (permalink)  
Alt 05.12.2006, 16:45
Benutzerbild von Mastiff-Molosser
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 03.08.2006
Ort: Kelsterbach
Beiträge: 159
Standard Ff

hallo claudia. und alle anderen

anscheinend ist claudi hier die einzige die das ganze richtig versteht , denn die sätze sind zwar nicht ganz so von uns im drehbuch geschrieben worden aber wir haben doch einiges abgeändert und somit beigetragen dass es etwas anders gelaufen ist als eigentlich angedacht.

claudi , dir ein bussi .,
gruss hermann .
Mit Zitat antworten
  #35 (permalink)  
Alt 05.12.2006, 17:30
Benutzerbild von morpheus
Großherzog / Großherzogin
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Nürnberg
Beiträge: 1.730
Standard

Hermann, allerdings ohne Bussi, meine Kritik war nicht gegen dich persönlich gerichtet, sondern gegen die Sendung als solche. Dass deine Einflußmöglichkeiten begrenzt waren ist selbst mir klar und ich gehe weiter davon aus, dass die Sendung ganz anders ausgesehen hätte, wenn du dich auf dem Regisseurstuhl platziert hättest.
__________________
Es grüßt
Stefan

Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder meint, dass er genug davon hat. (R. Descartes)
Mit Zitat antworten
  #36 (permalink)  
Alt 05.12.2006, 17:39
Carolina
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Claudia Wyremblewsky Beitrag anzeigen
Ach, Caro. Nun sei doch mal nicht immer so verkrampft. Ich zanke mich mit Stefan bestimmt nicht.

Man hört dich leider nur bei Themen, wo es düster, düsterer und am Düstersten ist. Immer negativ!

Echt gruselig.
Ja stimmt, immer am kämpfen wenn es um unsere Rassen geht, auch wenn es für manche ein düsteres Thema ist. Schade ist nur, dass man von dir nichts gehört hat, als es um unsere Hunde ging.

Und echt gruselig ist, dass du keine Ahnung hast was die Leute in der Stadt mit den sog. Listenhunden durch machen. Das sind Menschen die nicht abseits jeder Zivilisation leben und auch heute noch täglich mit dem Thema Kampfhunde konfrontiert werden.

Und Hermann, ich habe meine eigene Meinung und muss hier nichts schön reden, es gab bei diesen Filmszenen nichts falsch zu verstehen.

Meine Meinung

Caro

Geändert von Carolina (05.12.2006 um 18:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #37 (permalink)  
Alt 05.12.2006, 18:56
Benutzerbild von Conner
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 07.12.2005
Ort: Krefeld
Beiträge: 1.773
Standard

Mit zuviel "Kampf" könnte man aber auch den Eindruck erwecken die Leute haben Recht.......? Ich versuche mit dem Thema so locker umzugehen wie ich von den Leuten erwarte, daß sie mit dem Anblick meiner Hunden locker umgehen.

Verbissenheit kann nie zum Ziel führen. Nur Toleranz und Gesprächsbereitschaft in alle Richtungen.

Meine Meinung.

LG
Annette

PS. Ich wohne nicht auf dem Land.
Mit Zitat antworten
  #38 (permalink)  
Alt 05.12.2006, 21:23
Benutzerbild von Claudia Aust-W.
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 24.06.2005
Beiträge: 925
Standard

Zitat:
Zitat von Carolina Beitrag anzeigen
Ja stimmt, immer am kämpfen wenn es um unsere Rassen geht, auch wenn es für manche ein düsteres Thema ist. Schade ist nur, dass man von dir nichts gehört hat, als es um unsere Hunde ging.

Und echt gruselig ist, dass du keine Ahnung hast was die Leute in der Stadt mit den sog. Listenhunden durch machen. Das sind Menschen die nicht abseits jeder Zivilisation leben und auch heute noch täglich mit dem Thema Kampfhunde konfrontiert werden.

Und Hermann, ich habe meine eigene Meinung und muss hier nichts schön reden, es gab bei diesen Filmszenen nichts falsch zu verstehen.

Meine Meinung

Caro


Liebe Caro....
wenn du mit "Schade ist nur, dass man von dir nichts gehört hat, als es um unsere Hunde ging"
meinst, daß ich nach 2000 untätig herumgesessen und zugeschaut habe.....da muß ich dich leider sehr, sehr enttäuschen.

Petitionen und Unterschriftensammlungen, Demo´s und Aktionen waren für mich kein Fremdwort.
Falls du mir keinen Glauben schenkst, bzw. mich nicht genug kennst, frag Kirsten nach unseren Aktionen (mit meinen Hunden!) oder Elke und Detlev Lachmann, mit denen ich und meine Familie und meine Hunde demonstrieren gingen. Nicht nur einmal.

Im kanadischen Bullmastiff-Bulletin ist ein Artikel von mir über die Hundehetze nach 2000 inklusive Verordnungen. Auf amerikanischen Bullmastiff-Mailing-Listen sorgte auch ich (als einzige deutsche Teilnehmerin übrigens) für Bewegung aus dem Ausland gegen die deutschen Verordnungen.......

Schade für dich, der Schuß ging nach hinten los....
__________________
Claudi, Ivan und Khan


Gun till do cheum, as gach cearn, fo rionnag-iuil an dachaidh!

Sian is rath math na crudha ort fhein is do chuideachd!

Geändert von Claudia Aust-W. (05.12.2006 um 21:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #39 (permalink)  
Alt 06.12.2006, 08:24
Carolina
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Es gab mehrere Listen gegen die deutschen Verordnungen aus dem Ausland und es gab mehrere Deutsche die unterschrieben haben. Kirsten brauche ich auch nicht fragen, weil Kirsten von mir damals die Unterlagen bekommen hat.

Und, ich bin nicht enttäuscht, „nur“ bei diesem Thema halt nicht deiner Meinung.

Caro
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:32 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22